Schlagwort: Bermudablau

Aquarell-Schriftzug auf Geburtstagskarte

Schriftzüge, die man ausstanzen kann, sind toll! Da habe ich mich also sehr gefreut, als ich diese Thinlits (Stanzform) für die Big Shot im neuen Katalog entdeckt habe. Und dann gehörte sie auch zu den Produkten, die wir Demos bereits im Vorverkauf erwerben konnten. Musste gleich ausprobiert werden! 🙂

Ich habe mich für einen Aquarellhintergrund entschieden, aus dem ich den Schriftzug ausgestanzt habe. Dafür habe ich ein Stück Aquarellpapier genommen, mit dem Stampin’ Spritzer mit Wasser bespritzt und dann in Bermudablau und Aquamarin mit dem Aquapainter eingefärbt. Dann trocknen gelassen und anschließend den Schriftzug ausgestanzt. Zwei Mal, wie Du sehen kannst. Den in Gold habe ich unterlegt, wie ein Schatten. 

Die Kleckse habe ich ebenfalls mit dem Aquapainter und Tombo in der sogenannten Goldstaubtechnik gemacht. Dafür mischst Du ein paar Tropfen Wasser mit Tombo, um ihn ein wenig flüssiger zu machen, tauchst den Aquapainter in die Flüssigkeit und schlägst ihn dann über dem Finger aus, so dass unregelmäßige Tropfen auf dem Papier entstehen. Dann streust Du Stampin Glitter darüber und lässt das Ganze trocknen.

So, ich hoffe, die Karte gefällt Dir!

Gleich werde ich mich mal allmählich ans Packen begeben. Ibiza ist in greifbarer Nähe! Juhu! Letztes Jahr habe ich erst einen Tag vorher angefangen zu packen. Diesen Stress tue ich mir dieses Jahr wohl eher nicht an. Habe mir fest vorgenommen, ausgeruht und entspannt in Urlaub zu gehen… 🙂

Liebe Grüße
Deine Brigitte

Worte wie gemalt – Geburtstagskarten-Potpourri mit neuem Glitzerpapier

Eigentlich wollte ich schon viel eher wieder was schreiben, aber ich war die letzten Tage voll und ganz rund um unseren Stillgruppenflohmarkt hier in Landsberg beschäftigt, wo ich seit Jahren zwei Mal im Jahr mithelfe. Das heißt im Vorhinein, die Kleiderschränke und Spielsachen der Kinder aussortieren, waschen, zusammenlegen, auszeichnen. Und dann der Markt selbst. Jetzt sind unsere Schränke wieder voll, Spielzeug wurde ausgetauscht und der Frühling/Sommer kann kommen. 😉 So bin ich aber leider nicht dazu gekommen, Dir etwas Neues zu zeigen. Aber keine Sorge, in den nächsten Tagen kommen wieder neue Ideen und Kreativprojekte. 😉

Schon wieder zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen: ich hatte mir überlegt, welche Karte ich für einen Workshop vorbereiten könnte. Das neue SAB-Set “Worte wie gemalt”, das es seit dem 21.2. noch zusätzlich gibt, hatte ich noch nicht benutzt und ebensowenig das neue, wunderschöne Glitzerpapier aus der Sale-A-Bration.

Da man ja immer Geburtstagskarten gebrauchen kann, habe ich sie direkt mal in mehreren Farben gemacht. Und zwar in den Farben, in denen es Glitzerpapier gibt. Vor allem das neue in den Farben Minzmakrone, Bermudablau und Zarte Pflaume ist total schön. Richtige Frühlingsfarben! Aber in Kirschblüte wollte ich auch direkt noch eine machen.

Wie gefallen sie Dir?

Und hier noch mal alle zusammen!

Und jetzt wünsche ich Dir einen tollen, sonnigen Sonntag! Lass es Dir gut gehen!

Liebe Grüße
Deine Brigitte

Auf den zweiten Blick echt genial: Stempelset Cake Crazy – Geburtstagskarte mit Torte

Bei OnStage habe ich den Katalog voller Begierde und Bedenken durchgeblättert, dass das ja schon wieder richtig teuer wird. So war ich doch erleichtert, als ich direkt auf einer der ersten Seiten ein Set entdeckte, dass ich absolut nicht brauchte und dass mich null angesprochen hat. Juhu, schon mal eins weniger!

Womit ich nicht gerechnet hatte, dass dieses Set Teil einer Kreativ-Vorführung war und ich schnell eines besseren belehrt wurde! Die Aaaahs und Ooooh`s waren kaum zu überhören, wenn sie aus dem Mund von 750 Stempelverrückten kommen... ;-)

Ok, ich gebe mich geschlagen, also doch! Und es war mit eines der ersten, die ich am 01.12. im Vorverkauf für die Demonstratoren gekauft habe. Vorgestern Abend juckte es mich dann, dieses auch als eines der ersten neuen Produkte jetzt sofort auszuprobieren, da ich sowieso noch eine Geburtstagskarte für eine liebe Kundin machen wollte und auch das Make und Take für unser Mini-Teamtreffen noch nicht feststand. Gesagt – getan! Diese Karte ist dabei entstanden:

Zugegeben, man braucht erst zwei bis drei Stempelversuche, damit es so wird, wie man sich das vorstellt. Dann ist es jedoch super. Das Prinzip ist ganz einfach (und kommt auch bei mehreren Sets im neuen Katalog vor): es gibt einen Positiv- und einen Negativ-Stempel, so dass man mit verschiedenen Stempeln und Farben ineinander stempeln kann. Nehmen wir den Boden der Torte mal als Beispiel. All das, was unter dem Schriftzug “Geburtstagskind” gestempelt ist, ist mit drei verschiedenen Stempeln gestempelt. Dabei sind die einzelnen Stempel perfekt aufeinander abgestimmt. So kann man mehrfarbig stempeln, ohne mit Stampin`Write Markern arbeiten zu müssen. Einfach ein geniales Prinzip! Hut ab, Stampin Up!, für Eure tollen Ideen!

Die Farbkombination aus Espresso, Bermudablau und Safrangelb habe ich gewählt, weil mich eines der neuen Designerpapier schier umgehauen hat. Ist noch mal eine ganz andere Nummer, wenn man es in den Händen hält. Dabei hatte ich es ja schon live bei OnStage gesehen. Knaller!

Ihr sehr mich begeistert! 😉 Ich freue mich schon darauf, daraus Gastgeschenke für die ersten Workshops zu zaubern!

Jetzt hoffe ich erst einmal, die Karte freut auch die zukünftige Besitzerin. 🙂 Alles Liebe zum Geburtstag, liebe Sabine!

Und Euch natürlich auch! 🙂

Wenn Ihr den neuen Katalog und den Sale-A-Bration-Flyer auch vor Weihnachten haben möchtet, schreibt mir gerne oder tragt euch hier in die Liste ein:

fruehjahrsommerkatalog-2017-vorbestellen_stampin-up_button

So, und jetzt wünsche ich Euch ein entspanntes 3. Advents-Wochenende!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Happy 60 – Karte zum runden Geburtstag

Eine liebe Kundin von mir ist die Tage 60 geworden und dafür wollte ich ihr eine besondere Karte gestalten. Ich weiß ja nun, wie es ist zu runden. 😉 Und da sie eine sehr positive Person ist, habe ich mich entschlossen, das Motto der letzten Karte zum 60. Geburtstag aufzugreifen, weil ich es so passend finde: Happy 60!

Stampin Up_Chipboard-Technik_chipboard-technique_Geburtstag_birthday card_gold_Botanical_Pflanzen-Potpourri_Stempelfantasie_6
Ich habe die Karte in den Tönen Flüsterweiß, Bermudablau und Gold mit schwarzen Akzenten gehalten.

Stampin Up_Chipboard-Technik_chipboard-technique_Geburtstag_birthday card_gold_Botanical_Pflanzen-Potpourri_Stempelfantasie_5
Die Blätterranke aus dem Stanzset “Pflanzen-Potpourri” ist auch sehr schön. Hatte ich bisher noch nie benutzt. Die Technik mit den Buchstaben, die ich angewendet habe, nennt sich Chipboard-Technik. Hier eine kleine Erklärung aus dem Blog Ideen für Scrapbooking: “Chipboard ist eine 1 bis 4 mm dicke Pappe. Im Unterschied zum normalen Karton jedoch knickt es nicht sondern bricht beim Biegen. Die Struktur und Oberfläche vom Chipboard kann man mit Holz vergleichen. Es ist eine einfache und sehr schnelle Art, die Scrapbooking- Seiten, Karten und Alben wunderschön zu verzieren und zu gestalten.”

Einen ähnlichen Effekt in 3D kann man aber auch mit mehrmals ausgestanzten und übereinandergeklebten Buchstaben, Zahlen oder Schriftzügen erreichen. So wie auf der Karte. Als oberste Schicht habe ich Goldfolie genommen.

Auf die Idee hat mich die liebe Caro gebracht. Ihren Blog könnt Ihr Euch hier anschauen. Sie hat auch immer tolle Ideen. Schaut doch mal bei ihr vorbei!

So, ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Verpackung für ein Kuesschen – Gastgeschenke

Guten Freunden gibt man doch ein Küsschen, oder zwei, oder drei… 😉

Stampin Up_neuer Katalog 2015 2016_Bermudablau_Boheme_Swap_Gastgeschenk_Verpackung_Ferrero kuesschen_Brombeermousse_Stempelfantasie
Das waren die Gastgeschenkchen für meine Teilnehmerinnen zum letzten Workshop. Süß, oder? Und wieder das Designerpapier Boheme, was sich in dieser Farbkombination äußerst gut macht. Bermudablau ist sowieso eine meiner Lieblingsfarben, aber zusammen mit Brombeermousse, Himbeerrot, Pazifikblau und Ockerbraun echt edel.

Und so ein kleines Goody kann man doch immer brauchen. 😉

Liebe Grüße
Deine Brigitte

Bald ist es soweit…

Die Sale-A-Bration und der neue Frühjahr-/Sommerkatalog stehen schon in den Startlöchern und scharren mit den Hufen. Ich auch… 😉

Die Sale-A-Bration ist eine geniale Gratisaktion von Stampin`Up! und zwar dürft Ihr Euch pro 60€ Bestellwert eines von vielen tollen Gratissets aussuchen. Dabei sind Stempelsets, Designerpapier und viele schöne andere Dinge. Die Aktion startet am 6. Januar und geht bis zum 31. März 2015. Ab dem 6. Januar sind auch die Produkte aus dem neuen Saisonkatalog erhältlich. Und noch eine Besonderheit gibt es: Für Gastgeberinnen gibt es ab einem Party-Umsatz von 275€ zusätzlich zu den 40€ Gastgeberinnen-Freibetrag noch mal 27€ dazu, d.h. Ihr dürft Euch für 67€ Stampin`Up!-Produkte aussuchen!

Hier kommt schon mal ein kleiner Vorgeschmack auf die Produkte:

Stampin`Up! SAB 2015 So froh, Zum großen Tag, Die schönste Zeit, Bermudablau, Aquamarin, Lagunenblau

Die Anhänger sind in Lagunenblau, Aquamarin und Bermudablau gehalten. Das neue SAB-Stempelset “So froh” ist ein Two-Step-Stempelset, welches man in mehreren Schritten stempelt. Entstanden ist dabei die sagenhafte Blüte. Den Hintergrund habe ich mit dem Prägefolder “Herzen” geprägt, eine superschöne Form, die mich sofort angesprochen hat! Der Spruch ist aus dem SAB-Set “Zum großen Tag” und das SAB-Designerpapier heißt “Die schönste Zeit”. Jetzt habt Ihr schon mal in vier neue Produkte reinschnuppern können. Es warten noch viiiiele andere schöne Sachen auf Euch.

Wer noch einen Katalog und SAB-Flyer braucht, kann sich gerne bei mir melden. Termine für Stempelparties im Januar sind schon fast ausgebucht. Für Februar und März gibt es noch freie Termine. Jetzt schnell melden und Termin vereinbaren.

Wer sich ohne Stempelparty die neuen Sachen sichern will: ich mache am 6. Januar eine Sammelbestellung. Bitte bis 20:00 Uhr bei mir melden!

Ich freue mich auf eine spannende Sale-A-Bration-Saison mit Euch!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Muschelmeer

Sie liegt schon lange im Schrank. Jetzt habe ich sie ausprobiert: die neue Thinlits Form (Stanz-Form) “Muschelmeer” für die Stanz- und Prägemaschine Big Shot. Es ist ein tolles, filigranes Muster und macht sich als Hintergrund auf einer Karte sehr gut.

Karte Geburtstag Muschelmeer Bermudablau Blume

Meine Farbwahl fiel mal wieder auf Savanne. Dazu noch Bermudablau und Rharbarberrot, eine Blume, ein Banner mit Spruch, und schon ist eine tolle Karte fertig, die sehr aufwändig aussieht und doch sehr schnell geht, wenn man das ausgestanzte Muschelmeer heil aus der Form bekommt… 🙂 Am besten nimmt man Back- oder besser noch gewachstes Papier und legt es zwischen die Form und den Farbkarton. So lässt sich das doch sehr empfindliche Muster besser rauslösen.

Der Geburtstagsspruch stammt aus dem Set “Nett-iketten” und ist mit der passenden Stanze Designeretikett ausgestanzt.

So, das wars für heute. Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Lange Karte mit Transparent-Umschlag

Heute habe ich mich für eine etwas andere Kartenform entschieden: die lang-DIN Kartenform mit transparentem Umschlag. Punkte lachen mich immer an und bei dem Regenwetter sind bunte Punkte umso schöner. Den Geburtstagsspruch habe ich auf ein Stück altroséfarbenen Farbkarton gestempelt und an beiden Seiten mit der Stanze gewellter Anhänger gestanzt und weißes Band durchgezogen. In Bermudablau habe ich einen Kreis in 1 3/8″ ausgestanzt, dann noch einen in Altrosé in 1 1/4″ und einen kleinen Wellenkreis, den ich mit “Für Dich” aus “Eine runde Sache” bestempelt habe. Vorne zum Herausziehen der Karte aus dem Transparent-Umschlag habeich die Kreis-Konstruktion halb aufgeklebt. Für den Transparent-Umschlag habe ich einen Bogen weißes Transparentpapier genommen, einmal um die Karte gewickelt und unter der Karte zusammengeklebt. Vorsicht beim Falzen: das Transparentpapier bricht leichter als normaler Farbkarton! Und nicht zu eng, da man den Umschlag sonst kaum mehr rau-s und gar nicht mehr reinbekommt. Für den Kreis habe ich mit der 1 3/8″ Stanze noch einen halben Kreis in den Umschlag gestanzt, damit alles seinen Platz hat.

Lange Karte mit Transparent-Umschlag Bermudablau Punkte

So, lasst Euch vom Regen nicht die Stimmung verderben. Es wird auch wieder schön! Und der Regen hat auch Vorteile: man kann ohne schlechtes Gewissen drinnen sitzen und basteln… 😉

Liebe Grüße
Eure Brigitte

 

Work of Art Teil 2

Follow my blog with Bloglovin

Das neue Stempelset “Work of Art” entwickelt sich immer mehr zu einem meiner Lieblingssets, weil es so vielseitig einsetzbar ist und immer anders aussieht. Hier habe ich Euch mal in einer für mich eher untypischen, aber schönen Farbkombination eine quadratische Joy-Fold-Karte gebastelt (ähnlich wie die Muttertagskarte aus meinem Beitrag im April, wo Ihr auch eine Anleitung findet).

Joy-Fold-Card Work of Art Incolors 2014-2016

 

Die Basiskarte ist Anthrazitgrau mit Bermudablau und Honiggelb. Der Stern ist aus dem Stempelset “Wimpeleien” und den habe ich in silber embossed.

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Work of Art

Follow my blog with Bloglovin

Jetzt bin ich so richtig im Bastelfieber und kann es kaum abwarten, das nächste Projekt zu beginnen. 😉

Heute zeige ich Euch eine Karte, die ich mir in der Farbkombination schon lange vorgestellt habe: Savanne, Kandiszucker, Bermudablau, Chili und Flüsterweiß.

Work of Art Bermudablau Chili Wimpeleien Stampin`Up! 2014 2015 neuer Katalog 1

Work of Art Bermudablau Chili Wimpeleien Stampin`Up! 2014 2015 neuer Katalog

Die Grundkarte ist in Savanne gehalten. Den Text und den Stern auf dem Banner habe ich mit dem Stempelset “Wimpeleien” gestempelt und in Weiß embossed. Die dicke Kordel, die es im neuen Katalog – passend in allen InColors 2013-2015 (juju, ich liebe diese InColors) – gibt, ist in Kandiszucker. Die Blüte habe ich aus weißem Seidenpapier und dem Verpackungspapier von Stampin`Up! mit Chili und Bermudablau und den Stanzen Stiefmütterchen und Itty Bitty Akzente (löst das alte Itty Bitty Set ab und ist im neuen Katalog ab 1. Juli zu haben). Der Hintergrund ist mit dem Stempelset “Work of Art” – ebenfalls aus dem neuen Katalog – in Kandiszucker und Chili gestempelt. Mir gefällt sie so richtig gut! Ich hoffe, Euch auch!

Liebe Grüße
Eure Brigitte