Kategorie: Muttertag

Muttertagskarten mit Libellen und Glitzer

Noch a bisserl früh dafür, aber auch der Muttertag kommt schneller als Du denkst. 🙂 Und dies war ein Wunsch-Projekt eines Workshops. Davon abgesehen kann man mit einem anderen Spruch auch schnell eine Geburtstagskarte daraus machen. Oder eine Danke-Karte. Oder… 🙂

Die obere Karte ist in Flamingorot gehalten. Sowohl die Libelle als auch den Spruch habe ich als Kontrast mit schwarz unterlegt. Das wirft einen kleinen Schatten und kommt besser zur Geltung.

Für diese Karte habe ich Minzmakrone verwendet. Der Hintergrund ist mit dem Aquapainter und Nachfülltinte koloriert. Die Sprenkel habe ich genauso gemacht und nur de Aquapainter über den Finger geklopft. Wenn dann alles gut getrocknet ist, mische ich Tombo mit Wasser und mache noch einmal Sprenkel, die ich dann mit goldenem Glitzer bestreue. So entstehen diese Goldsprenkel.

Der Spruch „Du bist toll“ stammt aus dem Set „Reihenweise Grüße“, das ich schon so oft benutzt habe, weil einfach viele tolle Sprüche enthalten sind. Ich habe gestempelt und dann das Gestempelte auseinander geschnitten.

So, während ganz viele andere Demos jetzt in Amsterdam den neuen Jahreskatalog zu sehen bekommen *heul*, werde ich mich jetzt an meinen Schreibtisch setzen und noch kreativ sein… 🙂 Das nächste Mal bin ich dann definitiv auch wieder dabei! 🙂

Liebe Grüße
Deine Brigitte

Muttertagsbox mit Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten

Muttertag rückt näher und kleine Verpackungen habe ich immer viele im Angebot. Was aber, wenn ich etwas Größeres verschenken möchte?

Stampin Up_Muttertag_Box_Geschenktueten_Punch Board_Verpackung_Botanical Bloom_Pflanzen Potpourri_Stempelfantasie
Diese Box – hier für Muttertag – habe ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten gemacht. Damit kann man nämlich auch schöne Boxen machen. Und vor allem große Boxen. Genau wie bei der Geschenktüte stehen drei Breiten (S,M und L) und eine Tiefe zur Verfügung. Die Höhe ist von 10cm bis 30,5cm variabel.
Ihr müsst gerade ein wenig um die Ecke denken, denn die Box habe ich waagerecht ausgerichtet, das heißt die oben genannte Breite ist also eigentlich die Höhe und umgekehrt. Ihr seid verwirrt? Dreht die Box gedanklich einfach hochkant, dann passt es wieder… 😉

Beim Falzen lasst Ihr einfach das Dreieck für die Seitenteile weg. Wenn Ihr mit der einen Seite fertig seid, dreht Ihr den Farbkarton einmal um 180°. Dann könnt Ihr die andere Seite wieder genauso einlegen und mit dem Stanzen und Falzen weitermachen. So habt Ihr am Ende die beiden gegenüberliegenden Seiten gestanzt und gefalzt und könnt die eine Seite zukleben. Die andere Seite sollte offen bleiben und nur mit Band verschlossen werden, da die Box beim Wiederöffnen kaputt geht.

Bei Bedarf mache ich gerne noch eine Fotoanleitung. Einfach melden! 🙂

Stampin Up_Muttertag_Box_Geschenktueten_Punch Board_Verpackung_Botanical Bloom_Pflanzen Potpourri_Stempelfantasie_1
Die Stanzformen Botanical Blooms sind einfach nur schön und sehen immer wieder ganz anders aus, je nach Farbkomposition. Hier habe ich die Farbtöne Vanille Pur, Savanne, Wildleder und Gold gewählt.

Stampin Up_Muttertag_Box_Geschenktueten_Punch Board_Verpackung_Botanical Bloom_Pflanzen Potpourri_Stempelfantasie_2
So, jetzt wünsche ich Euch einen entspannten Abend und ein schönes Wochenende!
Lasst es Euch gut gehen!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Schoki zu Muttertag und eine herzige Verpackung dazu (mit Anleitung)…

Ja, ich weiß, lange bevor Muttertag kommt, ist erst einmal Ostern. Und die Kreativproduktion für Ostern läuft auch schon auf Hochtouren. 😉 In den nächsten Tagen zeige ich Euch einiges dazu und bin gespannt, was Ihr dazu sagt. Ihr wisst, Eure Meinung ist mir wichtig. Also hinterlasst mir gerne Kommentare!

Heute zeige ich Euch eine Zieh-Verpackung für Toffifee, eines der Projekte vom letzten Workshop. Die Gastgeberin, die liebe Anja, hatte sich unter anderem eine Verpackung für Muttertag mit der Stanzform „Blühendes Herz“ gewünscht. Da ich gerne, wenn irgendwie möglich, auf die Wünsche meiner Gastgeberinnen eingehe, habe ich mich darangesetzt und mir etwas Passendes überlegt. Und ich glaube, es war genau richtig! 🙂

Stampin Up_Verpackung_Box_Toffifee_Herz_Fruehjahr Sommerkatalog_2016_Occasional_Muttertag_Punkte_Stempelfantasie
Die Schleife dieser Zieh-Verpackung muss man gar nicht öffnen und das „Kunstwerk Schleife“ zerstören (manchmal sitze ich echt lange daran, eine perfekte Schleife hinzukriegen…), sondern man zieht einfach die Schleife nach oben. Auf dem untersten Bild ist das Prinzip ganz gut erkennbar.

Stampin Up_Verpackung_Box_Toffifee_Herz_Fruehjahr Sommerkatalog_2016_Occasional_Muttertag_Punkte_Stempelfantasie_1
Die Maße für die Box mit kurzer bebilderter Anleitung stelle ich bei Interesse gerne noch ein.

Stampin Up_Verpackung_Box_Toffifee_Herz_Fruehjahr Sommerkatalog_2016_Occasional_Muttertag_Punkte_Stempelfantasie_2
Wie gefällt Euch die Box? Vielleicht ist es ja eine Kleinigkeit, über die Eure Mama sich freuen würde? Und dann noch selbstgemacht. 😉

Und hier kommt wie versprochen noch eine kurze bebilderte Anleitung mit dem Maßen:

Ihr benötigt Farbkarton in den Maßen 28,6cm x 19,9cm. Diesen falzt Ihr querkant (also lange Seite) bei 2,2cm, 13,2cm, 15,4cm und 26,4cm und hochkant (kurze Seite) bei 2,2cm. Das Ganze müsste dann aussehen wie unten auf dem Foto.

Stampin Up_Verpackung_Box_Toffifee_Herz_Fruehjahr Sommerkatalog_2016_Occasional_Muttertag_Punkte_Anleitung_Stempelfantasie

Auf Vorder- und Rückseite der Schachtel macht Ihr je einen Punkt oben mittig (bei 7,7cm und bei 20,9cm) und stanzt mit der Stanze Wortfenster so, dass der Punkt auch hier wieder mittig ist.

Stampin Up_Verpackung_Box_Toffifee_Herz_Fruehjahr Sommerkatalog_2016_Occasional_Muttertag_Punkte_Anleitung_Stempelfantasie_1

So müsste das jetzt aussehen.

Stampin Up_Verpackung_Box_Toffifee_Herz_Fruehjahr Sommerkatalog_2016_Occasional_Muttertag_Punkte_Anleitung_Stempelfantasie_2

Jetzt könnt Ihr schon die Falze nachziehen und die untere Kante wie auf dem Bild anschneiden. Das linke kleine Quadrat wird komplett weggeschnitten. Die beiden anderen Laschen werden nur angeschnitten. Dann könnt Ihr schon zusammenfalten und kleben.

Stampin Up_Verpackung_Box_Toffifee_Herz_Fruehjahr Sommerkatalog_2016_Occasional_Muttertag_Punkte_Anleitung_Stempelfantasie_3
Das Designerpapier oder der Farbkarton für oben drauf (bei mir in Rosenrot mit Punkten) hat die Maße 10,5cm x 15,5cm. Wollt Ihr noch eine Zwischenschicht einlegen, beispielweise in Vanille Pur, dann hat sie die oben genannten Maße und der dekorative Farbkarton (hier in Rosenrot dann 10,0cm x 15,0cm.

Und hier ist noch einmal die fertige Verpackung:

Stampin Up_Verpackung_Box_Toffifee_Herz_Fruehjahr Sommerkatalog_2016_Occasional_Muttertag_Punkte_Stempelfantasie

Ich hoffe, Ihr kommt damit klar. Bei Fragen meldet Euch gerne bei mir!

So, ich wünsche Euch noch einen schönen Abend!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Romantische Geschenktüten

Oh Gott, wie die Zeit immer verrennt. Ich komme zu nichts. Diese Woche war ich nur mit anderem Kram beschäftigt und nicht einmal kreativ. Zum Glück habe ich noch ein wenig „Vorrat“, was ich Euch zeigen kann… 😉

Hier kommt eine ganze Reihe von „romantischen“ Geschenktüten. Romantisch wegen der Rosen und des Herzes. Halt so richtig was für Mädchen. 🙂 Oder für die Mama zum Muttertag!

Stampin Up_Geschenktuete_Verpackung_bluehendes Herz_Liebesblüten_Fruehjahr Sommerkatalog_Occasional_2016_Stempelfantasie
Ich habe jetzt mal die Geschenktüten mit Deckel ausprobiert und finde sie sehr gelungen. Ist halt mal was anderes und sieht noch ein bisschen edler aus. Die Farben sind die vom Designerpapier im Block „Liebesblüten“ und ich finde, sie lassen sich toll mit Taupe kombinieren.

Ich hoffe, morgen schaffe ich noch ein wenig Neues für Euch. Ansonsten spätestens Montag. Ich bin stets bemüht… 😉

Euch einen schönen Abend!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Muttertag kommt bald…

Habt Ihr Euch schon Gedanken darüber gemacht, mit was Ihr Eurer Mutter an Muttertag eine Freude machen könnt? Oft sind es ja Kleinigkeiten und ein paar liebe Worte, die unseren Müttern die größte Freude bereiten. Oder die Anerkennung dafür, was sie alles für uns getan haben und noch tun. Mir fallen da zum Beispiel sofort ein paar Dinge ein, für die ich meiner Mutter einfach mal wieder „Danke von Herzen“ sagen möchte (nicht nur an Muttertag, aber da besonders): dafür, dass sie immer für uns da ist! Dass sie eine liebevolle Mama und Omi ist! Dass sie sofort kommt oder parat steht, wenn es mal wieder „brennt“! Einfach dafür, dass sie da ist!

Stampin`Up! Occasional 2015, Fruehjahr-Sommerkatalog 2015, Spiralblume, SAB 2015, Muttertag, Verpackung, Zauberhaft, Stempelfantasie

Wenn Ihr zusätzlich noch ein kleines Geschenk habt, das schön verpackt ist (selbst gemacht natürlich 😉 ), ist die Freude umso größer.

Hier habe ich eine Box, die ich Euch in anderem Outfit im Januar schon einmal gezeigt habe. Diese ist mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge gemacht und mit dem wunderbar wandelbaren Designerpapier „Zauberhaft“ aus der diesjährigen Sale-A-Bration.

Das Papier habe ich einmal in Anthrazitgrau und einmal in Schiefergrau eingefärbt. Die Blume habe ich mit der Stanz- und Prägemaschine Big Shot und der entsprechenden Form „Spiralblume“ gezaubert. Dazu noch ein paar Schmetterlinge und ein kleiner Gruß und die Box ist fertig.

Zum Thema „Muttertag“ biete ich nächste Woche Dienstag, 21. April auch noch einen Workshop an! Und es sind noch ein paar Plätze frei! Also, wer noch nichts für die liebe Mama hat, meldet Euch an, Mädels!

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Voller Liebe und Dankbarkeit…

Follow my blog with Bloglovin

Hallo, Ihr Lieben,

gestern habe ich die Karte zu Muttertag für meine Mama gebastelt und hoffe, dass ich ihr damit ein wenig Freude bereiten und mich für alles, was sie für uns ist und tut, bedanken kann.

Muttertagskarte Schmetterling Danke

Auch wieder eins meiner Lieblingsmotive: Schmetterlinge. Ich liebe sowohl das Stempelset „Papillon Potpourri“ als auch die beiden Stanzen und Bigz Form für die BigShot.

Die Grundfarbe ist dieses Mal Kandiszucker mit Jade, Rharbarberrot und Altrosé, also die InColors 2013-2015. zum Glück bleiben die uns noch ein Jahr erhalten!!

Der Danke-Stempel ist aus dem Set „Tausend Dank“ und drückt genau das aus, was ich meiner Mama sagen möchte!

Euch einen wunderschönen Muttertag. Vielleicht bekommt Ihr ja selbst auch eine tolle Karte…

Liebe Grüße

Eure Brigitte

 

Muttertagskarte

Follow my blog with Bloglovin

Hallo,

am 11. Mai ist Muttertag. Daher möchte ich Euch noch eine schöne Karte zu diesem Anlass zeigen, um Euren Müttern „Danke“ zu sagen.
Dies ist eine Joy-Fold-Card. Eine Anleitung findet Ihr hier.

Joy-Fold-Card Muttertag-horz

Muttertagskarte Joy-Fold-Card quatratisch

Ich habe folgende Maße genommen:

Basiskarte in Anthrazitgrau: 14,8 cm x 21,0 cm (Falzen querkant bei 14,8 cm)
9,9 cm x 21,0 cm (Falzen querkant bei 10,5 cm)

Innenkarte in Vanille pur: 9,4 cm x 10,0 cm

Farbkarton Vanille Pur zum Bestelmpeln: 5,7 cm x 14,3 cm und 14,3 cm x 14,3 cm

Am schönsten sieht es aus, wenn Ihr ein Stück Farbkarton in Größe 20,0 cm x 14,3 cm nehmt, das Stück bestempelt und dann erst auseinanderschneidet mit den genannten Maßen.

Farbkarton Deckblatt in Calypso: 9,4 cm x 10,0 cm (diese Stück dann mit der Bigshot nach Belieben prägen und verzieren)

Ich habe zum Prägen den Folder „Barockmuster“ gewählt. Dazu für die Blüte das Stempelset „Flowershop“ mit passender Stanze „Stiefmütterchen“ und die Stanzen „Blume“ und „Kleine Blüte“.

Wenn Ihr Fragen dazu habt, meldet Euch gerne bei mir.

Liebe Grüße

Eure Brigitte