Allmählich traue ich mich ja gar nicht mehr, Euch noch eine 40er Karte zu zeigen, so viele, wie ich hier schon auf dem Blog gezeigt habe. Auf der anderen Seite finde ich es ja schon lustig. Und die Zahl kann man schließlich austauschen. 😉

Stampin Up_Cupcake_Toertchen_Two Step_40. Geburtstag_birthday_Karte_Card_stempelfantasie_2

Hier zeige ich Euch die Rahmentechnik. Das Törtchen ist sozusagen in einen Rahmen eingefasst, den ich vorher gestempelt habe. Und zwar habe ich einen der Stempel aus dem Set Timeless Textures genommen, ein größeres Post-it oder anderes dünnes Papier auf dem zu bestempelnden Farbkarton fixiert und dann über die Ränder hinaus gestempelt. Dann habe ich das Post-it leicht gedreht und noch mal gestempelt, so dass ein versetzter Rahmen entsteht. Darin habe ich dann das Törtchen platziert.

Stampin Up_Cupcake_Toertchen_Two Step_40. Geburtstag_birthday_Karte_Card_stempelfantasie

Die “40” habe ich wieder mit Crystal Effect zu dem Lack-Effekt verholfen.

Leider habe ich vergessen, vom Inneren der Karte Fotos zu machen. Innen habe ich den Satz “Egal, was kommt, Hauptsache, es ist süß” weitergeführt mit “…und prickelt” und zwei Sektgläser gestempelt. 🙂

So, nun wünsche ich Euch allen eine guten Wochenstart. In Bayern die letzte Woche vor den großen Sommerferien…

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.