Wie versprochen zeige ich Dir heute meine schnelle Karte, um mal eben stilvoll “Danke” zu sagen. Der Gedanke für die Karte kam mir ganz spontan. Das Sale-A-Bration-Set “Gesagt, gedankt” hatte ich noch nicht ausprobiert. Es stand noch völlig unbenutzt bei mir im Regal.

Die Punkte für den Hintergrund kann man mit verschiedenen Stempeln machen. Ich habe das Weihnachtsset “Twinkle Tree” benutzt. Aber auch woanders sind Punkte-Stempel zu finden. Wenn Du ein neues Gummi-Stempelset hast, kannst Du nach dem Raustrennen der Stempel die Gummimatte hernehmen und einen Punkt ausstanzen oder ausschneiden. So kannst Du Dir schnell einen Punktestempel selbst machen.

Als erstes habe ich die Schrift mit Versamark gestempelt. Dann Heißklebepulver drüberstreuen, die Reste abklopfen und erhitzen. Danach direkt das Glitzerpulver (Stampin`Glitter) drüberstreuen. So erhältst Du eine tolle Glitzerschrift. Erst danach habe ich die Punkte gestempelt. Aber das kannst Du machen, wie Du möchtest. Es geht in diesem Fall beides.

Die Karte ist schlicht, aber ich mag sie total gerne! Ich überlege die ganze Zeit schon, wem ich sie schicken könnte… 🙂

So, jetzt wünsche ich Dir einen sonnigen Freitag und schon mal ein wunderschönes Wochenende!

Liebe Grüße
Deine Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.