Hier kommen ein paar Eindrücke für Euch von dem deutschlandweiten SU-Demotreffen, das am Samstag in Mainz mit 550 Stampin`Up! – Demonstratoren/innen stattgefunden hat. Schee war`s. Seht selbst:

Stampin Up Mainz Demotreffen 2015 Eindruecke 1
Und zu essen gab es auch… Man könnte meinen, wir haben nur gegessen (zugegeben, es gab viele und sehr leckere Sachen 😉 ), aber wir wurden auch unterhalten, inspiriert, neugierig gemacht (die Neugier wurde auch befriedigt), informiert und noch vieles mehr!

Stampin Up Mainz Demotreffen 2015 Eindruecke
Und hier seht Ihr meine ertauschten Swaps, die ich im Gegenzug von anderen netten Demos erhalten habe!

Stampin Up Mainz Demotreffen 2015 getauschte Swaps
Heute morgen habe ich sie mal in Ruhe angeschaut und sortiert und alle sind schön!! Aber das sind meine Favoriten:

Stampin Up Mainz Demotreffen 2015 getauschte Swaps Favoriten
Diese waren meine Swaps:

Stampin`Up! Swaps Demotreffen Mainz 2015 Mini-Smarties Match Box Stempelfantasie 1

Zu guter Letzt gab es dann doch noch den heiß ersehnten neuen Jahreskatalog 2015/2016! Der ganze Saal hat gejubelt und wir hatten alle Lektüre für die Rückfahrt. Ich war mit vier netten Mädels unterwegs und wir hatten eine Menge Spaß! Zum Glück musste ich nicht fahren und konnte gefühlt stundenlang den Katalog wälzen und mich schon vorfreuen! Es wurde heiß diskutiert, was frau jetzt unbedingt daraus braucht, was sich geändert hat, was es an Neuigkeiten gibt, etc. Eine klitzekleine Vorschau habe ich in dem Bild oben versteckt. Aber mehr wird nicht verraten! 😉

Ihr seht, meine Wunschliste ist schon wieder lang… 😉 Und so sieht er aus, der Neue:

Stampin Up neuer Jahreskatalog 2015 2016

Ihr dürft Euch schon freuen und ich erinnere Euch noch mal an meine Katalogparty am Sonntag, 17. Mai zwischen 14:00 und 17:00 Uhr bei mir zu Hause. Ihr seid herzlich eingeladen. Ich bitte Euch jedoch um vorherige Anmeldung. Ihr dürft an diesem Nachmittag die ersten neuen Produkte in die Hand nehmen und anschauen, den Katalog in Ruhe wälzen und dann auch mit nach Hause nehmen, es gibt Kuchen und ein Make & Take (Bastelprojekt zum Mitnehmen), um schon mal die neuen Produkte zu testen und es gibt eine kleine Flohmarktecke, wo ich “alte”, in der Regel wenig benutzte Produkte verkaufe.

Also, Ihr seid neugierig und habt Zeit und Lust? Dann meldet Euch an! Ich freue mich auf Euch!

Morgen direkt in der Früh mache ich eine Sammelbestellung. Bitte bis heute Abend 22:00 Uhr melden!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

1 comment on “Mainz, wie es inspiriert und swapt…”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.