Kategorie: Embossing

Love your Life – Mediterrane Karte mit Urlaubsfeeling

Inspiriert von den Hippie-Märkten auf Ibiza, einer verfallenen Garage und der schönen Box ist diese Karte entstanden.

Stampin Up_Karte_Card_Mediteran_Holz_Seaside Shore_Stille Natur_Love your life_stempelfantasie

Im Urlaub sind wir zwei Mal direkt am Strand ins Restaurant gegangen. Wunderschöne Sonnenuntergangsatmosphäre, Blick aufs Meer, die Kinder konnten nach dem Essen am Strand spielen, den wir von der Terrasse aus gut im Blick hatten und wir konnten sitzen bleiben und den Moment genießen, einfach nur schön. Direkt neben dem Strand waren mehrere Garagen oder Unterstellplätze für Boote. Alle Tore waren schon ein wenig in die Jahre gekommen und alle in verschiedenen Blautönen gestrichen. Der perfekte Hintergrund für ein Foto mit meinen beiden Süßen drauf. Das Papier mit der blauen Holzoptik erinnert mich total daran und dann sprudelten die Ideen nur so… 😉

Hier sind die Garagen:

Garagen_Urlaub_Ibiza_Strand

Eine gewisse Ähnlichkeit zu dem Papier ist da, oder? 🙂

Stampin Up_Karte_Card_Mediteran_Holz_Seaside Shore_Stille Natur_Love your life_stempelfantasie_1

Die großen Buchstaben sind gerade erst vorgestern angekommen und ich musste sie direkt ausprobieren. Eigentlich wollte ich die ausstanzen, dann gefiel mir die Anordnung so aber so gut, dass ich es einfach dabei belassen habe.

Stampin Up_Karte_Card_Mediteran_Holz_Seaside Shore_Love your life_stempelfantasie

Der Anker aus dem Stempelset “Seaside Shore” ist nur eine Ahnung. Ich habe ihn bewusst nicht in weiß embossed, sondern nur mit Crafttinte in weiß gestempelt, da er nur angedeutet sein sollte. Die Seesterne aus dem Set habe ich in Wildleder gestempelt.

So, jetzt seid Ihr in Urlaubsstimmung, oder? Naja, vielleicht geht es bei Euch ja bald in den Urlaub. Bei mir erzeugt die Karte jedenfalls sofort ein mediterranes Bedürfnis nach Meer und Chillen. 🙂

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Frische Früchte und Blumen – Sternbox

Beim Stöbern auf Pinterest bin ich über diese wunderschöne Box bei Dörthe und Daniela gestoßen und habe sie Sternbox getauft. Irgendwie gab es keinen richtigen Namen dafür und die Öffnung sieht wie ein Stern aus. 🙂

Die Box ist mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten gemacht. Mal wieder eine andere Form.

Stampin Up_Sternbox_Stanz- und Falzbrett für Geschenktueten_fresh fruit_Verpackung_Stempelfantasie

Das neue Stempelset “Fresh Fruit” ist so schön und passt perfekt zum Sommer. Anfangs war ich nicht so begeistert, bis ich bei OnStage einen Kreativ-Workshop dazu gesehen habe. Der Clou bei diesem Stempelset ist, mehrfarbig zu stempeln. Und zwar nimmt man zwei Farben, die zu der Frucht gut passen, und taucht den Stempel erst in das hellere Kissen, dann in das dunklere Kissen und stempelt. Der Effekt ist einfach nur schön! Bei meinen Workshop-Teilnehmerinnen kamen dann die Oh`s und Ah`s. 😉

Stampin Up_Sternbox_Stanz- und Falzbrett für Geschenktueten_fresh fruit_Verpackung_Stempelfantasie_1

Bei der Birne habe ich Osterglocke und Farbgrün benutzt.

Stampin Up_Sternbox_Stanz- und Falzbrett für Geschenktueten_fresh fruit_Verpackung_Stempelfantasie_2

Die Erdbeere ist nur in Glutrot gestempelt. Wassermelone und Glutrot sah fast gleich aus. Ausprobieren möchte ich mal einen hellen Rosa-Ton mit Glutrot oder Wassermelone.

Stampin Up_Sternbox_Stanz- und Falzbrett für Geschenktueten_fresh fruit_Verpackung_Stempelfantasie_3

Bei der Blume habe ich jetzt pro Blume nur eine Stempelfarbe benutzt und dafür zwei unterschiedlich große Blüten in verschiedenen Farben gestempelt.

Stampin Up_Sternbox_Stanz- und Falzbrett für Geschenktueten_fresh fruit_Verpackung_Stempelfantasie_4

Den Knaller finde ich die Aprikose. Die sieht so toll aus mit den Schattierungen. Ich habe Pfirsich pur und Calypso dafür verwendet und das ganze dann mit Heißklebepulver und Stampin`Glitter embossed. Vielleicht könnt Ihr das ein wenig erkennen.

Übrigens sehen die Birnen-Box und die anderen unterschiedlich aus, sind aber komplett gleich gemacht, nur genau andersherum geknickt. Gibt eine völlig andere Erscheinung ab. Witzig, oder?

So, genießt den erstmal letzten schönen Tag der Woche.

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Pyramidenbox als Workshop-Goodie

Die Box mit Pyramidendeckel hatte ich Euch ja bereits in zwei Varianten gezeigt. Jetzt wollte ich noch eine kleine Pyramidenbox als Gastgeschenk für meine Workshop-Teilnehmerinnen machen, also quasi nur die Pyramide. Die Thinlits “Freunde mit Ecken und Kanten” haben mich jetzt nicht so angesprochen, aber die Box dazu ist toll! Habe mir dann überlegt, wie man sie selbst (ohne Stanzform) basteln kann und einfach mal losgelegt.

Stampin Up_Pyramidenbox_Goodie_Giveaway_Gastgeschenk_Verpackung_Flamingorot_Flamingo_Pop of Paradise_Stempelfantasie

Als Anhänger habe ich Schrumpffolie (bei Amazon erhältlich) verwendet und darauf mit StazOn-Tinte den Flamingo gestempelt. Dann mit der größten Handstanze ein Loch oberhalb des Flamingos gestanzt und mit dem Erhitzungsgerät “gefönt”, bis die Folie komplett zusammengeschrumpft ist. Dann schnell in Form bringen, solange das Material noch heiß ist und fertig ist der Mini-Flamingo. 🙂Stampin Up_Pyramidenbox_Goodie_Giveaway_Gastgeschenk_Verpackung_Flamingorot_Flamingo_Pop of Paradise_Stempelfantasie_2Ich habe die Pyramiden dann noch mit den Lack-Akzenten Metallic Gold verziert, kleiner Anhänger in Gold auf Schwarz embossed, fertig!

Stampin Up_Pyramidenbox_Goodie_Giveaway_Gastgeschenk_Verpackung_Flamingorot_Flamingo_Pop of Paradise_Stempelfantasie_1
Na, wie gefallen Euch die kleinen Pyramiden?

So, ich wünsche Euch noch einen schönen Tag!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Mini-Karte mit Zauberstab

Wer kennt das nicht, dass man sich ab und zu einfach mal einen Zauberstab wünscht? 😉

Stampin Up_Karte_Card_Zauberstab_Alexandra Renke_Stampin Glitter_Embossing_Stern_Star_Zarte Pflaume_Sweet Sugarplum-Stempelfantasie
Diese Karte ist in Gedanken bereits entstanden, als ich den Stempel gesehen habe. Der Stempel von Alexandra Renke musste einfach in den Einkaufskorb wandern… 😉 Und dazu musste natürlich auch ein Zauberstab her. 🙂

Stampin Up_Karte_Card_Zauberstab_Alexandra Renke_Stampin Glitter_Embossing_Stern_Star_Zarte Pflaume_Sweet Sugarplum-Stempelfantasie_1
Mit Heißklebepulver und Stampin`Glitter habe ich mir dann mein eigenes Glitzerpapier in der Farbe der Karte hergestellt.

Stampin Up_Karte_Card_Zauberstab_Alexandra Renke_Stampin Glitter_Embossing_Stern_Star_Zarte Pflaume_Sweet Sugarplum-Stempelfantasie_2
Wie gefällt Euch diese kleine Karte?

Ich wünsch Euch einen schönen,sonnigen Sommertag! 🙂

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Schüttelkarten leicht gemacht

Diese Schüttelkarten waren der Wunsch einer Workshop-Gastgeberin bzw. deren Schwester. Sie waren auf meiner Katalogparty so begeistert davon, dass sie auch direkt Projektwunsch Nr. 1 waren. Das Herz in der rechten Karte ist in schwarz embossed. Daher sieht es “klarer” bzw. kräftiger aus. Einmal habe ich Sternchen reingepackt, einmal Konfetti aus der neuen Konfetti-Stanze.

Stampin Up_Schuettelkarte_Pop of Paradise_Herz_Shaker Card_Konfetti-Stanze_Washi Tape_Flamingorot_Zarte Pflaume_Stempelfantasie_1
Diese Karten gehen nicht nur recht schnell, sondern begeistern auch den Empfänger. Mit den neuen 3D-Klebestreifen und der Klarsichtfolie lassen sich ruckzuck Schüttelkarten zaubern. Probiert es doch mal aus. 😉 Das Herz stammt übrigens aus dem Stempelset “Pop of Paradise”.

So, das wars schon für heute!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Krönchen drauf!

Schon bevor die Framelits “Wünsch Dir was” da waren, wusste ich, dass ich genau so eine Karte damit machen möchte. Den kleinen Stempel “Krönchen drauf” hatte ich mir vor einiger Zeit mal bei Alexandra Renke bestellt und er passt hinreißend zu der Krone. 🙂

Stampin Up_Geburtstag_Biggest birthday ever_Karte_Card_Krone_Kroenchen_Alexandra Renke_Prinzessin_Crown-to-go_Stempelfantasie_1
Diese Karte, das wusste ich auch sofort, sollte zum Geburtstag für meine Freundin aus Köln sein. Sie hat sich auch riesig darüber gefreut! Auch das wusste ich… 😉 Passend zu der Karte gab es dann noch in einem kleinen Beutel das Krönchen – Crown-to-go. Das soll man immer bei sich tragen und einen daran erinnern, nicht den Kopf hängen zu lassen. Ich glaube, so ein Krönchen kann jeder von uns hin uns wieder gebrauchen.

Stampin Up_Geburtstag_Biggest birthday ever_Karte_Card_Krone_Kroenchen_Alexandra Renke_Prinzessin_Crown-to-go_Stempelfantasie

So, ich wünsch Euch eine gute Woche!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Tutorial für Embossing und Geschenktüte für Amicelli in einem

Zu meiner Katalogparty hatte ich als Gastgeschenk kleine Tüten für Amicelli in Schwarz, Flüsterweiß, Wassermelone und Gold gezaubert. Daraufhin wurde ich mehrfach nach einer Anleitung gefragt. Es hat jetzt zwar ein wenig gedauert, aber jetzt habe ich sie fertig. Und natürlich habe ich nicht noch einmal die gleiche Verpackung gebastelt, sondern habe für Euch was anderes ausprobiert. Und direkt ein zweites Versprechen eingelöst, was ich schon vor längerer Zeit gegeben habe. Nämlich, dass ich einmal ein Tutorial zum Embossen machen wollte. Das habe ich hiermit gemacht. Irgendwann mache ich auch mal ein Video. Aber vorerst müsst Ihr Euch mit dem bebilderten Tutorial begnügen… 😉

Stampin Up_Geschenktuete_Amicelli_Gastgeschenk_Goodie_Giveaway_Verpackung_Ananas_Pineapple_Gold_Tuete_Pop of Paradise_Stempelfantasie
Die Farbkombi Kirschblüte mit Gold wollte ich schon länger mal probieren. Ist sie nicht traumhaft?

Stampin Up_Geschenktuete_Amicelli_Gastgeschenk_Goodie_Giveaway_Verpackung_Ananas_Pineapple_Gold_Tuete_Pop of Paradise_Stempelfantasie_3
Noch ein kleiner Anhänger mit dran, der auch wie die Faust aufs Auge passt: auf Pineapple, Pastelltöne, Embossen und auf Schoki sowieso: Liebe das Leben!

Stampin Up_Geschenktuete_Amicelli_Gastgeschenk_Goodie_Giveaway_Verpackung_Ananas_Pineapple_Gold_Tuete_Pop of Paradise_Stempelfantasie_4

Und hier kommt Ihr zur Anleitung. Viel Spass beim Nachbasteln! 🙂

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Mal wieder an Scrapbooking gewagt…

Eigentlich war Scrapbooking ja das, warum ich mit Stampin`Up! angefangen habe. Als meine Tochter auf die Welt kam, fing ich an, mich mit dem Thema Scrapbooking zu beschäftigen. Damals gab es dazu aber nur englische Literatur. Wer sollte mir die Techniken zeigen und erklären, woher sollte ich das Material bekommen? Das war mir alles viel zu aufwändig und ich habe das Thema kurzum vertagt. Bis ich zu einer Stempelparty von Stampin Up! eingeladen wurde. Das war genau das, was ich gesucht hatte!

Und jetzt mache ich eigentlich kaum noch Scrapbooking, sondern hauptsächlich Grußkarten, Geschenkverpackungen und Gastgeschenke. Obwohl es wunderschön ist, wenn man sich mal wieder daran begibt und sieht, wie toll Fotos wirken, wenn man sie richtig in Szene setzt… 🙂

Stampin Up_Scrapbooking_Layout_Lieblingsmensch_Flamingorot_Stempelfantasie
Hier habe ich ein Foto eines meiner ganz besonderen Lieblingsmenschen gescrapt. Wie gefällt es Euch?

Genießt den Feiertag!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

 

Begrüßungskarte und Startgeschenk ein neues, “altes” Team-Mädel

Ja, ja, die Sucht ist doch stärker… 😉 Wie freue ich mich, das mein “altes” Team-Mädel Verena Linder wieder mit an Bord ist! Verena war nur für Eigenbedarf Demo geworden und dann irgendwann wieder rausgefallen. Jetzt hat sie sich dazu entschlossen, doch wieder einzusteigen und ich freue mich sehr! Um sie gebührend willkommen zu heißen, habe ich diese Karte für sie gemacht. Ich hoffe, sie gefällt ihr! Die Ananas habe ich in Gold auf den Farbkarton in Flamingorot embossed. Sieht toll aus, oder?

Stampin Up_Herzlich willkommen_Team_Pineapple_Flamingorot_Stempelfantasie_1

Lange habe ich überlegt, wie ich meinen neuen Teammitgliedern den Start noch einfacher machen kann. Nun habe ich mich für ein Utensilo für Bastelwerkzeuge entschieden. Was wäre ich am Anfang glücklich gewesen, so eine tolle Tasche zu haben, wo ich all meine Scheren, Kleber, Visitenkärtchen, etc. unterbringen und transportieren kann. Für Workshops, aber auch für Zuhause perfekt geeignet, wenn man beispielsweise kein Bastelzimmer hat, wo man alles liegenlassen kann! 🙂

Utensilo für Bastelwerkzeug

So, liebe Verena! Ich wünsche Dir wieder viel Spaß beim Einstieg und den vielen schönen Sachen, die Dich im neuen Katalog erwarten… 😉

Übrigens, wenn Ihr mit dem Gedanken spielt, selbst als Demo einzusteigen, ist zwischen dem 1. und 30. Juni ein super Zeitpunkt. Denn die neuen Demos erhalten zusätzlich noch zwei Gratis-Stempelsets ihrer Wahl. 🙂 Weitere Infos folgen! Wenn Ihr vorab Fragen dazu habt, meldet Euch gerne bei mir! 🙂

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Würfel-Box trifft Milchkarton…

Diese schöne Würfel-Box habe ich bei meiner Demo-Kollegin Sam Donald aus UK entdeckt. Sie gefiel mir auf Anhieb sehr gut und ist ganz leicht für jedermann zu machen. Vorgestern Abend war sie eines der Projekte meines Workshops “Mitbringsel”.

Stampin Up_Box_Verpackung_Milchkarton_Wuerfelbox_cube box_Kunterbunt_Zarte Pflaume_Smaragdgruen_Stempelfantasie
Benutzt habe ich als Designerpapier das neue DSP im Block “Kunterbunt”. Hier habe ich die neuen InColors Zarte Pflaume und Smaragdgrün verwendet. Der Stern-Stempel “Juhu” (finde ich super 🙂 ) ist aus dem Set Konfetti-Grüße und den habe ich schwarz embossed. Übrigens, falls Ihr es noch nicht gesehen habt, das schwarze Embossing-Pulver fällt aus dem Sortiment. Also, wenn Ihr gerne embossed, solltet Ihr es Euch noch zulegen, so lange es noch da ist. Am 18.05. bestelle ich wieder.

Stampin Up_Box_Verpackung_Milchkarton_Wuerfelbox_Kunterbunt_Cube Box_Zarte Pflaume_Smaragdgruen_Stempelfantasie
Sind die neuen InColors nicht schön? Ich bin ganz verliebt! 🙂

Stampin Up_Box_Verpackung_Milchkarton_Wuerfelbox_Kunterbunt_Cube Box_Zarte Pflaume_Smaragdgruen_Stempelfantasie_1
Die Box selbst ist 5cm x 5cm x 5cm plus Deckel. Bei Sam findet Ihr übrigens auch die Anleitung zu der Box. Bei den cm-Angaben hat sich bei ihr ein Fehler eingeschlichen (vielleicht ist er auch schon korrigiert). Aber hier mal die richtigen Maße: 21cm x 14cm. Querkant (lange Seite) falzen bei 5cm ,10cm ,15cm und 20cm. Hochkant (kurze Seite) falzen bei 4cm, 9cm und 11,5cm.

Wenn Ihr Fragen habt, meldet Euch gerne!

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Eure Brigitte