Das ist die Vorschau auf meine Swaps (kleine Geschenke, Karten, Verpackungen, die man mehrfach anfertigt und dann mit anderen tauscht, um Kontakte zu knüpfen und neue Idee zu bekommen), die ich für heute zum Demotreffen in Mainz vorbereitet habe. Ich swappe total gerne! Das macht riesig Spaß und ich freue mich wie ein Schnitzel über die schönen Swaps, die ich im Gegenzug bekomme. Wenn da nicht vorher die “Massenanfertigung” wäre, auf die ich so gar keine Lust habe… 😉

Stampin`Up!, Swaps Demotreffen Mainz 2015, Stempelfantasie

Und passend dazu habe ich mein Namensschild gestaltet:

Stampin`Up! Namensschild Demotreffen Mainz 2015 Stempelfantasie

Ich habe es dieses Mal recht schlicht und vor allem kleiner als beim letzten Mal gehalten, da es mich dann doch ein wenig genervt hat, dass da ein postkartengroßes Stück Pappe immer vor mir rumgeflattert ist. Das schicke Band haben wir (Teammitglieder Team Stempelwiese) im Oktober von unserer lieben Steffi bekommen und ich werde es wieder einpacken, weil es so schön ist.

Stampin`Up! Namensschild Demotreffen Mainz 2015 Stempelfantasie 1

Und hier kommen meine Swaps. Tataaa:

Stampin`Up! Swaps Demotreffen Mainz 2015 Mini-Smarties Match Box Stempelfantasie

Ihr wollt wissen, was drin ist? Dann müsst Ihr bis zum Ende scrollen… 😉

Stampin`Up! Swaps Demotreffen Mainz 2015 Mini-Smarties Match Box Tutorial Anleitung Stempelfantasie

Und hier kommt die Bilderanleitung/Tutorial:

Für das Unterteil benötigt man ein Stück Farbkarton (hier Rharbarberrot) in den Maßen 6,6cm x 9,4cm und falzt das ringsherum bei 1,8cm.

Für das Gehäuse (oder wie nennt man den äußeren Teil? Stehe ich jetzt auf dem Schlauch oder gibt es dafür keinen passenden Begriff?) benötigt man ein Stück Farbkarton (hier Flüsterweiß) in den Maßen 6,0cm x 11,5cm und falzt die lange Seite bei 1,9cm, 5,0cm, 6,9cm und 10cm.

Stampin`Up!, Swaps Demotreffen Mainz 2015, Smarties Match Box, Tutorial, Anleitung, Stempelfantasie 1
Dann habe ich den weißen Farbkarton noch in der Stanz- und Prägemaschine Big Shot mit dem Prägefolder “Punktemeer” geprägt.

Stampin`Up!, Swaps Demotreffen Mainz 2015, Smarties Match Box, Tutorial, Anleitung, Stempelfantasie 2

Stampin`Up!, Swaps Demotreffen Mainz 2015, Smarties Match Box, Tutorial, Anleitung, Stempelfantasie 3

Die Seiten werden wie auf dem Foto eingeschnitten

Stampin`Up!, Swaps Demotreffen Mainz 2015, Smarties Match Box, Tutorial, Anleitung, Stempelfantasie 4

und nur die Ecken (Außenseite) mit Tombo-Kleber oder Sticky Tape beklebt. Übrigens, dass die Fotos schief aussehen, ist eine optische Täuschung. Sorry! Die Lichtverhältnisse auf meinem Schreibtisch waren nicht ideal. Das nächste Mal mach ich es besser!

Stampin`Up!, Swaps Demotreffen Mainz 2015, Smarties Match Box, Tutorial, Anleitung, Stempelfantasie 5

Dann wird die Schachtel zusammengeklebt und sollte dann so aussehen:

Stampin`Up!, Swaps Demotreffen Mainz 2015, Smarties Match Box, Tutorial, Anleitung, Stempelfantasie 6

Auf die kleinere Lasche kommt dann auch Sticky Tape oder Tombo (wie man mag, nur fest sollte es sein)

Stampin`Up!, Swaps Demotreffen Mainz 2015, Smarties Match Box, Tutorial, Anleitung, Stempelfantasie 7

Und dann wird auch dieses Teil zusammengeklebt.

Stampin`Up!, Swaps Demotreffen Mainz 2015, Smarties Match Box, Tutorial, Anleitung, Stempelfantasie 8

Tja, und das ist drin in meinen Swaps: 😉 Eignet sich auch gut für Kindergeburtstage… Vielleicht mit anderem Design und auf Deutsch… 😉

Stampin`Up!, Swaps Demotreffen Mainz 2015, Smarties Match Box, Tutorial, Anleitung, Stempelfantasie 9

Und so sehen sie dann noch mal zur Erinnerung aus. Ich hoffe, sie gefallen Euch und Ihr kommt mit der Anleitung klar. Wenn nicht, einfach melden!

Stampin`Up! Swaps Demotreffen Mainz 2015 Mini-Smarties Match Box Stempelfantasie 1

Liebe Grüße und bis bald mit dem Bericht aus Mainz!
Eure Brigitte

2 comments on “Für die Daheimgebliebenen: Meine Swaps für Mainz mit Anleitung…”

  1. LIebe Brigitte, so schöne deine Swaps – und ich freu mich wie Bolle – denn ich konnte eines deiner süßen Verpackungen ergattern – vielen Dank für deine tolle Anleitung dazu. Ich wünsch dir eine schöne Woche – sei lieb gegrüßt. Steffi

  2. Liebe Brigitte,
    eine super tolle Idee mit den Smarties. Diese Anleitung muss ich unbedingt bald mal nacharbeiten. Schön, dich auch persönlich gesehen zu haben, mein Kleiner schläft heute den ganzen Tag schon 😉
    Liebe Grüße
    Cornelia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.