Kategorie: Anhänger

Mal was anderes: Eierkarton statt Osterkörbchen…

Osterkörbchen sind immer wieder schön. Aber eine Alternative dazu ist auch nicht schlecht, oder?

Mit den Eierkartons kannst Du toll ein nettes Geschenk zaubern und schöne Sachen innen und außen damit veranstalten. Bisher bin ich nur zur Außengestaltung gekommen. Aber innen lässt sich der Eierkarton auch sehr hübsch füllen und dekorieren. Daran werde ich mich in der nächsten Woche mal begeben. 🙂

Eine Idee wäre zum Beispiel eine halbe Eierschale mit Kerzenwachs und Docht zu befüllen. Ich habe da schon eine Idee und versuche die mal am WE umzusetzen. Mal sehen, was draus wird… 😉

Dieser süße kleine Eierkarton ist eigentlich weiß! Und lässt sich in jeder beliebigen Farbe einfärben. Wie? Mit dem Stampin`Spritzer, Nachfüller und Wasser. Einfach Wasser einfüllen, ein paar Tropfen Nachfüller – je nach gewünschter Intensität – und gut schütteln. Dann den Eierkarton einsprühen. Dafür solltest Du großflächig etwas unterlegen. 😉

Der kleine Hase ist aus dem Stempelset “Osterkörbchen” und mit Mischstift und Stempelkissen Schiefergrau und Zarte Pflaume koloriert. Der Anhänger ist aus dem Stanzformen-Set “Anmutige Anhänger”. Die Mini-Schmetterlinge ebenfalls. Die habe ich aus Glitzerpapier “Diamantgleißen” ausgestanzt.

Wie gefällt Dir der Eierkarton? Bin gespannt auf Deine Reaktion! Hinterlasse mir doch gerne einen Kommentar! 🙂

Liebe Grüße
Deine Brigitte

Auftragsarbeit: Weihnachtliche Anhänger für Geschenkkörbe – Teil 2

Und hier kommt Teil 2 meiner Weihnachtsanhänger. Wie schon im ersten Beitrag geschrieben, hatte ich die Auftragsarbeit erhalten, 80 Weihnachtsanhänger für Geschenkkörbe zu machen. Sechs verschiedene, eines in zwei Varianten, habe ich zusammengestellt, aus der die liebe Manuela auswählen konnte. Drei hatte ich Euch hier schon gezeigt. Nun kommen die anderen Anhänger auch noch.

Der Anhänger mit Lebkuchenmännchen und Glöckchen auf dem Designerpapier “Zuckerstangenzauber” ist doch herzallerliebst, oder?

stampin-up_weihnachten_christmas_tag_anhaenger_lebkuchenmann_zuckerstangenzauber_stempelfantasie_1

stampin-up_weihnachten_christmas_tag_anhaenger_lebkuchenmann_zuckerstangenzauber_stempelfantasie

Rot-Weiß geht zur Weihnachtszeit auch immer. Mit Schrifthintergrund oder Streifen. Beides hat seinen Reiz. Das Rentier habe ich je zwei Mal ausgestanzt. Einmal in Glutrot als Schatten sozusagen und einmal in Glitzerpapier Diamantgleißen.

stampin-up_weihnachten_christmas_tag_anhaenger_rentier_rot_weiss_schrift_stempelfantasie_1

Der Stempel “Weihnachtspost” stammt aus dem Stempelset “Drauf und Dran” und ist in weiß embossed.

stampin-up_weihnachten_christmas_tag_anhaenger_rentier_rot_weiss_streifen_stempelfantasie_1

Und hier noch mal in der “Masse”. 😉

stampin-up_weihnachten_christmas_tag_anhaenger_rentier_rot_weiss_streifen_stempelfantasie

Die beiden Stempel sind aus dem Set “Twinkle Tree”. Eigentlich ist der linke Stempel nur die Baumverzierung (zumindest interpretiere ich das so 😉 ), der gefiel mir als eigener Baum aber auch gut.

stampin-up_weihnachten_christmas_tag_anhaenger_tannenbaum_gold_rot_smaragdgruen_zopfmuster_stempelfantasie

Der Hintergrund ist wieder mit dem Prägefolder “Zopfmuster” geprägt. Der Anhänger ist in den diesjährigen Weihanchtsfarben Glutrot, Smaragdgrün und Flüsterweiß gehalten. Ist halt ein wenig knalliger. 🙂

stampin-up_weihnachten_christmas_tag_anhaenger_tannenbaum_gold_rot_smaragdgruen_zopfmuster_stempelfantasie_1

Und das sind alle 80 fertigen Anhänger kurz vor Übergabe. 😉

stampin-up_weihnachten_christmas_tags_anhaenger_auftragsarbeit_stempelfantasie

Denkt an meine Sammelbestellung heute Abend. Wenn Ihr was braucht, meldet Euch bis 20:00 Uhr bei mir. 🙂

So, jetzt wünsche ich Euch einen schönen Abend!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Flaschenanhänger für einen ganz besonderen Wein – Chateau Migraine

Ich bin immer auf der Suche nach kleinen und größeren Geschenken, die wir mal spontan mitnehmen können. Ich werde auch immer fündig, da ich überall Kleinigkeiten mitnehme, die man toll verpacken und verschenken könnte, so dass sich bei mir schon ein beachtlicher Vorrat angesammelt hat, der darauf wartet, verpackt und verschenkt zu werden… 😉

Diesen Wein haben wir vor Jahren mal geschenkt bekommen und mussten beim Anblick des Etiketts herzlich lachen. Sehr originell. 🙂 Insbesondere – aber nicht nur – für Weinkenner. 😉

wein_rotwein_chateau-migraine_goldmedaille

Was wir nicht erwartet hatten (auch wenn wir wussten, dass es nur ein Spaßetikett ist), dass der Wein hervorragend geschmeckt hat. Und wir sind grundsätzlich Rotweintrinker und -genießer.

Wegwerfen wollte ich die Flasche nicht und so ist sie im Keller gelandet. Neulich bin ich wieder buchstäblich darüber gestolpert, habe den Wein mal gegoogelt und bin fündig geworden.

Inzwischen ist der Wein prämiert und ich dachte mir, dass es ein originelles Geschenk für Weintrinker ist.

Da kam mir das neue Anhänger-Set aus dem Herbst-/Winterkatalog “Einfach angehängt” gerade recht.

stampin-up_tag_anhaenger_flasche_einfach-angehaengt_flaschenanhaenger_stempelfantasie_1

In Chili und Gold die perfekte Kombination zu der Flasche.

stampin-up_tag_anhaenger_flasche_einfach-angehaengt_flaschenanhaenger_stempelfantasie

So wird sich der Beschenkte in doppeltem Sinn freuen. Ich freu mich schon drauf! 🙂

stampin-up_tag_anhaenger_flasche_einfach-angehaengt_flaschenanhaenger_stempelfantasie_2

Morgen steht der letzte Kindergeburtstag in diesem Jahr an. Dann kann ich das gedanklich auch für dieses Jahr abhaken… 😉 Ich werde noch berichten.

Euch eine schönen Sonntag!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Weihnachtsanhänger in Hülle und Fülle – neue Auftragsarbeit

Für eine liebe Bekannte sollte ich wieder Weihnachtsanhänger für Geschenkkörbe gestalten. Sechs verschiedene hatte ich für sie zur Auswahl vorbereitet. Vier davon hat sie dann sorfort bestellt. 🙂

Also habe ich mich daran gemacht, 80 Geschenkanhänger zu fertigen. Die ersten zeige ich Euch hier:

stampin-up_weihnachten_christmas_tag_anhaenger_tannenbaum_gold_weihnachtspotpourri_stempelfantasie_1

Den Hintergrundstempel “Weihnachtpotpourri” habe ich für diesen Anhänger verwendet und dann auseinander geschnitten. Den Weihnachtsbaum aus dem Set “O Tannenbaum” habe ich in gold embossed.

stampin-up_weihnachten_christmas_tag_anhaenger_tannenbaum_gold_weihnachtspotpourri_stempelfantasie

Goldenes Band und goldener Stern runden das Design ab.

stampin-up_weihnachten_christmas_tag_anhaenger_tannenbaum_gold_weihnachtspotpourri_stempelfantasie_2

Der nächste Anhänger ist ähnlich, nur ganz in Savanne und Flüsterweiß gehalten.

stampin-up_weihnachten_christmas_tag_anhaenger_tannenbaum_savanne_weiss_zopfmuster_stempelfantasie

Der Hintergrund ist mit dem Prägefolder Zopfmuster geprägt. Der Stern ist aus Glitzerpapier und auf dem Baum sind als Christbaumkugeln kleine Perlchen.

stampin-up_weihnachten_christmas_tag_anhaenger_tannenbaum_savanne_weiss_zopfmuster_stempelfantasie_1

Und zum Schluss noch Anhänger mit dem Rentier. Diese finde ich sehr niedlich, insbesondere mit roter Nase… 😉

Den Rand vom weißen Farbkarton habe ich mit Washi Tape aus dem Set “Zuckerstangenzauber” abgeklebt. Gibt einen schönen Kontrast.

stampin-up_weihnachten_christmas_tag_anhaenger_rentier_washi-tape_lebkuchenmann-stanze_stempelfantasie

Das Rentier habe ich mit dem Stampin`Write Marker in Savanne und dem Wassertankpinsel leicht koloriert und die Ränder mit dem Schwätzchen eingefärbt. Gibt mehr Kontrast.

stampin-up_weihnachten_christmas_tag_anhaenger_rentier_washi-tape_lebkuchenmann-stanze_stempelfantasie_1

Die anderen Anhänger zeige ich Euch in einem der nächsten Beiträge.

Übrigens sind meine Swaps für die Stampin`Up! Veranstaltung in Düsseldorf übernächstes WE gestern fertig geworden! So früh war ich noch nie… 😉

Ich werde Sie Euch am 5.11. in einem entsprechenden Beitrag vorstellen. Mit Anleitung!

Die Schauwandprojekte, die ich gestalten darf, sind auch fast fertig. Zwei von 15 fehlen noch, aber das kriege ich gut hin! 😉

So, jetzt wünsche ich Euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Quadratische Double-Flip-Box in Naturtönen und Gold – Auftragsarbeit für meine Lieblingsfotografin

In Naturtönen sollte es dieses Mal sein, schlicht und edel, mit einem Hinweis dran, dass der Inhalt selbst gebacken ist. Das waren die Vorgaben für die diesjährige Weihnachtsverpackung meiner Lieblingsfotografin Melanie Gotschke.

Da hatte ich dann sofort die Double-Flip-Box im Kopf, die ich Euch hier schon mal mit Anleitung gezeigt hatte, aber quadratisch, also quasi doppelt. Die Maße für diese Box findet Ihr übrigens weiter unten. Gesagt, getan! Entstanden ist dann diese Box:

stampin-up_weihnachten_christmas_double-flip-box_quadratisch_rentier_gold_stempelfantasie_1

Das Rentier ist aus dem Produktset “Weihnachtsschlitten” als Stempel mit passender Stanzform (Framelit). Für habe ich den Farbkarton Espresso gewählt und den Stempel weiß embossed.

stampin-up_weihnachten_christmas_double-flip-box_quadratisch_rentier_gold_stempelfantasie_2

Der goldene, filigrane Hintergrund ist eine Stanzform aus dem Framelits-Set “Einfach angehängt” und macht sich auf der Box wunderbar, wie ich finde.

stampin-up_weihnachten_christmas_double-flip-box_quadratisch_rentier_gold_stempelfantasie_3

Darunter habe ich nur einen in flüsterweiß ausgestanzten Kreis in 2″ mit eingefärbtem Rand geklebt.

stampin-up_weihnachten_christmas_double-flip-box_quadratisch_rentier_gold_stempelfantasie_4

Der Anhänger “Gebacken mit Liebe” ist aus dem Set “Von mir gestempelt”, das voraussichtlich bis Ende Mai erhältlich ist. Ich hatte darüber im Juli schon berichtet. Dieses Set ist in keinem Katalog aufgeführt. Infos dazu findet Ihr hier.

stampin-up_weihnachten_christmas_double-flip-box_quadratisch_rentier_gold_stempelfantasie_5

Das war der erste Schwung für die liebe Melanie, denn die ersten Weihnachts-Fotoshootings lassen nicht lange auf sich warten. Mit dem nächsten Schwung fange ich dann nächste Woche an.

stampin-up_weihnachten_christmas_double-flip-box_quadratisch_rentier_gold_stempelfantasie_6

Wie gefallen Euch die kleinen Boxen?

Hier nun die Maße, damit Ihr fleißig basteln könnt! 😉

Basisteil (weiß): 14,85 cm x 14,85 cm (lange Seite von einem A4-Blatt durch 2, damit Ihr zwei Boxen-Unterteilen aus einem Blatt erhaltet)

Rundherum falzen bei 0,95cm und bei 3,45cm

Die krummen Zahlen sind erst mal komisch, sind aber optimal ausgeklügelt, um eben zwei Teile aus einem Bogen Papier zu bekommen und damit die beiden Deckel gut schließen. Nach 20 solcher Boxen kann ich das mit Garantie sagen. 😉

Sandfarbener Farbkarton (2x) 12,6 cm x 13,2 cm

Querkant (also lange Seite) falzen bei 2,6 cm, um 180° drehen und wieder bei 2,6 cm falzen

Hochkant (also kurze Seite) falzen bei 5 cm und 7,6 cm.

Vorsicht: Da das Stück Farbkarton fast quadratisch aussieht bzw. die Seiten nur 0,6 cm Unterschied aufweisen, müsst Ihr sehr genau hinschauen, welches die lange und welches die kurze Seite ist! Denn sonst passt auch das ausgeklügelste Teil nicht. 😉

stampin-up_weihnachten_christmas_double-flip-box_quadratisch_rentier_gold_stempelfantasie_7

Und hier zeige ich Euch noch eins von den Fotos aus unserem aktuellsten Projekt von Melanie zur Einschulung:

klein

Ist das nicht schön?? Wir haben das geniale Wetter bei der Einschulung genutzt, um direkt mal ein paar Familienfotos zu machen. Da Melanie und ich uns blind verstehen, weiß sie auch mit ein paar Worten schon, was ich mir vorstelle und setzt es genial um! Danke noch mal für das tolle und sehr lustige Shooting! 🙂

In Original ist das Foto natürlich noch viel schärfer, aber das hätte sonst den Blog gesprengt…

So, jetzt wünsche ich Euch ein schönes und entspanntes WE!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Weihnachtliche Leckereien-Box in Aquamarin, weiß und silber

Aquamarin, weiß und silber sind sooo wunderschöne Weihnachtsfarben. Ich habe mal wieder die Leckereien-Box-Stanzform ausgepackt und das Besondere Designerpapier “Eisfantasie” für die Box hergenommen. Das Papier ist bereits geprägt und ich habe die Oberfläche leicht mit dem Schwamm in Aquamarin eingefärbt. Aber nur ganz vorsichtig, denn es soll nur ein Hauch zu sehen sein, sonst ist es mir zu viel.

stampin-up_weihnachten_christmas_leckereien-box_milchtuete_silber_aquamarin_anhaenger_stempelfantasie_1

Der Kreis mit dem Tannenbaum ist mit der Geschenkanhänger-Stanzform aus dem Framelits-Set “Fröhliche Anhänger” ausgestanzt und mit einem größeren Kreis Silberfolie hinterlegt. Wunderbar einfach und doch so schön! Die Glöckchen sind aus den “Accessoires Weihnachtsschmuck” und lassen sich prima als Hingucker an einer Box anbringen. Mit im Set sind noch kleine Lebkuchenmännchen und Zweige im Antik-Silberoptik. Sehr hübsch! 🙂

stampin-up_weihnachten_christmas_leckereien-box_milchtuete_silber_aquamarin_anhaenger_stempelfantasie

Den Rand vom Banner habe ich in Aquamarin mit dem Fingerschwämmchen eingefärbt. Sonst wäre kaum Kontrast da und mir wäre es etwas zu farblos.

Ich hoffe, Euch gefällt diese weihnachtliche Box.

Lasst es Euch gutgehen!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Weihnachts-Anhänger im Chalkboard-Style mit Gewinnspiel

Noch nicht ganz 1. Oktober, aber ich denke, so allmählich kann ich beginnen, Euch die herbstlichen und auch weihnachtlichen Sachen zu zeigen, um Euch schon mal Appetit zu machen… 😉

Schon länger wollte ich solche Chalkboard-Anhänger gestalten. Und die Stempel im Stil von Handlettering aus dem Stempelset “Zur schönsten Zeit” aus dem Herbst-/Winterkatalog eignen sich dafür hervorragend, wie ich finde.

stampin-up_anhaenger_tags_weihnachten_christmas_chalkboard_tafel_stempelfantasie_2

Ich habe schwarz auf weiß und weiß auf schwarz embossed. Das gibt einen satteren Effekt als wenn es “nur” gestempelt ist. Welches Geschenkpapier ich dann dazu verwende, muss ich mir noch überlegen. Auf jeden Fall kann es recht einfaches, einfarbiges sein, denn die Anhänger sind schon genug Hingucker. Zum Beispiel einfach ein rotes Papier oder auch sandfarbenes Naturpapier mit weißer oder schwarzer Schleife und dem Anhänger dran kann ich mir gut vorstellen. Aber sooo weit bin ich noch lange nicht, dass ich schon Weihnachtsgeschenke zu verpacken hätte. Wir wollen ja nicht übertreiben… 😉

stampin-up_anhaenger_tags_weihnachten_christmas_chalkboard_tafel_stempelfantasie_1

Ja, und es gibt auch etwas zu gewinnen: nämlich dieses schöne Stempelset, mit dem ich die Anhänger bestempelt habe.

Wie? Ganz einfach: unter allen Teilnehmern meiner nächsten Sammelbestellung am 05.10. verlose ich dieses Stempelset. Also schickt mir Eure Bestellung bis spätestens 20:00 Uhr am 5. Oktober und Ihr hüpft automatisch in den Lostopf!

Für alle, die bisher noch nicht bei mir bestellt haben: schickt mit bitte eine Email mit Artikel-Bezeichnung, Artikel-Nr. und Preis. Bezahlen könnt Ihr per Paypal oder per Überweisung. Ich übernehme die Versandkosten zu mir. Entweder könnt Ihr die Ware bei mir abholen oder ich schicke sie Euch zu. Bei Versand kommt noch das entsprechende Porto (kommt auf die Größe des Briefes/Päckchens/Pakets an) dazu. Bei Bestellungen ab 150€ ist der Versand zu Euch kostenfrei.

stampin-up_zur-schoensten-zeit_stempelset_gewinnen_sammelbestellung_stempelfantasie

So, jetzt wünsche ich Euch viel Glück! Und schreibt mir doch, wie Euch die Anhänger gefallen! 🙂

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Weihnachtliche Geschenkanhänger

Dies war wieder eine Auftragsarbeit von einer guten Bekannten pünktlich zur Advents- und Weihnachtszeit wie im letzten Jahr: Anhänger, für ihre kulinarischen Geschenkkörbe mit Produkten aus Bella Italia. Schaut mal bei Manuela vorbei. Das Olivenöl ist sensationell – wir nehmen seit Jahren kein anderes mehr!

Stampin Up_Anhaenger_Tag_Christmas_xmas_2015_Tannenbaum_Weihnachten_gold_Zauberwald_Eiskristall_Schneeflocke_Stempelfantasie
Wie schon im letzten Beitrag habe ich wieder die Kombination schwarz-gold-weiß benutzt. Dieses Mal mit dem Designerpergamentpapier Zauberwald, was ich super schön finde.

Stampin Up_Anhaenger_Tag_Christmas_xmas_2015_Tannenbaum_Weihnachten_gold_Zauberwald_Stempelfantasie
Die Stanzformen “Tannenbaum” für die Big Shot kann man wunderbar mit Stempeln und ohne Stempel benutzen. Bisher habe ich, glaube ich, noch kein einziges Mal die Stempel dazu hergenommen. Muss ich aber unbedingt nachholen, da die auch sehr nett sind!

Stampin Up_Anhaenger_Tag_Christmas_xmas_2015_Tannenbaum_Weihnachten_gold_Zauberwald_Stempelfantasie_1

Hier kommt die Variante in Sandfarben, Gartengrün und Glutrot:

Stampin Up_Anhaenger_Tag_Christmas_xmas_2015_Tannenbaum_Weihnachten_Stempelfantasie
Und die Flockenvariante in Gold, Aquamarin, Lagunenblau und weiß:

Stampin Up_Anhaenger_Tag_Christmas_xmas_2015_Schneekristall_Schneeflocke_Weihnachten_gold_Leise rieselt_Stempelfantasie

Mit solchen Anhängern kann man jedes Geschenk (und auch jede Karte) aufpimpen. Denn ein Anhänger auf einer Karte, kann auch sehr edel aussehen.

Wie gefallen Euch meine Anhänger-Inspirationen?

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Weihnachtliches Set: Karte und Leckereienbox

Ich habe eine neue Lieblingsfarbkombination für Weihnachten entdeckt: und zwar Aquamarin, Glutrot, Vanille pur und Wildleder.

Stampin Up_Leckereientuete_Box_Christmas_xmas_2015_Heimelige Weihnachten_Karte_Reh_Bambi_Stempelfantasie

Auch das Designerpapier “Heimelige Weihnachten” fand ich anfangs recht kitschig. Inzwischen habe ich einiges damit gemacht, auch auf Workshops, und die Teilnehmer waren alle begeistert. Klar, man muss nicht jedes Muster und Motiv lieben, aber ein paar schöne sind immer dabei.

Stampin Up_Leckereientuete_Box_Christmas_xmas_2015_Heimelige Weihnachten_Karte_Reh_Bambi_Stempelfantasie_2

Bei dem Bambi-Design beispielsweise reicht es völlig, wenn man eins ausschneidet und in Szene setzt. Ein ganzer Bogen mit Bambis wirkt dann in der Tat kitschig und überladen.

Stampin Up_Leckereientuete_Box_Christmas_xmas_2015_Heimelige Weihnachten_Stempelfantasie

Man kann so schön herumexperimentieren. Wenn ein Design sehr auffällig und bunt ist, macht man einen schlichten Anhänger. Ist es ein schlichter Hintergrund, darf der Anhänger ruhig ein wenig auffälliger sein.

Stampin Up_Christmas_xmas_2015_Heimelige Weihnachten_Karte_Reh_Bambi_Stempelfantasie
Der helle Stern in der Mitte ist übrigens weiss embossed. Den Hintergrund habe ich mit der Rolle eingefärbt.

Stampin Up_Leckereientuete_Box_Christmas_xmas_2015_Heimelige Weihnachten_Karte_Reh_Bambi_Stempelfantasie_1

Wie gefällt Euch meine Farbkombi?

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Geburtstagskarte mit Törtchen

Bevor es in den nächsten Beiträgen mit herbstlichen Sachen weitergeht, zeige ich Euch heute eine einfache, aber wirkungsvolle Geburtstagskarte.

Eine Karte wirkt und “lebt” durch drei Dinge: das sind farblich unterschiedliche Schichten (wie hier in diesem Fall das Designerpapier mit der Schrift auf weißem Untergrund, der seitlich herausschaut), 3D-Effekte (könnt Ihr auf diesem Bild auch ganz hervorragend sehen, dass der Anhänger, Törtchen und Spruch ein wenig höher stehen) und der Hintergrund. Wenn der Hintergrund geprägt ist oder wie hier durch den “Spritzer”-Stempel” aus dem Set für Hintergründe “Gorgeous Grunge” gestempelt ist, macht es einen erstaunlichen Unterschied zu einem leeren Hintergrund. Probiert es aus!

Aber grundsätzlich ist alles Geschmackssache. Wer es lieber schlicht einfarbig oder ohne viel Akzente mag, der lässt das ein oder andere, was ich hier zeige oder erwähne, einfach weg! 😉

Stampin Up_Cupcake Party_Gorgeous Grunge_Geburtstag_Birthday_ Stempelfantasie
Es geht übrigens vielen, die den Katalog durchschauen, so, dass sie mit dem Stempelset “Gorgeous Grunge” nichts anfangen können. Wofür braucht man das denn?? Genauso ging es mir anfangs auch. Bis ich es zum ersten Mal ausprobiert und den Unterschied gesehen habe.

Hier noch mal die gesamte Karte:

Stampin Up_Cupcake Party_Gorgeous Grunge_Geburtstag_Birthday_ Stempelfantasie_1
Heute ist so ziemlich der schönste Tag der Woche (zumindest hier bei uns in Bayern)! Also, wenn Ihr könnt, geht raus und genießt die angenehmen Temperaturen! Der Herbst kommt bestimmt!

Liebe Grüße
Eure Brigitte