Eines meiner lieben Team-Mädels, die liebe Petra, hat sich ein neues Projekt überlegt: Aufgepeppt! Sie schickt an ihr Team und an mich als Stempel-Mama und Anna als Stempeloma eine Basiskarte, die jede nach ihren Wünschen “weiterentwickelt”. Eine super Idee, wie ich finde! Die Basiskarte sieht dieses Mal so aus:

Und das habe ich daraus gemacht:

Die Schmetterlingsflügel habe ich zweifarbig gestempelt. Dafür habe ich erst den Innenbereich des Stempels in Kirschblüte gedrückt und dann die Ränder in Minzmakrone. Dann habe ich die Libelle aus Glitzerfolie Diamantgleißen ausgestanzt. Wie bei den ganzen filigranen Stanzformen, kann ich Euch die Präzisionsplatte da nur wärmstens empfehlen. Und wenn Ihr dann ca. drei Mal in der Big Shot hin- und her rollt, lässt sich die Libelle wunderbar aus der Form lösen und die einzelnen Teile aus den Flügeln fallen von alleine oder mit Hilfe der Bürste für die Big Shot heraus.

Dann habe ich mit zwei Stampin`Spritzer (gefüllt mit Isopropanol 70% aus der Apotheke und einmal Nachfülltinte in Minzmakrone und einmal in Kirschblüte) die Libelle eingesprüht, trocknen gelassen und dann aufgeklebt. Den linken Flügel habe ich an der Schnittkante der Karte abgeschnitten.

Dann habe ich den Rand mit einem der Bordüren-Stempel aus dem SAB-Gratis-Set “Delicate Details” in Kirschblüte gestempelt. Für die Wimpelkette habe ich ein andere SAB-Set genommen, nämlich “Aus freudigem Anlass” (das ist übrigens in Englisch auch sehr nett. Hier findet Ihr den Sale-A-Bration-Flyer in Englisch!). Bei Bestellungen je 60€ während der Sale-A-Bration (SAB – bis 31.03.) dürft Ihr Euch eines der Sets aus dem Flyer (egal ob in Französisch, Englisch oder Deutsch) dazu aussuchen. Rechts in der Sidebar findet Ihr die aktuellen Kataloge und den SAB-Flyer.

Jetzt bin ich schon sehr gespannt auf die anderen Beiträge. Zwei Mädels aus Petra`s Team werden über Petra`s Blog posten. Hier kommt Ihr zu den Mädels:

Anna Hofmann

Petra Wenninger

Sagt uns doch, was Ihr von unseren Kartenversionen haltet! Wir freuen uns alle über Eure Kommentare! 🙂

Liebe Grüße
Eure Brigitte

2 comments on “Aufgepeppt – Ein neues Projekt”

  1. Hallo Brigitte,

    du hast was Hübsches draus gemacht. Und die Farbkombi ist toll!

    Liebe Grüße
    Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.