Schlagwort: Sterne

Peek-A-Boo-Card für ein Baby

So oft hab ich diese Kartenform schon auf FB gesehen und habe es mir immer vorgenommen, sie eines Tages auszuprobieren. Gestern war es dann soweit. Da ich sowieso noch eine Baby-Karte machen musste, habe ich diese Variante gewählt. Ich habe nach deutschen Anleitungen gesucht, auch gefunden, aber für diese Karte ist tatsächlich eine Videoanleitung fast unumgänglich. Also habe ich nach Video-Anleitungen geschaut. Hier bin ich fündig geworden. Allerdings auf Englisch und in Inch-Maßen. Das “Problem” dabei ist, dass man oft mehr als einen DIN A4-Bogen braucht, nämlich 30,5cm x 30,5cm, den man aber nicht immer zur Hand hat. Aber nach mehrmaligem Schauen bin ich dann doch erfolgreich gewesen. Und zwar beim ersten Versuch… 😉 Schaut her:

Peek-A-Boo bedeutet soviel wie “Guck-Guck”. In der Karte ist ein Guckloch und wenn man sie öffnet, schiebt sich ein weiteres Motiv ins Bild.

Ich habe dazu ein kurzes Video gemacht, dass Ihr unten anschauen könnt. Da kommt dann der AHA-Effekt, falls ihr jetzt nur Bahnhof versteht… 😉

Die Karte, und das muss ich jetzt auch kurz erwähnen, ist für eine befreundete Familie, wo die Mutter während der Schwangerschaft die Diagnose Brustkrebs bekommen hat. Ein schwerer Schlag für diese Familie und auch wir waren völlig geschockt. Es gibt noch ein zweijähriges Schwesterchen. Während der Schwangerschaft hat die Mama dann Chemo-Behandlungen bekommen und Ende Januar zum Glück ein gesundes Kind auf die Welt gebracht. Das hat mich sehr berührt. Und daher war es mir auch ein großes Bedürfnis, eine besondere Karte für die kleine Valerie zu gestalten. Ich wünsche der Familie alles, alles Liebe und Gute für die hoffentlich gesunde Zukunft!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Schlichte Weihnachtskarte in Grau-Silber-Weiß

Nachdem der Herbst und das Schmuddelwetter inzwischen Einzug bei uns gehalten haben, fühle ich endlich auch die Muße, mich mit meinen Weihnachtsstempelsets zu befassen. 😉

Bekanntlichermaßen bin ich ja nicht so der große Freund vom Kolorieren. Als ich den Stempel “Happy Ornament” gesehen habe, hatte ich sofort die Idee, ihn zu stempeln und in weiß zu embossen.

stampin-up_weihnachten_2016_christmas_card_karte_happy-ornament_stempelfantasie

Zusätzlich habe ich ein paar Sterne in weiß embossed und dann den Hintergrund in schiefergrau in Aquarelltechnik eingefärbt.

stampin-up_weihnachten_christmas_card_karte_happy-ornament_stempelfantasie_1

Dann habe ich noch ein paar Glitzersteinchen dazwischen geklebt. Das war mir aber noch zu wenig. Also habe ich in silber den Stempel noch einmal gestempelt und embossed und nur das Wort “Happy” ausgeschnitten und mit 3D-Aufklebern (Dimensionals) aufgeklebt. Für Aquarelltechnik benutze ich immer den Farbkarton Seidenglanz, der sich bestens für diese Technik eignet. Die Ränder habe ich mit der Schere aufgeraut, sie mit Fingerschwämmchen eingefärbt und ihnen so einen Antik-Effekt verliehen. Dann noch einen Silberfaden mit eingearbeitet. Fertig!

stampin-up_weihnachten_christmas_card_karte_happy-ornament_stempelfantasie_2

In den nächsten Tagen und Wochen seht Ihr noch mehr Weihnachtsideen. 🙂

Ich wünsche Euch einen gemütlichen Sonntag!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Juhu, mal wieder ein Baby-Karten-Workshop…

Das hat Spaß gemacht: vorgestern hatte ich wieder einen Workshop bei meiner Lieblings-Bastelfamilie (alle drei Männer – Vater und Schwiegersöhne – basteln mit!). Der Projekt-Wunsch waren Baby-Karten, da beide Mädels gerade schwanger sind. Da Mädl und Bub unterwegs sind, bot sich eine Jungen- und eine Mädchenkarte förmlich an. 😉

Heute zeige ich Euch die Buben-Karte:

Stampin Up_Baby_Card_Geburt_Junge_Boy_Alles fuers Baby_Body_Willkommen_Stempelfantasie_1
Die Bodies sind einfach nur zucker!! Auf unterschiedlichen Farbkarton weiß embossed und an den Rändern mit dem Schwämmchen eingefärbt, heben sie sich von dem Untergrund gut ab.

Stampin Up_Baby_Card_Geburt_Junge_Boy_Alles fuers Baby_Body_Willkommen_Stempelfantasie
Da meine Tochter gerade die Ich-finde-Babies-toll-Phase hat, hat sie sämtliche Erinnerungsstücke von unserem Kleinen für ihre Puppen ausgegraben und dabei diese Schühchen zu Tage gefördert. Ich kann mich wirklich nicht mehr daran erinnern, dass er mal soooo kleine Füsschen hatte… 🙂 Einfach nur süß!

Die Mädelskarte zeige ich Euch in den nächsten Tagen.

So, jetzt wünsche ich Euch erst einmal noch einen schönen 2. Ostertag!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

 

 

Ziehbox mit Zuckerstange

Und diese schöne Ziehverpackung für ein Küsschen oder eine goldene Kugel habe ich bei Kirsten gefunden und fand sie zum Anbeißen. Musste ich direkt mal ausprobieren. 😉 Die Anleitung findet Ihr übrigens auch bei ihr.

Stampin Up_Gastgeschenk_Ziehbox_Zuckerstange_Verpackung_Mitbringsel_Stempelfantasie

Ich hatte sofort die Idee mit der Zuckerstange. Ich finde das sowohl eine schöne Farbkombi (rot/weiß) als auch ein tolles Motiv.

Stampin Up_Gastgeschenk_Ziehbox_Zuckerstange_Verpackung_Mitbringsel_Stempelfantasie_1

Und so sieht sie von nah aus. Auf der einen Seite kommt ein Spruch raus (Schön, dass Du da bist) und auf der anderen Seite ein Tannenbaum mit goldenem Stern drauf (sieht man auf dem Foto nur nicht) mit dem Küsschen.

Stampin Up_Gastgeschenk_Ziehbox_Zuckerstange_Verpackung_Mitbringsel_Stempelfantasie_2

Die Ziehverpackungen waren die Gastgeschenke für meinen ersten Weihnachtsworkshop in diesem Jahr. Die Projekte zeige ich Euch die nächsten Tage.

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Gutscheine in neuem Outfit und Wochenangebote

Damit Weihnachten in diesem Jahr nicht so überraschend kommt 😉 , zeige ich Euch hier schon mal meine neuen Gutscheine im neuen Design. Vielleicht wollt Ihr jemanden zu Weihnachten mit einem Stampin`Up! Gutschein überraschen oder zum Geburtstag. Hier sind sie:

Stampin Up_Gutschein_Weihnachten_Elegante Ecken_Christmas_xmas_Leckereientuete_Leise rieselt_Stempelfantasie

Für die Ecken habe ich die neue Stanze “Elegante Ecken” aus dem Herbst-/Winterkatalog genommen. Für die Mini-Leckereientüte, die übrigens diese Woche im Angebot für 36,75€ ist mit vielen tollen weiteren Stanzteilen (siehe Wochenangebote unten), habe ich die Pergamin-Blätter benutzt, die ich mit dem Prägefolder “Leise rieselt” geprägt habe.

Stampin Up_Gutschein_Weihnachten_Elegante Ecken_Christmas_xmas_Leckereientuete_Leise rieselt_Stempelfantasie_1
Darum noch ein wenig Kordel, Sterne und ein kleiner Anhänger und schon ist die Verpackung fertig.

Stampin Up_Gutschein_Weihnachten_Elegante Ecken_Christmas_xmas_Leckereientuete_Leise rieselt_Stempelfantasie_2
Der Gutschein und die Tüte sind in den Farben Schwarz, Flüsterweiß, Anthrazit und Silber gehalten.

Stampin Up_Gutschein_Weihnachten_Elegante Ecken_Christmas_xmas_Leckereientuete_Leise rieselt_Stempelfantasie_3
Ich hoffe, Euch gefallen meine neuen Gutscheine! Hinterlasst mir gerne einen Kommentar mit Eurer Meinung!

Ach so, und über ein “Like” auf meiner Facebook-Seite freue ich mich im Übrigen auch! 😉

Hier kommen die neuen Wochenangebote:

Crushed Curry Baker's Twine by Stampin' Up!
Crushed Curry Baker’s Twine
Price: 3,75 € jetzt 2,81 €
Everyday Chic Designer Washi Tape by Stampin' Up!
Everyday Chic Designer Washi Tape
Price: 9,75 € jetzt 7,31 €
Floral Frames Collection Framelits Dies by Stampin' Up!
Floral Frames Collection Framelits Dies
Price: 33,00 € jetzt 24,75 €
Gift Box Punch Board by Stampin' Up!
Gift Box Punch Board
Price: 23,00 € jetzt 17,25 €
Happy Heart Textured Impressions Embossing Folder by Stampin' Up!
Happy Heart Textured Impressions Embossing Folder
Price: 9,00 € jetzt 6,75 €
Mini Treat Bag Thinlits Dies by Stampin' Up!
Mini Treat Bag Thinlits Dies
Price: 49,00 € jetzt 36,75 €

Am Dienstag mache ich wieder die Sammelbestellung bei entsprechender Nachfrage. Also meldet Euch bis Di Abend 20:00 Uhr bei mir, wenn Ihr etwas bestellen wollt.

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Mini-Leckereientüte

Jetzt habe ich sie schon so lange da liegen und zeige sie Euch erst jetzt (es gibt halt so viele schöne Sachen, die ich Euch zeigen will 😉 ): die Mini-Leckereien-Tütchen, die ich mit den neuen Thinlits (Stanzformen für die Stanz und Prägemaschine Big Shot) ganz schnell gemacht habe. Erst dachte ich, für so ein Tütchen brauche ich keine Stanzformen. Aber es geht tatsächlich super schnell und es sind ganz viele Zubehör-Formen dabei, wie ein großer Stern und ein großes Herz (siehe Foto), zwei Schriften (“for you” und “enjoy”), zwei Banner und drei Bordüren (Sterne, Herzen, Punkte). Sehr nett.

Stampin`Up! occasional 2015, Frühjahr-Sommerkatalog 2015, Mini-Leckereientüte, stempelfantasie

Für die Tütchen habe ich das besondere Designerpapier “Erstausgabe” verwendet, das wie Zeitungspapier aussieht und sich auch so anfühlt. Unterlegt habe ich die ausgestanzten Sterne und Herzen dann mit dem SAB-Designerpapier “Die schönste Zeit”. Jetzt müssen die Tütchen nur noch gefüllt und verschenkt werden… 😉

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Grau-Weiß-Rot und Neuigkeiten

Die Farbkombination wollte ich unbedingt mal ausprobieren und sie gefällt mir ausserordentlich gut. Hab sie direkt bei mehreren Kartenvarianten ausprobiert und bei einer Stempelparty präsentiert. Es ist immer wieder nett, was aus einer Kartenvorlage dann an Eigenkreationen entstehen. Leider klappt die Technik nicht (hab das Foto auf dem Handy und kein Instragramm) und ich kann Euch die Projekte der Teilnehmer nicht zeigen. Das nächste Mal – versprochen!

Stampin`Up! Eule Stern Anthrazitgrau Glutrot Flüsterweiss Wimpeleien

Gestern war ich auf der Stampin`Up! Städtetour in Augsburg und es war wieder nett, all die Mädels zu treffen. Es ist immer ein großes Hallo! Und es war ein wirklich schöner Abend mit viiiiiieeeelen Neuigkeiten, unter anderem schon Details zur kommenden SALE-A-Bration… Ihr dürft Euch freuen! Es wird toll! 😉 Aber mehr wird hier noch nicht verraten! Schaut gerne wieder vorbei. Zu gegebener Zeit verrate ich Euch mehr!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Taufkarte unkonventionell

Diese Taufkarte war für meine Neffen. Es sollte eine unkonventionelle Karte werden, ein Karte, die zu meinem kleinen Neffen Jakob passt. Auch Jungen vertragen ein wenig Glitzer… 😉

Taufkarte Stern Stampin`Up! Glitzer Pictogram Punch

Aquamarin und Savanne dominieren die Karte. Es sollte unbedingt ein Stern drauf, am besten gleich mehrere, und der Spruch aus dem Stempelset Pictogram Punches passte perfekt dazu. Die beiden größeren Sterne habe ich mit den entsprechenden Stanzformen (Framelits) für die Stanz- und Prägemaschine Big Shot gemacht. Der kleine Stern ist aus dem Stanzenset Itty Bitty Akzente, passend zu eben genanntem Stempelset.

Mit einer schlichten Kordel, wie dem Leinenfaden hübscht man jede Karte auf unauffällige Weise auf. Meines Erachtens sind es vor allem drei Dinge, die eine Karte zu etwas Besonderem machen:

1. 3D-Effekt: Stern und Banner sind mit doppelseitig klebenden Schaumstoffpads für dreidimensionale Effekte (Dimensionals) aufgeklebt und heben so die entsprechenden Objekte auf der Karte besonders hervor.

2. Mehrere Lagen Papier, so dass ein “Rahmen” entsteht: Ihr seht hier, dass die Grundkarte in Aquamarin gehalten ist und darauf habe ich erst ein Stück Farbkarton in Savanne geklebt, dass in der Größe beidseitig 0,5cm kleiner ist, als die Grundkarte. Dann kommt auf der oberen Hälfte der Karte wieder ein Stück Farbkarton Aquamarin, wieder ein Stückchen kleiner, so dass ich zwei Rahmeneffekte damit erreiche.

3. Bänder, Zierelemente oder sonstige “Hingucker”, wie dezente Akzente in Glitzerpapier, Perlen/Strasssteine, Knöpfe oder sonstige Accessoires (die Liste im Katalog S. 208/209 ist lang, da findet jeder das passende 😉 ).

So, das wars für heute. Muss noch den Beitrag für mein Mach was draus! Oktober – Projekt vorbereiten.

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Wieder Sterne…

Und da waren sie wieder… Sterne! Dieses Mal in Form einer Gutscheinkarte für einen Stampin`Up! Gutschein, der bei mir eingelöst werden kann. Für die, die es noch nicht wissen: wenn Ihr auf der Suche nach einem Geschenk für eine bastelwütige Freundin seid, aber nicht wisst, was sie noch gebrauchen kann, könnt Ihr bei mir einen Gutschein in beliebiger Höhe erwerben, den sie dann für ihre Lieblingsartikel von Stampin`Up! einlösen kann. Die perfekte Geschenkidee für Weihnachten! Meldet Euch gerne bei mir.

Gutscheinkarte Zauber der Weihnacht Sterne Glitzer Work of Art Silber Embossing

Die Hülle für den Gutschein ist in Schwarz, mit weißem Rahmen und anthrazitgrauem Vordergrund. Darauf habe ich in Silber den großen Stern aus dem Set “Zauber der Weihnacht” gestempelt. Die Banderole ist aus transparentem Papier. Das Sternmotiv wiederholt sich darauf. Und den Spruch, der aus dem Set “Work of Art” ist, habe ich wieder in Silber embossed. Schaut schön aus, oder?

Euch morgen einen guten Wochenstart.

Die nächsten Tage werde ich Euch dann berichten, wie es auf der Convention in Brüssel war…

Liebe Grüße
Eure Brigitte

 

 

Restekarte mit Stern

Sterne werdet Ihr in der nächsten Zeit öfter bei mir sehen… Ich liebe sie… 😉

Meine Workshop-Mädels wundern sich immer, dass ich nicht alle Papierschnipsel aufhebe. Das habe ich mir mit der Zeit abgewöhnt, denn es wurde einfach zuviel. Aber manche kann ich eben doch nicht wegwerfen und dann entstehen hin und wieder doch mal Restekarten, wie diese hier.

Karte für Dich Stern Männerkarte Anthrazit

Aus diversen Streifen habe ich den Hintergrund “gewebt”. Mit Sternen verziert und fertig war die Karte. Mir fällt gerade auf, dass ich derzeit viel Grautöne und gedeckte Farben verwende. Hat wahrscheinlich etwas mit der Jahreszeit zu tun. Und mit Wechsel: denn seit vor 1 1/2 Jahren der Frühling einfach ausblieb, konnte ich kaum noch gedeckte dunkle Farben tragen und glich eher einem Knallbonbon. Zum Glück hat die Mode mitgespielt und knallige Farben lagen voll im Trend. Jetzt reicht es wieder so langsam und ich kehre zu dezenteren Farben zurück… 😉 So auch bei meinen Werken…

Ich hoffe, die Karte gefällt Euch!

Liebe Grüße
Eure Brigitte