adventskalender-team-stempelwiese-2014

Heute ist das 8. Türchen dran und Juliane und ich zeigen Euch heute unsere Adventsinspirationen. Viele tolle Ideen durften wir uns schon bei meinen lieben Demo-Kolleginnen anschauen und viele weitere folgen in den nächsten zwei Wochen noch.

Doch jetzt zu meiner Adventsidee: seit meiner Kindheit verbinde ich mit der Advents- und Weihnachtszeit das Märchen „Hänsel und Gretel“, geprägt durch die gleichnamige Kinderoper von Engelbert Humperdinck, die bei uns im Advent immer mit dazu gehörte, und natürlich die wunderschön geschmückten (Hexen-)Lebkuchenhäuschen, die es in vielen Schaufenstern zu bestaunen gibt und bei Kindern große, glänzende Augen und ein Strahlen hervorrufen. Davon inspiriert und von der dunklen Jahreszeit, die dazu einlädt, überall Kerzen und Lichter aufzustellen, habe ich Euch Hexenhäuschen zum Beleuchten vorbereitet. Schaut Euch einfach die Bilder an:

Lebkuchenhaus Stampin`Up! Weihnachten Teelicht

Lebkuchenhaus Stampin`Up! Weihnachten Teelicht1

Lebkuchenhaus Stampin`Up! Weihnachten Teelicht2

Lebkuchenhaus Stampin`Up! Weihnachten Teelicht3

Lebkuchenhaus Stampin`Up! Weihnachten Teelicht4

Ich denke, die Bilder sprechen für sich, oder?

Und dieses Mal habe ich Euch eine Anleitung direkt mit „angefertigt“. Meistens vergesse ich, rechtzeitig Bilder zu machen und denke immer erst daran, wenn alles schon fertig ist… 😉 Dieses Mal habe ich daran gedacht. Klickt einfach auf das kleine Bild und Ihr kommt zur bebilderten Anleitung.

Anleitung Lebkuchenhaus Bild

Viel Spaß beim Nachbasteln und Euch allen eine wunderschöne „stade“ Zeit (im bayerischen bedeutet das stille Zeit, Advents- und Weihnachtszeit)

Liebe Grüße
Eure Brigitte

28 Comments on Team-Adventskalender 8. Türchen

  1. Hallo Ihr Lieben,
    sorry für die späte Rückmeldung zu all Euren lieben Kommentaren zu den Lebkuchenhäuschen! Ich habe mich riesig über so viel positive Resonanz gefreut! Leider hats mich vorletzte Woche niedergestreckt und ich arbeite noch an der Genesung. Bis Weihnachten krieg ich das aber hoffentlich einigermaßen wieder hin…
    Euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest in Ruhe und Besinnlichkeit
    Liebe Grüße
    Eure Brigitte

  2. Liebe Brigitte,

    ich hoffe dir geht es wieder besser und ich bin total begeistert von deinem süßen Lebkuchenhäuschen 🙂 ! Das wird auf jedenfall nachgebastelt und kann ich mir als Geschenk von den Enkeln für Omi und Opi super gut vorstellen 🙂 !

    Fühl dich gedrückt und viele liebe Grüße sendet dir,
    Nadine

  3. Liebe Brigitte,
    ich bin etwas spät, ich hatte chronische Zeitnot. Heute schaue ich gleich hinter alle Türchen.
    Dein Häuschen ist ja so etwas von schön. Da weiß ich, was auf meine To-do-Liste noch rauf muss. Danke dass du gleich eine Anleitung dazu geliefert hast.
    Ich wünsche dir einen schönen 3.Advent.
    Liebe Grüße Waltraud

  4. Deine Lebkuchenhäuschen sind wirklich ganz entzückend! Meine Kinder werden begeistert sein! Danke für die tolle Anleitung, die hab ich mir natürlich gleich kopiert!
    Liebe Grüße aus Berlin,
    Judith

  5. Liebe Brigitte, die sind ja ober Klasse, deine kleinen Lebkuchenhäuschen – wenn ich nicht Schnupfen hätte, könnt ich wahrscheinlich sogar den Duft riechen. Die Idee ist ganz klasse und könnt ich mir super als kleines Budendörfchen vorstellen. Danke für die schöne Anleitung.
    Sei liebe gegrüßt bis SO – freu mich schon. Steffi

  6. Hallo, Ihr Lieben,

    ich freue mich sehr, dass meine Lebkuchenhäuschen so viel Anklang bei Euch finden und Ihr mir soooo viele liebe Kommentare geschrieben habt! Vielen herzlichen Dank dafür!
    Euch noch eine wunderschöne Advents- und Weihnachtszeit!
    Lasst Euch nicht stressen!
    Liebe Grüße
    Eure Brigitte

  7. Hallo Brigitte,
    deine Lebkuchenhäuser sind dir wirklich gelungen! Das rechte (mit dem Schnee auf dem Dach) finde ich besonders süß. Kann ich mir prima als Deko auf der Fensterbank oder auf dem gedeckten Tisch vorstellen. Die Idee, diese auch noch zu beleuchten finde ich besonders gelungen! Danke, dass du dir gleich die Mühe gemacht hast, eine Anleitung zu schreiben. Die nehme ich mir gleich mal mit!
    Vielen Dank und noch eine schöne Woche! Liebe Grüße, Juliane!

  8. Liebe Brigitte,
    das sind ja knuffige Häuschen! Und dank deiner Anleitung könnte man sich seinen eigenen Weihnachtsmarkt gestalten… Toll!! ♡
    Vielen lieben Dank & liebe Grüße, Sabrina

  9. Die sind ja zum Anbeißen. Ich mag so gerne Lebkuchenhäuschen…aller Art. Und dieses Jahr möchte ich gerne zum 1. Mal eines backen u. verzieren, ich hoffe, ich schaffe es diese Woche noch.
    LG

  10. Hallo Brigitte, eine ganz wunderbare Anleitung die ich sofort abgespeichert habe, für wann auch immer. Vielleicht nächstes Jahr zu meinem Geburtstag 🙂 Ich Danke dir für so viel kreativen Spirit. Ganz liebe Grüße und komm´gut durch die Vorweihnachtszeit 😉 Melanie

  11. das ist weihnachten, ganz genau so. vielen dank für die die schöne anleitung.
    ein muster werde ich mir die woche basteln, da ich noch ein el. teelicht über habe.
    lg regina

  12. Hallo Brigitte,
    toll sehen sie aus, deine Lebkuchenhäuschen…….und dann auch noch mit Anleitung.
    Die werde ich mir gleich mal vormerken für nächstes Jahr.
    Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit.
    LG Carmen

  13. Hallo Brigitte,

    ich bin ganz verzückt und beglückt, seid ich Deine Hexenhäuschen gesehen habe. Das Du für die Lebkuchenhäuser auch noch eine Anleitung gemacht hast, ist OBERKLASSE. Vielen vielen herzlichen Dank dafür. Die werde ich bestimmt nach machen, ob erst nächstes Jahr, oder vielleicht in diesem Jahr, weiß ich nicht. Liebe Grüße udn herzlichen Danke Geli

  14. Was für ne tolle Idee Brigitte, deine Lebkuchenhäusschen! Ich denke die passen auch super in eine große Explosionsbox! Danke für die Anregung! Komm gut in die neue Woche!
    Liebe Grüße aus dem Haus voller Ideen!
    Petra

  15. Ach die sind ja zuckersüß…als Kind hab ich immer mit meinem Vater zu Weihnachten ein riesiges Lebkuchenhaus gebacken. Aber eins in Papierform ist definitiv langlebiger 😉

    Liebe Grüße

  16. Hallo Brigitte, Wahnsinn! Die gefallen mir richtig gut, aber ich werde sie erst im nächsten Jahr werkeln. Jetzt muss hier Zeit für anderes sein.
    Alles Liebe! Monika

  17. Liebe Brigitte, ich könnte dich knutschen!
    So ein toller Beitrag inkl. Anleitung. Ist denn heute schon Weihnachten?
    Deine Häuschen sind goldig, super, phänomenal…einfach erste Sahne!
    Ich danke dir und werde mir die Anleitung gleich abspeichern.
    Herzliche Grüße Tina

    Da hole ich doch gleich Mal unser Märchenbuch wieder vor. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.