Schlagwort: Gewellter Anhänger

Auftragsarbeit: Geschenkanhänger

Und zwischen den ganzen Weihnachtsprojekten zeige ich Euch heute eine Auftagsarbeit, die ich letzte Woche (mit Hilfe meiner lieben Nachbarin -Tausend Dank, Claire!) fertiggestellt habe: gewünscht waren Anhänger für Geschenkkörbe. Ich habe ein paar Muster vorbereitet und auf diesen in Savanne, Chili und Vanille pur fiel die Wahl. Obwohl der Anhänger nicht weihnachtlich gestaltet ist, schleicht sich doch ein heimeliges, weihnachtliches Gefühl ein, was vermutlich an der Farbwahl liegt.

Stampin`Up! Gewellter Anhänger Tag Wimpeleien Kleine Blüte

Stampin`Up! Gewellter Anhänger Tag Wimpeleien Kleine Blüte1
Den Farbkarton in Chili habe ich mit dem Prägefolder „Barockmuster“ für die Stanz- und Prägemaschine Big Shot geprägt, was dem ganzen einen edlen Touch verleiht. Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Wimpeleien“ und ist in Savanne aufgestempelt. Die Ränder habe ich mit einem Fingerschwämmchen und Savanne eingefärbt (geinkt). Die Blume ist mit der Stanze „Kleine Blüte“ in Chili, Savanne und Vanille pur ausgestanzt und mit der Miniklammer und einem 3D-Aufkleber (Dimensional) fixiert und aufgeklebt.

So, mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen.

Der nächste Beitrag wird wieder das Projekt der Woche sein – dieses Mal Teil 3! Ich freu mich, wenn Ihr vorbeischaut!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Lange Karte mit Transparent-Umschlag

Heute habe ich mich für eine etwas andere Kartenform entschieden: die lang-DIN Kartenform mit transparentem Umschlag. Punkte lachen mich immer an und bei dem Regenwetter sind bunte Punkte umso schöner. Den Geburtstagsspruch habe ich auf ein Stück altroséfarbenen Farbkarton gestempelt und an beiden Seiten mit der Stanze gewellter Anhänger gestanzt und weißes Band durchgezogen. In Bermudablau habe ich einen Kreis in 1 3/8″ ausgestanzt, dann noch einen in Altrosé in 1 1/4″ und einen kleinen Wellenkreis, den ich mit „Für Dich“ aus „Eine runde Sache“ bestempelt habe. Vorne zum Herausziehen der Karte aus dem Transparent-Umschlag habeich die Kreis-Konstruktion halb aufgeklebt. Für den Transparent-Umschlag habe ich einen Bogen weißes Transparentpapier genommen, einmal um die Karte gewickelt und unter der Karte zusammengeklebt. Vorsicht beim Falzen: das Transparentpapier bricht leichter als normaler Farbkarton! Und nicht zu eng, da man den Umschlag sonst kaum mehr rau-s und gar nicht mehr reinbekommt. Für den Kreis habe ich mit der 1 3/8″ Stanze noch einen halben Kreis in den Umschlag gestanzt, damit alles seinen Platz hat.

Lange Karte mit Transparent-Umschlag Bermudablau Punkte

So, lasst Euch vom Regen nicht die Stimmung verderben. Es wird auch wieder schön! Und der Regen hat auch Vorteile: man kann ohne schlechtes Gewissen drinnen sitzen und basteln… 😉

Liebe Grüße
Eure Brigitte

 

Pillowbox

Follow my blog with Bloglovin

Hier zeige ich Euch eine schöne Pillowbox, die man ohne Big Shot werkeln kann. Ich habe Savanne als neutrale Grundfarbe gewählt und mit dem Designerpapier Blauregen ein wenig Farbe reingebracht, aber immer noch dezent und nicht ganz so bunt wie sonst. 😉 Für die Banderole habe ich mal wieder die Stanze Gewellter Anhänger genommen und mit dem Stempelset „Für Leib und Seele“ verziert. Die Maße der Box sind 17cm x 9cm x 4cm.

Pillowbox Savanne Blauregen Für Leib und Seele

Die Idee und Anleitung habe ich bei Claudia gefunden.

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Stempelparty

Follow my blog with Bloglovin

Gestern Abend war ich auf einer Stempelparty zum neuen Katalog eingeladen und haben den Damen die neuen InColors 2014-2016 (die ich inzwischen immer schöner finde), das Designerpapier im Block „Mondschein“ und das Stempelset „Work of Art“ präsentiert. Als Gastgeschenk gab es die kleinen Täschchen. Die Demo-Kollegin Roswitha Hennig (die leider keinen Blog hat, auf den ich verlinken könnte), hat mir die Anregung mit ihrem Swap auf dem Demo-Treffen in Frankfurt geliefert. Danke, Roswitha!

Swaps Gastgeschenk Täschchen Mondschein Incolors 2014-2016

Die Größe des benutzten Farbkartons ist 15cm x 5cm, das Stückchen dsignerpapier hat die Maße 3cm x 5cm. Das Designerpapier auf der eine Ende des Farbkartons kleben und mit der Stanze „Gewellter Anhänger“ (mal wieder 😉 ) verschönern. Dann noch querkant falzen bei 3cm, 3,7cm, 7,8cm und 11,2cm. Mit der kleinsten Handstanze (endlich sind sie wieder im Katalog aufgenommen) habe ich ein Loch für die Miniklammer gemacht, die das Täschchen verschließt. Zum Schluss noch ein Stückchen Farbkarton in der Breite 0,7cm. Die Länge des Henkels ist Geschmackssache. ich habe ca. 12cm genommen.

Und hier ist das Vorführprojekt in den Farben Brombeermousse und Honiggelb. Ebenfalls habe ich wieder die Stanze „Gewellter Anhänger“ benutzt und mit Dimensionals für den 3D-Effekt auf das gestempelte Blatt geklebt.

Work of Art Brombeermousse Honiggelb Gewellter Anhänger

Ich hoffe, Euch haben meine Anregungen für die neuen InColors auch gefallen.

Bis bald und liebe Grüße
Eure Brigitte

Ein Traum in Rosa

Follow my blog with Bloglovin

Dieses Jahr werden in meinem Umfeld irgendwie viele Babies geboren… Kaum ist die eine Karte verschickt, bekomme die nächste Anfrage. Ich glaube, ich muss mal in Produktion gehen. 😉

Das Produktpaket „Alles fürs Baby“ inkl. Stempel und Framelits ist wirklich herzallerliebst. Hier habe ich eine Karte in Kirschblüte, Savanne und Flüsterweiß mit dem Gewellten Anhänger bearbeitet. Die linke Seite ist geprägt mit dem Folder „Perfect Polka Dots“. Den Kinderwagen habe ich mit dem Framelit ausgestanzt und darunter auf Flüsterweiß gestempelt und mit Crystal Effect bearbeitet.

Babykarte Geburt Something for Baby Alles fürs Baby gewellter Anhänger

Alles Liebe
Eure Brigitte

Ein Dankeschön…

Follow my blog with Bloglovin

…für die Besteller einer Stempelparty!

Gastgeschenk Swap Blume Gewellter Anhänger

Verwendet habe ich dafür das Designerpapier im Block „Frisch und Farbenfroh“, was ich immer noch so toll wie am Anfang finde. Ihr findet das Papier im Frühjahr-/Sommerkatalog und könnt es noch bis zum 30.06. bestellen. Am 29.06. mache ich diesbezüglich für Euch noch mal eine kostenlose Sammelbestellung.

Das Papier ist hauptsächlich in den Farben Savanne, Glutrot, Jade und Flüsterweiß gehalten und so habe ich auch die Blumen und die Bänder kombiniert. Das „Innenleben“, welches ich noch nicht verrate (weitere Infos folgen), habe ich mit der Stanze „Gewellter Anhänger“ gemacht und die Außenränder mit Schwämmchen und Savanne geinkt. Inzwischen wüsste ich nicht mehr, was ich ohne die Schwämmchen tun würde, weil der Effekt einfach so genial ist.

So, das wars für heute.

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Hochzeitskarten Teil 3

Follow my blog with Bloglovin

Hallo, Ihr Lieben,

da ich momentan sehr viele Anfragen für Hochzeitskarten bekomme,zeige ich Euch hier noch mal eine kleine Auswahl. In den nächsten Wochen wird dann Teil 4 der Serie kommen… 😉

Hier sehr Ihr eine Karte, die eigentlich aus Resten vom Eleganten Gitter entstanden ist. ale ich die letzte Hochzeitskarte „Mr & Mrs“ gemacht habe, war es mir zu schade, die kleinen Stanzteile wegzuwerfen und so habe ich sie zu einer Blume zusammengelegt und mit einem Reliefakzent Altrosé verziert. Das Ergebnis lässt sich sehen… Der Hintergrund mit den Ranken ist erst mit Savanne gestempelt und danach drüber embosst. Der Rankenstempel ist nicht von Stampin`Up!, ist aber sehr vergleichbar mit dem tollen Set „Flowering Flourishes“ (Best.Nr. 126367 – clear) welches ich mir auf jeden Fall noch zulegen werde, denn als Hintergrund sind diese Stempel unverzichtbar. Bei beiden Karten ist die Farbkombination Savanne, Vanile Pur und Altrosé. Das Kärtchen mit dem Spruch ist mit der Stanze „Gewellter Anhänger“ gemacht.

Hochzeitskarte Blume Ranken Gewellter Anhänger

Die zweiter Karte habe ich geprägt mit dem Folder „Barockmuster“. Das Kleid aus dem Hochzeitsset „Zum schönsten Tag im Leben“ habe ich mit weißem Pulver embosst. Die Herzen habe ich mit der Big Shot und den Embosslits „Trendy Herzen“ ausgestanzt und die Ränder geinkt.

Hochzeitskarte Kleid Herzen Altrosé

Ich hoffe, Euch gefallen meine Hochzeitsinspirationen von heute. Über Anregungen und Kommentare freue ich mich wie immer sehr!

Denkt dran, heute Abend ist die nächste Sammelbestellung. Bitte bis 18:00 Uhr melden!

Liebe Grüße

Eure Brigitte

Osterworkshop

Follow my blog with Bloglovin

Hallo,

jetzt steht Ostern kurz vor der Tür und ich möchte es nicht versäumen, Euch noch kurz die Projekte vom Osterworkshop letzte Woche zu zeigen. Es wurden eine Karte und eine Box gebastelt. Zur Auswahl hatte ich zwei verschiedene Designs gestellt. Da der ganze Oster-Schnick-Schnack nicht jedermann`s Ding ist, habe ich die Karten und Boxen zwar in frühlingshaften Osterfarben, aber so gestaltet, dass man sie mit anderen Stempeln auch für andere Gelegenheiten nutzen kann. Seht selbst:

 

IMG_1243-vertIMG_1249-tile

Verwendete Materialien sind Farbkarton Safrangelb, Jade, Rosé (gibt es leider nicht mehr – Zartrosa ist ein guter Ersatz), Pistazie, Aquamarin, Vanille pur, Stanze Extra großes Oval, Stempelsets „Ei(n) schönes Osterfest“ und „Kleine Wünsche“ und natürlich die tolle Spiralblume für die BigShot, Stanze gewellter Anhänger, Schwämmchen (für die Ränder und Punkte), „Petite Petals“ und Stanze kleine Blüte, Borürenstanze Wellenkante, Klarsichtfolie.

Ich hoffe, die Karten und Boxen gefallen Euch! Schreibt mir doch einen Kommentar!