Kategorie: InColors

Orientpalast – ein Steak-Preview auf eine neue Produktreihe

Wir Demos durften im April schon eine neue Produktreihe testen, die erst im neuen Jahreskatalog erhältlich ist.

Die erste Reaktion, als ich die neue Produktreihe „Orientpalast“ gesehen habe, war nicht überzeugt! Inzwischen habe ich aber doch einige Varianten gesehen, die wirklich schön sind. Und was besonders schön ist, das sind die Framelits „Orient-Medaillons“. Damit kann man ganz tolle Ornamente zaubern.

Und es ist nicht nur die Produktreihe, die neu ist. Siehst Du die zwei Stempelkissen unten rechts? Das sind zwei der neuen InColors 2017-2019: Feige und Meeresgrün. Sie sehen schon echt schön aus. Vielleicht denkst Du dabei an die alten InColors 2014-2016, wo es Moosgrün und Brombeermousse gab. Zugegeben, der Vergleich drängt sich auf, aber diese Ähnlichkeit ist auch die einzige. Die drei anderen Farben sind völlig anders. Lass Dich überraschen!

Jetzt aber erst mal zu den Karten:

Da es im Vorverkaufspaket auch die Quasten in den Farben Feige, Meeresgrün und Gold gab, habe ich auch die Karten entsprechend gestaltet. Das Stempelset gibt es übrigens auch in Deutsch. Habe nur versehentlich die englische Variante bestellt. Die ist aber auch gut! 😉

Den Hintergrund habe ich in Gold embossed! Mit den Medaillons in anderen Farben kann man edle Karten zu vielerlei Anlässen gestalten. Ich könnte mir eine Hochzeitskarte damit auch gut vorstellen. Werde ich vielleicht mal ausprobieren.

Auch Meeresgrün-Gold ist wunderschön! Dort habe ich auch in Gold die Umrandung des Medaillons embossed.

Wie gefallen Dir die neuen Produkte? Und die Karten? Bin gespannt auf Deine Reaktion! Hinterlass mir gerne einen Kommentar! 🙂

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!
Deine Brigitte

Muttertagskarten mit Libellen und Glitzer

Noch a bisserl früh dafür, aber auch der Muttertag kommt schneller als Du denkst. 🙂 Und dies war ein Wunsch-Projekt eines Workshops. Davon abgesehen kann man mit einem anderen Spruch auch schnell eine Geburtstagskarte daraus machen. Oder eine Danke-Karte. Oder… 🙂

Die obere Karte ist in Flamingorot gehalten. Sowohl die Libelle als auch den Spruch habe ich als Kontrast mit schwarz unterlegt. Das wirft einen kleinen Schatten und kommt besser zur Geltung.

Für diese Karte habe ich Minzmakrone verwendet. Der Hintergrund ist mit dem Aquapainter und Nachfülltinte koloriert. Die Sprenkel habe ich genauso gemacht und nur de Aquapainter über den Finger geklopft. Wenn dann alles gut getrocknet ist, mische ich Tombo mit Wasser und mache noch einmal Sprenkel, die ich dann mit goldenem Glitzer bestreue. So entstehen diese Goldsprenkel.

Der Spruch „Du bist toll“ stammt aus dem Set „Reihenweise Grüße“, das ich schon so oft benutzt habe, weil einfach viele tolle Sprüche enthalten sind. Ich habe gestempelt und dann das Gestempelte auseinander geschnitten.

So, während ganz viele andere Demos jetzt in Amsterdam den neuen Jahreskatalog zu sehen bekommen *heul*, werde ich mich jetzt an meinen Schreibtisch setzen und noch kreativ sein… 🙂 Das nächste Mal bin ich dann definitiv auch wieder dabei! 🙂

Liebe Grüße
Deine Brigitte

InColors 2015-2017 adé – Gastgeschenk im Streifenlook

Heute zeige ich Euch ein schnelles Gastgeschenk: ein hübsch verpacktes Duplo, das ja bekanntlich die längste Praline der Welt ist! 🙂

Und da ich Dich noch auf die auslaufenden InColors 2015-2017 hinweisen möchte, habe ich für die Gastgeschenke direkt mal das Designerpapier in diesen InColors benutzt (außer Ockerbraun, das mag ich nicht so 😉 )

Die Vergangenheit hat gezeigt, dass alle Produkte, rund um die auslaufenden InColors, insbesondere Papier und Nachfüller sehr, sehr schnell vergriffen sind, häufig auch deutlich vor Ablauf des Kataloges. Daher zögere nicht zu lange, wenn Du Dein Lager noch einmal auffüllen möchtest. Wenn die Produkte einmal ausverkauft sind, gibt es keine Möglichkeit mehr, daran zu kommen. Bereits jetzt gibt es schon so eine große Nachfrage, dass beispielsweise Farbkarton in Minzmakrone schon nachgeliefert wird. Hier sind sie noch einmal im Überblick:

Aber nun noch einmal zurück zur längsten Praline der Welt bzw. zu deren Verpackung: 😉 Den Spruch habe ich schon einmal auf einer Karte benutzt. Den habe ich aus zwei Stempeln zusammen gemischt. Passt doch gut für als Gastgeschenke für einen Workshop, oder? 😉

Mir tut es sehr leid, dass Minzmakrone aus dem Sortiment fällt. Aber dafür kommen bestimmt wieder tolle, neue Farben! Lassen wir uns überraschen! Im Juni kommt der neue Jahreskatalog 2017/2018 raus. Ich bin schon super gespannt, was Neues kommt. 🙂 Du auch?

So, jetzt wünsche ich Dir noch einen schönen Tag! Lass es Dir gut gehen!

Liebe Grüße
Deine Brigitte