Diese Schüttelkarten waren der Wunsch einer Workshop-Gastgeberin bzw. deren Schwester. Sie waren auf meiner Katalogparty so begeistert davon, dass sie auch direkt Projektwunsch Nr. 1 waren. Das Herz in der rechten Karte ist in schwarz embossed. Daher sieht es “klarer” bzw. kräftiger aus. Einmal habe ich Sternchen reingepackt, einmal Konfetti aus der neuen Konfetti-Stanze.

Stampin Up_Schuettelkarte_Pop of Paradise_Herz_Shaker Card_Konfetti-Stanze_Washi Tape_Flamingorot_Zarte Pflaume_Stempelfantasie_1
Diese Karten gehen nicht nur recht schnell, sondern begeistern auch den Empfänger. Mit den neuen 3D-Klebestreifen und der Klarsichtfolie lassen sich ruckzuck Schüttelkarten zaubern. Probiert es doch mal aus. 😉 Das Herz stammt übrigens aus dem Stempelset “Pop of Paradise”.

So, das wars schon für heute!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

1 comment on “Schüttelkarten leicht gemacht”

  1. Da hast du Recht liebe Brigitte, das mögen wir alle, nicht nur Kinder. In diesem Sinne: let’s shake it baby! ;-)Ganz liebe Grüße, Kai

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.