Und dies war die zweite Karte des Kartenworkshops von vorletzter Woche: eine Pop-Up-Karte. Die Karte habe ich zum ersten Mal auf dem Teamtreffen von Biancas Bastelspass im Juli gewerkelt. Idee und Projektvorbereitung hat die liebe Dagmar Schellin gemacht.

Pop-Up-Karte Sterne Flowering Flourishes

Jetzt saß ich also vor dem Grundgerüst der Karte und wusste nicht so recht, was ich darauf stempeln geschweige denn, wie die Karte zum Schluss aussehen sollte. Als erstes kamen die Sternchen mit der entsprechenden Schablone in Savanne mit Fingerschwämmchen aufgetupft. Das reichte mir aber nicht. Also nahm ich das Stempelset “Flowering Flourishes” und das Stempelkissen in Lagunenblau und stempelte vorher einmal auf ein anderes Blatt, damit die Farbe nicht so intensiv wird für den Hintergrund, und dann mehrmals hintereinander ohne neue Tinte zu nehmen. So entstehen dann mehrere Schattierungen. Die Sternchen habe ich mit der Itty Bitty Akzente Stern-Stanze in mehreren Farben, u.a. Glitzerpapier in silber, ausgestanzt und aufgeklebt. Der Spruch ist aus dem Stempelset “Wimpeleien”.

Liebe Grüße
Eure Brigitte

1 comment on “Kartenworkshop für Fortgeschrittene Teil 2”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.