Schlagwort: Einladung

Einladungen für einen Monster High-Mädchen-Geburtstag

Das Thema „Monster High“ war für diese Einladungen gefragt, die ich für eine Freundin zum 6. Geburtstag Ihrer Tochter machen sollte. Tja, da ist guter Rat teuer, da ich mich damit überhaupt nicht auskenne. Meine Tochter kann damit gar nichts anfangen und daher musste ich mich mit dieser Materie bisher nicht auseinandersetzen. Aber jetzt halt. 🙂

Also habe ich ein wenig recherchiert und schnell stand für mich fest, dass die Einladungen in Schwarz und Wassermelone gehalten werden.

Einen der Prägefolder „Festliches Duo“ (nur in englischer Variante) aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog konnte ich da bestens ausprobieren. Schön sieht die geprägte Schrift aus, oder?

Und so habe ich mich Schritt für Schritt dran gemacht, bis die Einladung dann so war, wie sie jetzt aussieht. Obwohl das ja nicht so mein Thema war, finde ich das Ergebnis sehr schön und kann mir gut vorstellen, dass sechs- und siebenjährige Mädchen das auch ganz gut finden.

Was sagt Ihr?

Erinnerung: heute Abend mache ich die nächste Sammelbestellung und Ihr könnt ab heute die neuen Sale-A-Bration-Produkte je Bestellwert 60€ gratis dazubekommen. Also meldet Euch bis 20:00 Uhr, wenn Ihr mit bestellen möchtet. 🙂

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Einladungen Kindergeburtstag Thema „Meer“

Der Geburtstag meiner Tochter nähert sich wieder und dieses Mal war es ihr ausdrücklicher Wunsch, eine Über-Unter-Auf-dem-Meer-Party zu machen.

Schnell war klar, welche Farben die Karte haben sollte. Türkis und Wassermelone waren die erste Wahl.

stampin-up_kindergeburtstag_meer_fische_muscheln_einladung_karte_tuerkis_pink_stempelfantasie_2

Fische sind jetzt nicht so mein spezielles Thema, aber ich hatte mir im Sommer das Stempelset „Seaside Shore“ bestellt, was jetzt perfekt passt. Fische, Muscheln, Seesterne und Wasserpflanzen – was will man mehr für das Thema „Meer“?!

stampin-up_kindergeburtstag_meer_fische_muscheln_einladung_karte_tuerkis_pink_stempelfantasie_1

Die Karte wird in der Mitte geöffnet und lässt sich mit Magneten verschließen. Die Fische sind in Jeansblau, Zartrosa und Aubergine gestempelt und von Hand (!) ausgeschnitten, was bei 12 Einladungen ein wenig fieselig war, aber was tut man nicht alles… 😉 Die beiden Muscheln sind in weiß embossed, die Seesterne sind mit Heißklebepulver und Stampin`Glitter entstanden.

stampin-up_kindergeburtstag_meer_fische_muscheln_einladung_karte_tuerkis_pink_stempelfantasie

Die Einladungen sind verteilt. Die Grobplanung steht auch. Jetzt geht es an die Details. Ich werde darüber berichten… 😉

Euch einen guten Wochenstart!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Team-BlogHop zum Thema Hochzeit

Wie schön, wieder ein BlogHop! Ich habe mich sehr gefreut, als der Aufruf von Steffi kam, einen BlogHop vom Team Stempelwiese zu machen. Da bin ich doch glatt dabei. Auch wenn ich erst mal überlegen musste, was ich machen könnte. Glückwunschkarten bieten sich geradezu an, da man die immer wieder braucht.

Ich wollte aber eine Karte, die man sowohl als Glückwunsch- als auch als Einladungskarte nehmen könnte. Weiß sollte sie sein. Vielleicht mit ein bisschen Gold. 😉

Und ich hatte noch eine Idee: Taschentücher für Freudentränen in der Kirche oder beim Standesamt. Zugegebenermaßen keine ganz neue Idee, aber ich finde sie gut, denn als eine Person, die unglaublich nah am Wasser gebaut hat, begrüße ich solch liebevolle Details. 🙂 Da muss ich die Leute noch nicht mal kennen, aber wenn ich Kirchenglocken in Zusammenhang mit einer Hochzeit höre oder ein Brautpaar sehe, kommen mir schon die Tränen vor Rührung… Schrecklich!

Aber um noch mal auf meine Idee zurückzukommen: öfter schon habe ich es gesehen, dass eine Banderole mit Spruch um die Taschentücher geklebt war. Ich hatte die Vision, das Taschentuch eingerollt in einer Box für Amicelli zu präsentieren. Vorher natürlich geprägt. 🙂

Aber genug der Worte, jetzt lasse ich die Bilder sprechen und bin gespannt, was Ihr sagt:

Stampin Up_Hochzeit_wedding_weiß gold_Falling Flowers_Maiblüten_Einladung_Glueckwunsch_Stempelfantasie_4

Die Grundkarte ist in flüsterweiß gehalten. Obenauf habe ich auf Pergament die Ranken aus dem Stempelset „Falling Flowers“ weiß embossed.

Stampin Up_Hochzeit_wedding_weiß gold_Falling Flowers_Maiblüten_Einladung_Glueckwunsch_Stempelfantasie

Die Blüten habe ich mit den passenden Framelits „Maiblüten“ ausgestanzt und die kleine Blüte ebenfalls embossed, dieses Mal in Gold als kleinen Hingucker. Das Wort Liebe aus dem Set „Grüße voller Sonnenschein“ habe ich zwei Mal ausgestanzt, einmal in Weiß und einmal in Gold, um es als glänzenden Schatten unter zu legen.

Stampin Up_Hochzeit_wedding_weiß gold_Falling Flowers_Maiblüten_Einladung_Glueckwunsch_Stempelfantasie_1

Die Taschentücher habe ich mit dem Prägefolder „Herzen“ geprägt und dann eingerollt. Das verwendete Designerpapier ist das Glanzpapier aus dem Set „Pep of Pink“

Stampin Up_Hochzeit_wedding_weiß gold_Taschentuecher_Tempos_Traenen der Freude_Glueckstraenen_Box_Verpackung_Stempelfantasie_1

Die Box für Amicelli hatte ich Euch hier schon einmal gezeigt.

Stampin Up_Hochzeit_wedding_weiß gold_Taschentuecher_Tempos_Traenen der Freude_Glueckstraenen_Box_Verpackung_Stempelfantasie

Auf Wunsch mache ich gerne noch eine Kurzanleitung mit den Maßen für die Box fertig. Das habe ich diese Woche aber leider nicht mehr geschafft. 😉

Und hier sehr Ihr noch einmal alles zusammen:

Stampin Up_Hochzeit_wedding_weiß gold_Falling Flowers_Maiblüten_Einladung_Glueckwunsch_Stempelfantasie_3

Ich hoffe, Euch haben meine Ideen zum Thema Hochzeit gefallen. Über Eure Kommentare dazu freue ich ich sehr! 🙂

Schaut auch bei den anderen Mädels vorbei! Bin schon sehr gespannt, was sie alle für tolle Ideen hatten und werde mich gleich mal auf den BlogHop machen. 😉 Hier gelangt Ihr zu Übersichtsseite mit allen Teilnehmern.

Euch ein schönes Wochenende! Lasst es Euch gutgehen!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Die 40 ist nicht mehr weit… meine Einladungskarten zum Geburtstag!

Tja, jetzt ist es bald soweit! Und da ich jetzt meinen Frieden mit der 40 gemacht habe, kann ich auch ein bisschen feiern, oder? 😉

Ich war tatsächlich ganz, ganz kurz versucht, eine Einladungs-Email zu versenden, habe den Gedanken aber sofort wieder verworfen. Das geht ja mal gerade gar nicht, auch wenn es bequemer wäre. Also zähle ich das mal mit zu der Aktion #imbringingbirthdaysback. 🙂

Stampin Up_Geburtstag_Karte_einladung_Invitation_Gold_Build a birthday_imbringingbirthdaysback_Stempelfantasie_4
Ich habe lange überlegt, wie die Einladung aussehen soll, was zu mir passt. Da ich ja schon ein richtiges Mädchen bin – so mit Rosa, Pink und Glitzer – mussten diese Farben auf jeden Fall vorkommen. Und Aquamarin mag ich auch. Da war die Farbkombi schon gesetzt.

Stampin Up_Geburtstag_Karte_einladung_Invitation_Gold_Build a birthday_imbringingbirthdaysback_Stempelfantasie_1
Das Stempelset „Build a Birthday“ habe ich viel z selten hergenommen. Das bot sich jetzt aber geradezu an.

Stampin Up_Geburtstag_Karte_einladung_Invitation_Gold_Build a birthday_imbringingbirthdaysback_Stempelfantasie
Und so sah der Stapel Karten dann auf einem Haufen aus. Schön, oder?

Stampin Up_Geburtstag_Karte_einladung_Invitation_Gold_Build a birthday_imbringingbirthdaysback_Stempelfantasie_3
Apropos Feiern und Jubiläum: mein erstes und zweites Demo-Jubiläum habe ich irgendwie versäumt. Und da es jetzt wieder einen Grund zum Feiern gibt, habe ich mir überlegt, dass ich zu meinem Geburtstag einen Blog-Candy, eine Verlosung mache. Ich feiere Geburtstag und Ihr bekommt die Geschenke. Aber dazu mehr in der nächsten Zeit! Schaut wieder vorbei! 🙂

Haltet nach diesem Bild Aussschau:

Blog_Candy_600px

So, jetzt wünsche ich Euch ein schönes Wochenende! Passt Euch gut warm ein. Der Winter hält wieder kurzzeitig Einzug…

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Einladung zum 60. Geburtstag als Gemeinschaftsprojekt

Dies war halb Auftragsarbeit, halb Gemeinschaftsarbeit. Die Mama unserer Nachbarin, die wir auch seit einigen Jahren gut kennen, ist vor kurzem 60 geworden (sieht man ihr nicht im geringsten an…). Sie bat mich, sie und ihre Zwillingstöchter zu beraten und Ihnen bei der Gestaltung der Einladung zu helfen, was ich sehr gerne gemacht habe. Alleine die Vorbesprechung bei einem (oder zwei) Glas Wein war so lustig, dass wir alle Tränen gelacht haben.

Vorgabe war die Farbe gelb und ein Foto von ihr. Wir fanden dann alle, dass ein Andy Warhol-Design gut passen würde. Eine andere Nachbarin gestaltete dann das Foto und los konnte es gehen.

Entwurf eins war schon gut, aber das Format und die „60“ haben wir dann noch mal auf lang-DIN und Ausschreiben der Zahl geändert. Und dann stand die Einladung. Gebastelt wurde dann auch im Gemeinschaftsprojekt: Schneiden, Stanzen, Kleben, Falzen, Rauspiddeln der Schrift, usw. … 😉

In diesem Beitrag lasse ich jetzt einfach die Bilder sprechen.

Stampin Up_Einladung_60_Geburtstag_Auftragsarbeit_Karte_Stempelfantasie

Stampin Up_Einladung_60_Geburtstag_Auftragsarbeit_Karte_Stempelfantasie_1
Da wir zu dem Geburtstag dann auch eingeladen waren, musste natürlich auch eine besondere Verpackung her, worin wir das Geldgeschenk überbringen konnten. Was eignet sich da besser als eine Explosionsbox in den gleichen Farben wie die Einladung?

Stampin Up_Explosionsbox_Geburtstag_Ballons_Auftragsarbeit_Stempelfantasie
Die Explosionsbox ist ganz einfach zu machen. Was ziemlich lange aufhält, ist das Füllen der vielen Seiten (innen und außen jeweils vier!) und das Innenleben, wenn man denn möchte.

Stampin Up_Explosionsbox_Geburtstag_Ballons_Auftragsarbeit_Stempelfantasie_1
Der Kuchen passte jetzt optimal zu dem Stempelset „Party-Grüße“ aus dem Frühjahr-Sommerkatalog, das ich verwendet habe.

Stampin Up_Explosionsbox_Geburtstag_Ballons_Auftragsarbeit_Stempelfantasie_2
Die „60“ habe ich mit Crystal Effect überzogen und so den (auf dem Foto leider nicht erkennbaren) Lackeffekt erzeugt.

Stampin Up_Explosionsbox_Geburtstag_Ballons_Auftragsarbeit_Stempelfantasie_3
Die Innenseiten sind fast nur embossed, weil das auf farbigem Karton besser zur Geltung kommt. Außerdem liebe ich Embossen… 😉

Stampin Up_Explosionsbox_Geburtstag_Ballons_Auftragsarbeit_Stempelfantasie_4

Stampin Up_Explosionsbox_Geburtstag_Ballons_Auftragsarbeit_Stempelfantasie_5

Stampin Up_Explosionsbox_Geburtstag_Ballons_Auftragsarbeit_Stempelfantasie_6

So, das wars wieder für heute.

Sollte ich es bis Ostern nicht mehr schaffen, noch einen Beitrag zu schreiben, dann wünsche ich Euch und Euren Familien ein wunderschönes Osterfest und viele bunte Eier! 😉

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Kommunions-Workshop für Mutter-Tochter – schee war`s!

Letzten Sonntag durfte ich einen ganz besonderen Workshop abhalten: einen Kommunion-Workshop, auf dem fünf Mütter mit ihren Töchtern Einladungskarten gemeinsam gebastelt haben. Das hat sehr viel Spaß gemacht, weil es sehr individuell war.

Im Vorhinein habe ich einige Kommunionkarten zur Auswahl gestellt, die ich Euch auch bereits in diesem Beitrag gezeigt habe. Daraus durften sich die Kinder dann ihre Wunschversion aussuchen und zusammen mit ihrer Mutter in der gewünschten Anzahl basteln. Bei den einen kamen dann noch Menükarten dazu, und bei fast allen noch passende Tischkärtchen.

Hier ein paar Impressionen davon.

Kommunion_Workshop_Stempelfantasie
Die Kinder und die Erwachsenen hatten viel Spaß dabei und es wurde fleißig gestanzt, geprägt, geschnitten und geklebt.

Kommunion_Workshop_Stempelfantasie_1
Jedes Kind konnte sich also seine „Traum“-Einladungskarte zusammenstellen.

Kommunion_Workshop_Stempelfantasie_2
Zwei weitere Karten hatte ich noch zusätzlich von einem anderen Workshop mitgebracht, die ich Euch an dieser Stelle nicht vorenthalten will. Zumal eine davon auch als Grundlage für die Einladung von einem der Mädels diente.

Stampin Up_Kommunion_Konfirmation_Karte_Einladung_Engel_Alexandra Renke_Punktemeer_Stempelfantasie
Den Engrel hatte ich schon mal gezeigt und ich finde ihn soooo toll! Der sitzende Engel ist von Alexandra Renke.

Stampin Up_Kommunion_Konfirmation_Karte_Einladung_Timeless Textures_Schmetterling_Eleganter Anhaenger_Stempelfantasie_2
Diese Karte weicht mal etwas von der klassischen Form ab und ist mit ihren zarten Pastelltönen das richtige für das Frühjahr und die Kommunionszeit. Hier in Form einer Gratulationskarte.

Stampin Up_Kommunion_Konfirmation_Karte_Einladung_Timeless Textures_Schmetterling_Eleganter Anhaenger_Stempelfantasie_4

Der Hintergrund ist mit dem Hintergrund-Stempelset „Timeless Textures“ gestempelt und ist wahnsinnig vielseitig einsetzbar. Damit kann man tolle Vintage-Effekte erzielen.

Stampin Up_Kommunion_Konfirmation_Karte_Einladung_Timeless Textures_Schmetterling_Eleganter Anhaenger_Stempelfantasie_5
Morgen gehts zum Mädels-Ski-Wochenende nach Österreich! Freu mich schon riesig! Hoffe, wir haben genügend Schnee…

Wenn ich es schaffe, stelle ich noch einen Beitrag übers WE ein. Ansonsten melde ich mich nächste Woche zurück! 😉

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Kommunionkarte mit Engelsflügeln

Die Zeit der Kommunion naht und es häufen sich momentan die Termine für Kommunionskarten-Workshops. Daher zeige ich Euch heute mal wieder eine Kommunionkarte.

Eigentlich ist Colorieren ja nicht so mein Ding, aber als Hintergrund finde ich es zwischendurch mal ganz ok. So wie hier. Zuerst habe ich das Aquarellpapier mit dem Wassertankpinsel befeuchtet, dann ein paar Tropfen Savanne aus dem Nachfüller draufgeträufelt und noch mal mit dem Pinsel verwischt.

Stampin Up_Kommunion_Konfirmation_Karte_Einladung_Engel_Fluegel_Alexandra Renke_Punkte_Stempelfantasie_1

Nach dem Trocknen habe ich dann das Papier mit der Stanz- und Prägemaschine Big Shot und dem Prägefolder Punktemeer geprägt. Den Rand habe ich mit dem Antikwerkzeug (gibt es nicht mehr bei SU, aber mit einer Seite einer scharfen Schere gehts auch gut) aufgeraut und auf Antik getrimmt und dann mit dem Schwämmchen eingefärbt.

Stampin Up_Kommunion_Konfirmation_Karte_Einladung_Engel_Fluegel_Alexandra Renke_Punkte_Stempelfantasie_2
Die Banderole ist aus dem SAB Designerpergament Botanischer Garten gemacht und embossed.

Stampin Up_Kommunion_Konfirmation_Karte_Einladung_Engel_Fluegel_Alexandra Renke_Punkte_Stempelfantasie_3

Bei den Engelsflügeln musste ich auf ein Nicht-SU-Produkt ausweichen, die Stanzform ist von Alexandra Renke.

Im nächsten Beitrag berichte ich dann von dem Kommunion-Workshop, wo Mamas mit ihren Töchtern die Einladungen zusammen gebastelt haben.
War echt interessant und sehr schön!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Erster Schwung an Kommunionkarten erledigt…

Bei mir kommt es so oft vor, dass ich der Zeit ein wenig hinterherhinke und dann mit Sachen anfange, wenn es eigentlich schon zu spät ist. Beispiel Kommunionkarten.
Klar ist die Kommunion erst im April oder Mai. Auf der anderen Seite brauchen die meisten Leute dann auch keine Idee mehr. Insbesondere, wenn man die Einladungen selbst machen möchte. 😉

Und so versuche ich, meiner Zeit immer ein wenig (und nicht zuviel) voraus zu sein. Weihnachtskarte im August/September zum Beispiel ist mir definitiv zu früh, da ich dann noch überhaupt nicht an Weihnachten denke. Und so kommt es auch da, wie bei den meisten Sachen, auf das richtige Maß und den richtigen Zeitpunkt an.

Aber nun genug der Worte. Hier kommen nun die ersten Kommunionkarten. Sagt mir doch einfach, welche Euch davon am besten gefällt. Ich freue mich über Eure Kommentare!

Vorweg muss ich noch sagen, dass ich ausnahmsweise bei diesen Karten auch auf Stempel und Stanzformen anderer Firmen zurückgegriffen habe. Zum einen, weil es Engel (und auch den Fisch) bei Stampin Up! nicht gibt, ich das aber ein schönes Motiv zur Kommunion/Konfirmation finde. Zum anderen, weil ich halt gerade einen senkrechten Einladungstempel brauchte mit Schrift nach unten… 😉

Stampin Up_Alexandra Renke_Kommunion_Konfirmation_Karte_Engel_Stempelfantasie
Diese Karte ist in Aquamarin, Savanne und Flüsterweiß gehalten. Der Engel-Stempel ist von Alexandra Renke. Die Ränder vom Engelsbild sind übrigens nicht schmutzig (sieht auf den Foto irgendwie so aus), sondern in Savanne mit Schwämmchen eingefärbt. 😉

Stampin Up_Kommunion_Konfirmation_Karte_Fisch_hellblau_tuerkis_Stempelfantasie
Dies ist wohl die klassischste aller Kommunionkarten, zumindest was den Fisch angeht.

Stampin Up_Kommunion_Konfirmation_Karte_Occasional 2016_Fruehjahr Sommerkatalog_Schmetterling_Stempelfantasie
Diese Farbkombination war von einem Kind gewünscht (Dunkelgrün/Rosé). Verwendet habe ich Waldmoos und Kirschblüte.

Stampin Up_Rayher_Alexandra Renke_Kommunionkarte_Saleabration 2016_Engel_Stempelfantasie
Bei dieser Karte habe ich als Hintergrund das neue Designerpapier aus der Sale-A-Bration benutzt, was es demnächst als Gratisset ab einem Bestellwert von 60€ gibt. Dieses marmorierte Papier sieht toll als Hintergrund aus. Die Engelstanzform ist von Alexandra Renke und der Schriftzug von Rayher.

Stampin Up_Kommunion_Karte_Kelch_Stempelfantasie
Dies ist wohl auch eines der klassischeren Motive zur Kommunion: Kelch und Hostie. Lässt sich wunderbar mit Kreisstanzen darstellen.

So, das wars für heute. Aber jetzt habe ich Euch ja auch eine Menge Karten zeigen können.

Morgen bestelle ich noch mal in einer Sammelbestellung, das letzte Mal in diesem Jahr. Letzte Chance für alle, die noch etwas aus dem Herbst-/Winterkatalog haben möchten. Einfach bis 20:00 Uhr melden.

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Einladung Kindergeburtstag für Flugzeug-Fans

Jedes Jahr stelle ich mich, wie viele von Euch, der Herausforderung wieder neu, mir eine passende Einladungskarte für die Kindergeburtstage einfallen zu lassen. Gar nicht so einfach, da es bei meinem Sohn sowieso nur das Thema Flugzeuge gibt. Ein Flugzeug hatte ich letztes Jahr schon. Dieses Jahr habe ich mich an einen Hubschrauber gewagt.

Stampin Up_Hubschrauber_Helicopter_Punch Art_Kinder_Kids_Einladung_Geburtstag_Birthday_Stempelfantasie
Die Wolken habe ich mit der Elementstanze Baum gestanzt und vorher mit dem Stempel aus dem Set „Worte, die gut tun“ gestempelt.

Stampin Up_Hubschrauber_Helicopter_Punch Art_Kinder_Kids_Einladung_Geburtstag_Birthday_Stempelfantasie_1

Für einen Kindergeburtstag fand ich den orangefarbenen Hintergrund (Himmel im Abendrot 😉 ) schön knallig und passend.

Stampin Up_Hubschrauber_Helicopter_Punch Art_Kinder_Kids_Einladung_Geburtstag_Birthday_Stempelfantasie_2

Die ausgestanzte „4“ habe ich dann mit Crystal Effects bearbeitet. Der Lackeffekt kommt leider auf dem Foto nicht so wirklich rüber.

Stampin Up_Hubschrauber_Helicopter_Punch Art_Kinder_Kids_Einladung_Geburtstag_Birthday_Stempelfantasie_3

Und hier habe ich noch die Kurzanleitung für Euch bzw. die Aufstellung der Stanzen und Stanzteile, die ich für den Hubschrauber verwendet habe:

Stampin Up_Punch Art_Hubschrauber_Anleitung_Tutorial_Stempelfantasie
Ich vergaß noch zu erwähnen, dass mein Sohn wieder begeistert war. 😉 Wie gefällt Euch die Karte?

So, einen schönen Abend noch und bis die Tage wieder!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Geburtstagseinladung in Lila, Rosa und Glitzer

Diese Phase kennen wir Mütter von Mädchen doch fast alle: die absoluten Lieblingsfarben der Mädels zwischen 3 und 5 sind Rosa, Pink, Lila und Glitzer. So sagte mir auch die Mama des Mädchens, für die diese Einladungskarten sind, dass das Motiv egal sei, Hauptsache in Lila!

Stampin Up_Karte_Geburtstag_Einladung_Mädchen_Eis_Baumstanze_Lila_Stempelfantasie

Und da ich mich bisher an dem Eis noch nicht sattgesehen habe, musste es noch mal herhalten… 😉

Stampin Up_Karte_Geburtstag_Mädchen_Eis_Baumstanze_Lila_Stempelfantasie

Mehr muss ich dazu aber auch nicht sagen, oder? 😉

Liebe Grüße
Eure Brigitte