Ich habe mir grundsätzlich vorgenommen, alle Sets, die ich habe, mindestens einmal zu verwenden und dann auch auf dem Blog zu zeigen. Das ist gar nicht immer so einfach, wenn man immer (fast) alles braucht… 😉

So dauert es doch manchmal ein bisschen, bis manche Sets zum Einsatz kommen. Bei Anlässen wie Weihnachten, Ostern, Halloween, etc. kommen dann noch erschwerend zeitliche Grenzen dazu. 🙂

Dieses Set hatte ich fast schon aufgegeben, aber die bereits angefangene Box nervte mich so, dass ich sie gestern morgen in einem unerwarteten Zeitfenster doch fertig gestellt habe.

Die Box habe ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenkboxen gemacht. Dann habe ich vier Stücke flüsterweißen Farbkarton zugeschnitten, bestempelt und mit den Aquarallstiften und Mixmarkern koloriert. Ach ja, von den Aquarellstiften wisst Ihr ja noch gar nichts. Uppps! 🙂

Naja, werdet Ihr vor Weihnachten noch zu sehen bekommen, wenn Ihr den neuen Katalog bei mir vorbestellt habt. 🙂

Ich bin nicht so der verspielte Typ, aber die Mäuse finde ich schon knuffig. 🙂

So, jetzt wünsche ich Euch einen tollen Wochenstart.

Dieses Mal ausnahmsweise am Dienstag mache ich übrigens meine nächste Sammelbestellung, da bei Bestellungen bis zum 13.12. von Stampin`Up! noch gewährleistet werden kann, dass die Sachen rechtzeitig zu Weihnachten da sind. Also meldet Euch bis 20:00 Uhr, wenn Ihr mitbestellen wollt.

Liebe Grüße
Eure Brigitte

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.