Das Ei auf Beinen aus dem Sale-A-Bration-Set “hey, chick” oder “Das Gelbe vom Ei” ist doch einfach nur cool, oder? 🙂 Bisher fehlte mir noch die Idee, wo ich das Ei mal gut anbringen könnte. Als ich dann gestern die Match-Box für die Lindt Küken gebastelt und überlegt habe, was vorne darauf könnte, ist mir das Ei wieder eingefallen.

Mit dem Riss in der Schale und dem Spruch dazu ist es doch wie gemacht für eine Küken-Verpackung. Hihi!

Die Punkte habe ich erst mit Versamark gestempelt und dann in weiß auf Farbkarton in Savanne embossed. Ich frage mich immer wieder, wann der Moment kommt, an dem ich keine Punkte mehr sehen kann. Ich glaube, der kommt nie! 😉 Habe noch ein schnelles Kärtchen hinterher geschoben, dass ich Dir dann das nächste Mal zeige. 😉 Du darfst raten, wie der Hintergrund ist. Na, kommst Du drauf? 😉

Für das Kolorieren habe ich die Mischstifte (eines meiner liebsten Arbeitsmittel momentan) zusammen mit den Stempelkissen in Olivgrün, Wassermelone und Osterglocke verwendet. Die Farben passten am besten zu den Lindt Küken.

Momentan lacht mich der blaue, wolkenlose Himmel an! Perfektes Wetter! Der Frühling kommt! Hast Du schon Deine Frühlings- und Osterdeko gemacht? Letzte Woche juckte es mich in den Fingern und ich habe losgelegt. Ein paar Ideen und Fotos zeige ich Dir die Tage!

Liebe Grüße
Deine Brigitte

2 comments on “Peak-a-Boo-Match-Box mit Schoko-Küken”

  1. Hallo Karina,
    ganz lieben Dank! Die Maße schreibe ich heute noch, spätestens morgen in den Blogbeitrag inkl. Anleitung. 🙂
    Liebe Grüße
    Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.