Dies war halb Auftragsarbeit, halb Gemeinschaftsarbeit. Die Mama unserer Nachbarin, die wir auch seit einigen Jahren gut kennen, ist vor kurzem 60 geworden (sieht man ihr nicht im geringsten an…). Sie bat mich, sie und ihre Zwillingstöchter zu beraten und Ihnen bei der Gestaltung der Einladung zu helfen, was ich sehr gerne gemacht habe. Alleine die Vorbesprechung bei einem (oder zwei) Glas Wein war so lustig, dass wir alle Tränen gelacht haben.

Vorgabe war die Farbe gelb und ein Foto von ihr. Wir fanden dann alle, dass ein Andy Warhol-Design gut passen würde. Eine andere Nachbarin gestaltete dann das Foto und los konnte es gehen.

Entwurf eins war schon gut, aber das Format und die “60” haben wir dann noch mal auf lang-DIN und Ausschreiben der Zahl geändert. Und dann stand die Einladung. Gebastelt wurde dann auch im Gemeinschaftsprojekt: Schneiden, Stanzen, Kleben, Falzen, Rauspiddeln der Schrift, usw. … 😉

In diesem Beitrag lasse ich jetzt einfach die Bilder sprechen.

Stampin Up_Einladung_60_Geburtstag_Auftragsarbeit_Karte_Stempelfantasie

Stampin Up_Einladung_60_Geburtstag_Auftragsarbeit_Karte_Stempelfantasie_1
Da wir zu dem Geburtstag dann auch eingeladen waren, musste natürlich auch eine besondere Verpackung her, worin wir das Geldgeschenk überbringen konnten. Was eignet sich da besser als eine Explosionsbox in den gleichen Farben wie die Einladung?

Stampin Up_Explosionsbox_Geburtstag_Ballons_Auftragsarbeit_Stempelfantasie
Die Explosionsbox ist ganz einfach zu machen. Was ziemlich lange aufhält, ist das Füllen der vielen Seiten (innen und außen jeweils vier!) und das Innenleben, wenn man denn möchte.

Stampin Up_Explosionsbox_Geburtstag_Ballons_Auftragsarbeit_Stempelfantasie_1
Der Kuchen passte jetzt optimal zu dem Stempelset “Party-Grüße” aus dem Frühjahr-Sommerkatalog, das ich verwendet habe.

Stampin Up_Explosionsbox_Geburtstag_Ballons_Auftragsarbeit_Stempelfantasie_2
Die “60” habe ich mit Crystal Effect überzogen und so den (auf dem Foto leider nicht erkennbaren) Lackeffekt erzeugt.

Stampin Up_Explosionsbox_Geburtstag_Ballons_Auftragsarbeit_Stempelfantasie_3
Die Innenseiten sind fast nur embossed, weil das auf farbigem Karton besser zur Geltung kommt. Außerdem liebe ich Embossen… 😉

Stampin Up_Explosionsbox_Geburtstag_Ballons_Auftragsarbeit_Stempelfantasie_4

Stampin Up_Explosionsbox_Geburtstag_Ballons_Auftragsarbeit_Stempelfantasie_5

Stampin Up_Explosionsbox_Geburtstag_Ballons_Auftragsarbeit_Stempelfantasie_6

So, das wars wieder für heute.

Sollte ich es bis Ostern nicht mehr schaffen, noch einen Beitrag zu schreiben, dann wünsche ich Euch und Euren Familien ein wunderschönes Osterfest und viele bunte Eier! 😉

Liebe Grüße
Eure Brigitte

1 comment on “Einladung zum 60. Geburtstag als Gemeinschaftsprojekt”

  1. auch dieses ist wieder toll..hmm frage wie hast du den kuchen gemacht ?? bei sowas hab ich immer blackout ..grrr ….deine box ist toll lg und eine schöne woche :-)))) geburtstag ist notiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.