Schlagwort: Embossing

Krönchen-Karte mit Umschlag

Juhu, es gibt einen Krönchen-Stempel! Ich liebe Krönchen! 🙂

In dieser Karte mit passendem Umschlag habe ich viele verschiedene neue Produkte aus dem Jahreskatalog 2017/2018 kombiniert. Das hat echt Spaß gemacht, mehrere Fliegen mit einer Klappe zu schlagen.

Den Umschlag habe ich aus dem besonderen Designerpapier “Babyglück” gemacht. Das ist ein wunderschönes Designerpapier, das im Katalog gar nicht so richtig zur Geltung kommt. Die Hauptfarben sind Vanille Pur, Kirschblüte, Himmelblau und Gold-Metallic. Die eine Seite ist dabei in Vanille Pur und Kirschblüte oder Himmelblau, die Rückseite ist in Vanille Pur und Gold-Metallic mit dem gleichen Muster, aber sozusagen das Negativ der Vorderseite.

Die Stanze Karteireiter und das dazu passende Stempelset bietet die perfekte Möglichkeit für diese Art von Ziehkarte. Den Kreis, auf dem ich die Krone in Gold embossed habe, ist mit der 3/4″-Kreisstanze ausgestanzt.

Für die Ziehkarte habe ich das Stempelset “Zum Ehrentag” verwendet”, was ich die nächsten Tage wieder für eine andere Idee verwenden werde! Mann, gerade ist es wieder so toll, all die neuen Sachen nacheinander auszuprobieren. 😉

Die kleine Torte stammt übrigens auch aus dem Set “Zum Ehrentag”. Mit der Stanzform (Thinlits) für die Big Shot “Lovely Words” und einer der Stanzformen aus dem Set “Lagenweise Kreise” habe ich den Wellenkreis mit dem Wort “Hugs” ausgestanzt.

Na, wie gefällt Dir meine Kreation? Gerne darfst Du mir einen Kommentar hinterlassen! Ich bin gespannt auf Deine Meinung!

Heute Abend ist übrigens Sammelbestellung! Meld Dich gerne bis 20:00 Uhr bei mir!

Liebe Grüße
Deine Brigitte

Mit Gruß und Kuss – Karte für einen Lieblingsmenschen

Vor zwei Wochen habe ich das Produktset “Mit Gruß und Kuss” endlich erhalten und habe mich drauf gefreut, es auszuprobieren. Ich habe schon mal in einem Beitrag erwähnt, dass dieses Set zwar viele Mini-Einzelteile erhält, aber die Details entzückend sind! Das Set muss man einfach haben. 🙂

Rot-weiß ist zwar eine tolle Kombination (so ist das Set im Katalog abgebildet), mag ich aber nicht immer haben. Daher habe ich jetzt die Farbkombination Weiß, Schwarz und Flamingorot gewählt.

Ich liebe diesen Aquarellhintergrund, der ratz-ratz gemacht ist und immer toll aussieht. Oft habe ich es schon erlebt, dass jemand beim Workshop mit dem eigenen Aquarellversuch anfangs nicht so zufrieden war. Als aber das Ganze getrocknet ist (ist wieder eine ganz andere Farbe als in nassem Zustand) und die Karte fertig verziert war, war die Begeisterung für diese Technik dann doch da. 🙂

Wenn ich dieses Foto oben so sehe, dann fällt mir auf, dass in die Mitte vom Umschlag, sozusagen genau auf dem Gluedot, noch ein Herzerl fehlt. Ist mir vorher gar nicht aufgefallen. Also, denkt Euch das jetzt einfach! 😉

Ich hoffe, die Karte gefällt Euch trotzdem! 🙂 Schreibt mir gerne Eure Meinung dazu!

Und jetzt wünsche ich Euch einen guten Wochenstart!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Gute-Besserung-Karte in Masken-Technik

Die Schrift ist viel zu klein, macht nichts her! Das war mein erster Gedanke, als ich das Gastgeberinnenset “Klare Aussage” sah. Dann habe ich mich einfach mal drangegeben und zwei Karten damit gestaltet. Die andere mit dem Herz habe ich Euch bereits hier gezeigt. Und für die Maskentechnik oder kleine Anhänger sind die kleinen Schriftstempel aus dem Set toll!

Das Pflaster ist ja geradezu prädestiniert für eine Gute-Besserung-Karte. 😉 Das habe ich auch in Gold embossed und dann ausgeschnitten.

Für das Kreuz habe ich mir vorher eine Vorlage (Maske) zugeschnitten und dann auf das zu bestempelnde Papier gelegt und gestempelt. Nach dem Stempeln habe ich die Maske entfernt und habe so ein rotes Schriftkreuz erhalten. Rot-weiß ist für das Thema eine gute Farbkombination, oder?

So, jetzt wünsche ich Euch ein wunderschönes Wochenende! Es soll schön werden! Unser erstes Skifahren mit der ganzen Familie steht an! Bin schon sehr gespannt!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Embosste Karte mit Maskentechnik – Herz mit Schleife

Jetzt sind es noch zwei Tage bis Weihnachten. Noch ist bei uns alles sehr geschäftig. Der Großeinkauf steht noch an und die Geschenke müssen auch noch verpackt werden. Jetzt gleich backen wir noch Plätzchen, denn die, die wir schon gebacken hatten, sind alle schon längst aufgegessen. 😉 Nachher geht es ein letztes Mal auf unseren Christkindlmarkt, denn der schließt heute Abend dann für dieses Jahr seine Pforten. Ein letztes Mal einen heißen Orangen-Prosecco-Punsch trinken, Maroni, Würste und Crepes essen und die weihnachtliche Atmosphäre auf dem Platz vor der Kirche genießen.

Aber zwischen Plätzchen backen und auf den Christkindlmarkt gehen steht noch etwas anderes an und das muss ich Euch dringend noch erzählen:

Im Januar bekommen wir zweifachen (tierischen) Familienzuwachs, um gleich allen Gerüchten vorzubeugen. 😉 Wir bekommen zwei Kätzchen. Aber erst gegen Ende Januar, denn noch sind sie zu klein. Aber wir besuchen sie heute wieder. Wir freuen uns schon so, denn die sind wirklich herzallerliebst. Aber seht selbst:

Darf ich vorstellen: das ist Emil (evtl. wird er noch von meinem Mann umgetauft auf Luke – Star Wars lässt grüßen-OMG)

Das ist Elli (ggfs. später Leia – auch Star Wars 🙂 ).

So, aber jetzt zum kreativen Part: Heute zeige ich Euch eine Karte, die ich mit einem der neuen Gastgeberinnen-Sets gestaltet habe. Diese Karte habe ich mit der Masken-Technik entstanden.

Für das Band habe ich zwei Schnitte mit dem Cutter am Rande des Herzens gemacht und das Band dann an der Unterseite des oberen weißen Farbkartons mit doppelseitigem Klebeband fixiert. Dann habe ich das Band vorsichtig festgezogen und eine Schleife gebunden.

Den kleinen Anhänger habe ich unter dem Band und unter dem Anhänger selbst mit Glue Dots fixiert, damit der nicht “herumflattert”.

Diese Karte hatte ich für die Schauwände bei OnStage in Düsseldorf gemacht. Dafür habe ich im Vorfeld, wie schon mal erwähnt, einzelne Produkte aus dem neuen Frühjahr-/Sommerkatalog bekommen, mit denen ich dann kreativ werden durfte. 😉

So, jetzt wünsche ich Euch einen schönen Nachmittag!

Ich merke, dass ich so allmählich nach der Hektik der Vorweihnachtszeit zur Ruhe komme und ich wünsche Euch dasselbe! Auf dass wir alle entspannt und voller Vorfreude das Weihnachtsfest erwarten können!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Schlichte Weihnachtskarte in Grau-Silber-Weiß

Nachdem der Herbst und das Schmuddelwetter inzwischen Einzug bei uns gehalten haben, fühle ich endlich auch die Muße, mich mit meinen Weihnachtsstempelsets zu befassen. 😉

Bekanntlichermaßen bin ich ja nicht so der große Freund vom Kolorieren. Als ich den Stempel “Happy Ornament” gesehen habe, hatte ich sofort die Idee, ihn zu stempeln und in weiß zu embossen.

stampin-up_weihnachten_2016_christmas_card_karte_happy-ornament_stempelfantasie

Zusätzlich habe ich ein paar Sterne in weiß embossed und dann den Hintergrund in schiefergrau in Aquarelltechnik eingefärbt.

stampin-up_weihnachten_christmas_card_karte_happy-ornament_stempelfantasie_1

Dann habe ich noch ein paar Glitzersteinchen dazwischen geklebt. Das war mir aber noch zu wenig. Also habe ich in silber den Stempel noch einmal gestempelt und embossed und nur das Wort “Happy” ausgeschnitten und mit 3D-Aufklebern (Dimensionals) aufgeklebt. Für Aquarelltechnik benutze ich immer den Farbkarton Seidenglanz, der sich bestens für diese Technik eignet. Die Ränder habe ich mit der Schere aufgeraut, sie mit Fingerschwämmchen eingefärbt und ihnen so einen Antik-Effekt verliehen. Dann noch einen Silberfaden mit eingearbeitet. Fertig!

stampin-up_weihnachten_christmas_card_karte_happy-ornament_stempelfantasie_2

In den nächsten Tagen und Wochen seht Ihr noch mehr Weihnachtsideen. 🙂

Ich wünsche Euch einen gemütlichen Sonntag!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Geburtstagskarte mit Rose in Kupfer

Die neue Folie in Kupfer aus dem Herbst-/Winterkatalog ist toll! Musste ich direkt mit der Rose für eine Geburtstagskarte ausprobieren!

Stampin Up_Geburtstag_birthday_Karte_Card_kupfer_roségold_Rosengarten_Rose_stempelfantasie_1

Der Hintergrund ist mit dem Spritzerstempel aus dem Set Gorgeous Grunge gestempelt und ebenfalls in Kupfer embossed.

Stampin Up_Geburtstag_birthday_Karte_Card_kupfer_roségold_Rosengarten_Rose_stempelfantasie_2

Zusammen mit schwarz-weiß eine tolle Kombination.

Stampin Up_Geburtstag_birthday_Karte_Card_kupfer_roségold_Rosengarten_Rose_stempelfantasie

Momentan bin ich noch auf Alte-Heimat-Tour, aber in der nächsten Zeit komme ich hoffentlich wieder mehr an meinen Basteltisch und werde Euch ein paar neue Sachen zeigen. 😊

Mittwoch habt Ihr noch mal die Gelegenheit bei meiner Sammelbestellung im August mitzumachen, Eure Gutscheine aus Juli einzulösen und Euch ein August-Goodie aus dem aktuellen Sortimentzu sichern. Was Ihr dafür tun müsst? Euch einfach an meiner Sammelbestellung beteiligen und für mindestens 25€ bestellen. Pro Person natürlich nur einmal einlösbar. 😊 Bitte meldet Euch bis 20:00 Uhr!

So, lässt es Euch gutgehen!

Liebe Grüße

Eure Brigitte


 

 

Meine erstes Video: Tutorial für Mini-Handtäschchen mit Magnetverschluss

Juhu, es ist online: mein erstes Video… 🙂 Ich freue mich so!

Und zwar war ich gestern als Gast-Demo bei meiner lieben Demo-Kollegin Jana Wickert von Janas Bastelecke eingeladen und wir haben mein erstes Video gedreht. Ich wollte mich schon lange mal an das Thema Tutorial per Youtube-Video begeben, habe es bisher zeitmäßig aber noch nicht geschafft. Umso mehr habe ich mich gefreut, als sich Jana Anfang des Monats bei mir gemeldet hat, ob ich nicht mal Lust hätte, als Gast-Demo in ihren Videos aufzutreten. A bisserl aufgeregt war ich ja schon. 😉 Aber was mir total geholfen hat, dass nur meine Hände gefilmt werden und ich mich tatsächlich nur darauf konzentrieren muss, was ich da gerade bastel…

Video-Dreh_Janas Bastelecke_Stempelfantasie_Gast-Demo_Youtube-Video_Stempelfantasie

Und das war mein Projekt:

Stampin Up_Mini-Handtaeschchen_Magnetverschluss_Pop of Paradise_Punkte_Gold_Ananas_Pineapple_Handtaeschchen_Stempelfantasie_1
Ich liebe das neue Designerpapier “Pink mit Pep” mit den goldenen Punkten.

Stampin Up_Mini-Handtaeschchen_Magnetverschluss_Pop of Paradise_Punkte_Gold_Ananas_Pineapple_Handtaeschchen_Stempelfantasie_3
Das Täschchen hatte ich Euch in anderem Design hier schon einmal gezeigt.

Stampin Up_Taeschchen_Verpackung_Mitbringsel_Box_Botanical Blooms_Flamingorot_Muster fuer Dich_Zum Dank_Stempelfantasie
Darauf hin haben mich viele nach der Anleitung für das Handtäschchen gefragt haben, und daher habe ich mich dazu entschlossen, dies als Projekt für das Video zu nehmen. Nur in anderem Design. Also, hier ist die Anleitung: 🙂

Habt Ihr bis ganz zum Ende geschaut? Zum Schluss seht Ihr noch in den Outtakes unsere “Patzer”. Sehr lustig! 🙂

Ich hoffe sehr, das Video hat Euch gefallen und freue mich über Eure Kommentare dazu! Und Jana natürlich auch:

Hier könnt Ihr sie übrigens auch finden:

Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCdbUPTPT41htaso6o1GCodQ
Pinterest: https://de.pinterest.com/janasbastelecke/
Facebook: https://www.facebook.com/JanasBasteleckeInstagram: https://www.instagram.com/janawickert/

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Nur für Dich – Karten für die Bonus-Gutscheine

Anfang des Jahres habe ich ja ein eigenes Bonussystem eingeführt. Details dazu findet Ihr hier. Inzwischen durften sich bereits einige meiner Kundinnen über Gutscheine freuen, die sie sich redlich verdient haben.

Aber einfach nur den Gutschein in den Umschlag legen, geht ja auch nicht. Also muss noch ein nettes Kärtchen her. Und was passt da besser als der Spruch: Nur für Dich?

Stampin Up_Bonussystem_Blumen fuer dich_SAB_2016_Schmetterling_Gold_Stempelfantasie_2
Erwähnte ich schon, dass ich Gefallen an dem Aquapainter gefunden habe? Es geschehen noch Zeichen und Wunder. 🙂 Aber ich benutze ihn tatsächlich für Hintergründe sehr gerne. Und vor allem geht es so schnell und sieht toll aus.

Stampin Up_Bonussystem_Blumen fuer dich_SAB_2016_Schmetterling_Gold_Stempelfantasie
Und da war es wieder: mein geliebtes goldenes Embossingpulver… 😉

Stampin Up_Bonussystem_Blumen fuer dich_SAB_2016_Schmetterling_Gold_Stempelfantasie_1
Vielleicht habt Ihr auch bald einen Gutschein von mir in der Post?!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

 

Geschenktüte mit dem neuen Board

Es gibt wieder ein neues Board am Stampin`Up!Horizont… und es ist großartig.

Stampin Up_neuer Katalog 2015 2016_Melonensorbet_neue InColors 2015 2017_Stanz- und Falzbrett fuer Geschenktueten_Stempelfantasie

Zugegeberweise brauchte es 2-3 Versuche, bis ich den Dreh raus hatte, die Griffe saßen und das Muster richtig herum auf der Tüte zu sehen war 😉 , aber klappt alles bestens und ich bin begeistert! Bei dem neuen Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten, was ab 2. Juni im neuen Katalog auf Euch wartet, gibt es 3 verschiedene Breiten S, M und L, die Höhe ist von 10,2 cm bis 30,5 cm variabel und nur die Tiefe ist fix. Also habt Ihr damit ganz viele Möglichkeiten, das Geschenk/Mitbringsel Eurer Wahl zu verpacken.

Stampin Up_neuer Katalog 2015 2016_Melonensorbet_neue InColors 2015 2017_Stanz- und Falzbrett fuer Geschenktueten_Stempelfantasie 1
Bei dieser Geschenktüte habe ich die Größe M und die Höhe mit 19cm gewählt. Meines Erachtens sind das gute Proportionen. Aber wie gesagt, es gibt viele Wege nach Rom. Der Hintergrund ist mit dem Stempelset “Gorgeous Grunge” gestempelt und dann in Gold embossed.

Erwähnte ich schon, dass Melonensorbet eine Knallerfarbe ist?? 😉

Diese Geschenktüte haben wir übrigens unter anderem gestern auf meinem Katalogvorschau-Workshop gewerkelt. Wie gefällt sie Euch?

Über Eure Kommentare und Anregungen freue ich mich!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Gutscheinkarte

Follow my blog with Bloglovin

Momentan bin ich scheinbar auf der dezenteren Schiene, denn auch diese Gutscheinkarte ist recht schlicht und trotzdem elegant und farblich dezent gehalten.

Gutscheinkarte Grüß Dich Aquamarin Savanne Embossing

Die Basisfarbe ist hier Aquamarin mit Flüsterweiß und Savanne. Für die Banderole habe ich das weiße Pergamentpapier benutzt, das leicht durchsichtig und milchig ist. Darauf habe ich weiß embossed mit den schönen Stempeln aus dem Set “Work of Art”. Der “Danke”-Stempel ist aus dem aktuellen Gastgeberinnen-Set “Grüß Dich”.

Liebe Grüße
Eure Brigitte