Nach einem vollen und tollen Wochenende (gestern waren wir noch mal mit der ganzen Familie beim Skifahren bei blauem Himmel und Sonnenschein), an dem ich tatsächlich nicht dazu gekommen bin, Dir etwas Neues auf meinem Blog zu zeigen, starte ich jetzt mit einer Schüttelkarte.

Diese Karten hatte ich für meinen letzten Workshop vorbereitet. Das Thema sollte Einladung/Gratulationskarte zu einem (Mädchen-)Kindergeburtstag sein. Eine Schüttelkarte finden Kinder ja immer toll (nicht nur Kinder übrigens 😉 ). Das süße Monster eignet sich dafür perfekt. Also habe ich die Karte in Wassermelone und Kirschblüte gestaltet.

Als Beispiel für einen Jungen habe ich diese Karte dann noch dazu gebastelt. Da ich immer viele verschiedene Sprüchesets dabei habe, konnten die Workshop-Gäste sich aussuchen, ob sie eine Einladung oder eine Glückwunschkarte für einen Jungen oder ein Mädchen gestalten wollten.

Und so sehen dann beide Karten nebeneinander aus.

Die linke Karte (auf dem untersten Foto) hatte ich zuerst fertig. Die habe ich mit den Aquarellstiften und einem Mischstift koloriert. Da gefielen mir aber die Proportionen der Schrift nicht so richtig. Also habe ich noch zwei weitere gestaltet. 🙂 Dieses Mal mit Aquapainter und Nachfülltinte.

Die Girlande ist mit dem Sale-A-Bration-Set “Aus freudigem Anlass” gestempelt und per Hand ausgeschnitten.

Übrigens, die Sale-A-Bration geht nur noch bis zum 31. März. Die Gratis-Sets sind danach nicht mehr erhältlich und werden auch in keinen Katalog mit aufgenommen. Ggfs. kann es bei sehr großer Nachfrage sein, dass das ein oder andere Set auch vorher schon vergriffen ist. Wenn Du also noch etwas bestellen möchtest und Dir dazu ein bestimmtes Set rausgesucht hast, dann zögere mit Deiner Bestellung nicht zu lange, damit Du auch das bekommst, was Du Dir wünschst.

Bei der linken Karte sind die Herzchen ausgestanzt und aufgeklebt. Bei den beiden anderen Karten sind Sterne und Herzen gestempelt.

So, jetzt steuern wir allmählich auf Ostern zu. Demnächst werde ich mit den ersten Projekten für Ostern beginnen. Sei gespannt und schau gerne wieder hier vorbei!

Eine gute Woche wünsche ich Dir!

Liebe Grüße
Deine Brigitte

1 comment on “Yummy in my tummy: Schüttelkarte zum Geburtstag”

  1. Liebe Brigitte,
    sehr süße Karten. Ich habe mit dem Set noch gar nichts gemacht, obwohl ich – speziell dieses Monster – so süß finde.
    Deine Karten stacheln mich nun so richtig an. Danke für den kreativen Input!
    Liebe Grüße
    Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.