Schlagwort: Timeless Textures

Willkommenskarte für ein neues Team-Mitglied

Letzte Woche durfte ich die liebe Heike Bayer im Team Stempelfantasie willkommen heißen! Darüber freue ich mich sehr und begrüße sie auch hier noch einmal herzlich! Schön, dass Du dabei bist, liebe Heike!

Ein paar wichtige Infos für das Demo-Dasein und diese Karte haben sich dann letzte Woche auf den Weg zu ihr gemacht. Leider gibt es gerade bei meinem Willkommensgeschenk Lieferschwierigkeiten, das wird dann aber schnellstmöglich nachgeliefert. Dann gibt es noch mal was zum Auspacken. 😉

Diese Karte habe ich in den neuen InColors Sommerbeere und Puderrosa gestaltet. Das neue Produktset “Jahr voller Farben” bietet wahnsinnig viel. Enthalten sind tolle, gut verwendbare Sprüche, Blumen, Blätter für den Herbst, Schneeflocken für den Winter, ein Liege- und Schaukelstuhl und einige Accessoires mehr. Toll! Den Ast und die Blüten habe ich mit der Big Shot ausgestanzt.

Der Kartenrand ist in Puderrosa mit dem Stempelset “Timeless Textures” bestempelt. Damit kann man wirklich tolle Hintergründe und Umrandungen zaubern. Die Vögel stammen aus dem Thinlits-Set “Blumen und Vögel” und sind aus Goldfolie ausgestanzt. Mann, bin ich froh, dass es einige Sets auch in den neuen Katalog geschafft haben. Beispielsweise das Stempelset Vogelhochzeit mit den dazugehörigen eben genannten Stanzformen. Das hatte ich bisher nur ein einziges Mal verwendet. Und dabei ist es so schön! Gut, dass es noch dabei ist!

Denk daran, morgen Abend ist die letzte Sammelbestellung im Mai, bei der Du im Ausverkauf noch mal zuschlagen kannst. Melde Dich einfach bis 20:00 Uhr bei mir!

Liebe Grüße
Deine Brigitte

Panel-Pop-Up-Karte mit Videotutorial

Heute zeige ich Dir eine Panel-Pop-Up-Karte, die ich immer mal schon machen wollte. Dazu habe ich mir verschiedene Videos angeschaut, die mich aber nur teilweise weitergebracht haben und mir die Maße selbst zusammengeschrieben und ausgetüftelt, damit die Karte auch genauso wird, wie ich sie mir vorgestellt habe. Und da ich sie als Projekt für den Workshop “Besondere Kartenformen” vorbereitet hatte, musste jeder Handgriff sitzen. 🙂

Mir war schnell klar, dass ich, wenn ich eine Anleitung mache, mit einem Foto-Tutorial nicht glücklich werde. So ging es mir zumindest. Oft sind mir die Videos zu langwierig. Ich persönlich mag lieber kurze und gut vorbereitete Videos. Und ohne großen Schnickschnack. Daher wirst Du ggfs. auch mal einen Versprecher oder ähnliches hören oder sehen, denn Outtakes wird es nicht geben. 😉

Aber nun erst mal zu der Karte, die ich Dir zeigen möchte:

Diese Kartenform ist so toll, weil sich ein Pop-Up-Element aufklappt, wenn Du die Karte öffnest. Ist ein richtiger WOW-Effekt. Außen habe ich sie recht schlicht gestaltet. Innen dann die Überraschung. 🙂

Auf den einzelnen Elementen gibt es viel Platz zum Stempeln und Gestalten im Allgemeinen. Das Spitzendeckchen habe ich auf der Rückseite, wo es weiß ist, mit der Walze/Rolle ebenfalls in Wassermelone eingefärbt.

Das Stempelset “Timeless Textures” eignet sich wunderbar für Hintergrund- und Randgestaltung.

Und hier noch mal die Karte im geschlossenen Zustand. Sie wird mit einer Banderole zusammenhalten.

Und jetzt kommt das Video mit Anleitung. Dafür schreibe ich Dir hier noch einmal die ganzen Maße zusammen, damit Du im Video nicht alles mitschreiben musst 😉 :

Außenteil der Karte:
Farbkarton Marineblau 29,7cm x 10,5cm, bei 14,85cm falzen
Farbkarton Flüsterweiß 14,3cm x 10,0cm
Designerpapier Wassermelone 13,8cm x 9,5xm
zwei davon je auf der kurzen Seite markieren bei 4,75cm und an den beiden langen Seiten bei 4,6cm

Innenteil der Karte:
Farbkarton Flüsterweiß 29cm x 21cm, falzen querkant (lange Seite ), bei 14,5cm
Designerpapier Wassermelone 2 Stück 13,8cm x 9,5xm
je auf der kurzen Seite markieren bei 4,75cm und an den beiden langen Seiten bei 4,6cm

Pop-Up-Element:
Farbkarton Marineblau 28cm x 7cm, querkant falzen bei 7cm, 14cm und 21cm
Farbkarton Flüsterweiß 4 Stück 6,5cm x 6,5cm

Banderole: Farbkarton Marineblau 25cm x 3xm für die Banderole

Da ich gerade am Anfang des Videodrehens stehe, war es mit dem Video alleine nicht getan. Es musste auch noch – zumindest ein wenig – bearbeitet werden. Und für YouTube brauchte ich auch noch Hilfe. Jana von Jana`s Bastelecke hatte ein Herz und hat sich gestern bei schönstem Wetter mit mir an den Schreibtisch gesetzt und mir die Grundkenntnisse des Bearbeiten nahegebracht. Tausend Dank, liebe Jana! Gemacht habe ich es dann alleine, denn nur daran lernt man ja bekanntlich. Dabei haben wir auch das Live-Video bei YouTube ausprobiert. War sehr witzig. Das kannst Du Dir hier auch noch ansehen… 😉

Jetzt brauche ich auch noch Deine Hilfe! Über Dein Feedback, wie Dir das Video gefallen hat, würde ich mich sehr freuen! Ich bin für alle Anregungen dankbar. Vorweggeschickt möchte ich sagen, dass ich an der Perspektive noch arbeite. Die soll natürlich nicht über Kopf bleiben, sondern die passe ich beim nächsten Video mit neuem Equipment noch an… 😉

Über einen Daumen hoch bei YouTube freue ich mich natürlich auch sehr. Wenn Du mehr Videos von mir sehen möchtest, kannst Du meinen YouTube-Kanal auch abonnieren. Wichtig ist dabei, nach Abonnieren auf die Glocke daneben zu klicken, damit Du auch Bescheid bekommst. 😉

So, und jetzt lasse ich Dich in Ruhe das Video schauen!

Liebe Grüße
Deine Brigitte

Babykarte in Flamingorot…

Heute zeige ich Euch eine Babykarte in Flamingorot. Momentan scheint es einen echten Babyboom zu geben, so viele Nachfragen und Eigenbedarf an Karten wie ich gerade habe…

Stampin Up_Geburt_Karte_Mädchen_Girl_Kinderwagen_Baby_Flamingorot_Willkommen_Stempelfantasie
Gestaltet habe ich sie in Flamingorot, Savanne und Flüsterweiß. Der Pünktchen-Hintergrund ist mit dem Pünktchen-Stempel aus dem Set “Timeless Textures” gemacht. Der Kinderwagen ist für die Lack-Optik mit Cystal-Effects überzogen. Bisher war Rharbarberrot von den InColors 2013-2015 mein absoluter Favorit, der durch keine andere Farbe zu ersetzen war. Flamingorot ist jetzt eine ernstzunehmende Konkurrenz und ist auf dem Weg, eine meiner neuen Lieblingsfarben zu werden. 🙂 Und eignet sich auch für Babykarten und -geschenke hervorragend. Natürlich nur, wenn es auch ein Mädel ist… ;-)-

So, jetzt mache ich mich an die Auslosung meines Blog-Candy. 🙂

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Forever 39 – Geburtstagskarte

Wünscht sich das nicht jede in dem Alter? Mit der drei davor die Zeit anzuhalten? Meiner lieben Freundin aus Berlin wünsche ich es jedenfalls. 😉

Stampin Up_Geburtstag_Karte_birthday_card_Timeless Textures_Schmetterling_Faehnchen_Stempelfantasie_forever 39_1
Diese Geburtstagskarte flutschte nur so. Ich wusste sofort, wie sie auszusehen hat. Der Hintergrund ist mit dem Stempelset “Timeless Textures” in Aquamarin und Saharasand gestaltet. Ein paar Fähnchen mussten noch dran und die Zahlen natürlich in Pink – schön knallig! 🙂

Stampin Up_Geburtstag_Karte_birthday_card_Timeless Textures_Schmetterling_Faehnchen_Stempelfantasie_forever 39
Für die Kurzentschlossenen unter Euch: für den Muttertags-Workshop am Freitag sind noch Plätze frei! Um 20:00 Uhr gehts mit zwei schönen Projekten los, die nicht nur für Muttertag geeignet sind. Anmeldung bitte per Email an stempelfantasie@gmail.com oder telefonisch unter 0177/7962596

Genießt den sonnigen Tag!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

 

 

 

Vintage-Gastgeschenk beim Osterwork-Shop – mit Kurzanleitung

Wenn ich so rausschaue, sieht es eher nach Weihnachten als nach Ostern aus. Aber das sind wir hier in Bayern ja gewöhnt, dass es noch mal weiß wird, bevor es auf Ostern zu geht. 🙂

Lust zum Skifahren hätte ich ja schon noch mal…

Aber hier auf meinem Blog ist der Winter jetzt vorbei und wir wollen auch keine Ostereier im Schnee suchen gehen, oder?

Der Osterworkshop letzte Woche Freitag war wieder sehr schön. Es sind tolle Sachen entstanden. In den nächsten Tagen zeige ich Euch die beiden Projekte: eine Osterei-Karte und ein Osterkörbchen.

Heute seht Ihr erst einmal das Gastgeschenk:

Stampin Up_Verpackung_Ostern_Osterei_Gastgeschenk_bunny_Haeschen_Easter_Osterhase_Stempelfantasie_3

Versteckt darin ist ein Schoko-Nougat-Ei, meine allerliebste Osterleckerei. Es darf alles im Körbchen fehlen, aber nicht meine Nougateier! 😉

Stampin Up_Verpackung_Ostern_Osterei_Gastgeschenk_bunny_Haeschen_Easter_Osterhase_Stempelfantasie_2

Das schon viel von mir benutzte Stempelset “Timeless Textures” eignet sich hervorragend für Vintage-Effekte, zusammen mit den Fingerschwämmchen.

Stampin Up_Verpackung_Ostern_Osterei_Gastgeschenk_bunny_Haeschen_Easter_Osterhase_Stempelfantasie

Ihr braucht dafür zwei Streifen Farbkarton in den Maßen 21cm x 5cm und 9cm x 5cm.

Den größeren Streifen falzt Ihr bei 9cm und bei 12cm und stanzt die Enden mit der Stanze Eleganter oder Gewellter Anhänger. Jetzt könnt Ihr den Streifen nach Herzenslust bestempeln und verzieren. Das große Osterei habe ich mit einer der ovalen Stanzformen für die Big Shot ausgestanzt und aufgeklebt. Das kleinere Ei ist mit der Stanze Kleines Oval ausgestanzt. Von der Höhe her müsst Ihr schauen, wie groß Euer Schoki-Ei ist. Im Zweifel einfach ausprobieren. Hab ich auch! Bei der zweiten Verpackung saß das Loch dann richtig… 😉

Den kleineren Streifen bei 1cm, 4cm, 5cm und 8cm falzen. Dann mit der 1″ Kreisstanze ein mittiges Loch in eines der größeren Abschnitte stanzen und anschließend die beiden kleinen Endstreifen übereinanderkleben, so dass es ein Schächtelchen ist mit offenen Seiten und einem Loch oben für das Schoki-Ei. Dieses passt denau auf den Boden in die Mitte des großen Streifens. Dort und an den beiden schmalen Seiten einfach mit etwas Tombo festkleben.

Ich hoffe, Euch gefallen meine kleinen Schenkerlis und Ihr kommt mit der Kurzanleitung klar. 😉

Einen wunderschönen Tag wünsche ich Euch und bis bald!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Tässchen Tee gefällig? Vollkommende Momente…

Ist das nicht zuckersüß? Dieses neue Set hat mich direkt begeistert. Tassen, Herzen, nette Sprüche und die Framelits, Accessoires und das Designerpapier passend dazu. Das Designerpapier ist eigentlich in den Farben Bermudablau, Blauregen und Wassermelone gehalten, aber das Papier habe ich noch nicht. Alles auf einmal geht dann doch nicht. 😉

Daher habe ich für die Tassen das nicht minder schöne Designerpapier im Block Meine Party gewählt.

Stampin Up_Fruehjahr Sommerkatalog_2016_Occasional_Vollkommene Momente_Teestunde_Stempelfantasie
Die Farbkombination und das Design ist wieder mal der Knaller und sieht in Natura noch viel Schöner aus als im Katalog.

Stampin Up_Fruehjahr Sommerkatalog_2016_Occasional_Vollkommene Momente_Teestunde_Stempelfantasie_1

Und ist der Löffel nicht herzallerliebst?

Stampin Up_Fruehjahr Sommerkatalog_2016_Occasional_Vollkommene Momente_Teestunde_Stempelfantasie_2

Wenn Ihr noch keinen Katalog habt, ihn aber gerne hättet, dann meldet Euch gerne bei mir!

Ab 5. Januar ist der Katalog gültig und direkt am gleichen Abend mache ich auch eine Sammelbestellung. Bitte dann bis 20:00 Uhr wie immer melden.

Übrigens, der Jahresendausverkauf wurde mit neuen Produkten aufgefüllt. Schaut mal rein und wenn Ihr was braucht, meldet Euch bei mir!

Vorher gibt es aber auch noch eine letzte Möglichkeit, sich die Sachen aus dem Herbst-/Winterkatalog zu sichern (was noch vorrätig ist) und zwar am Mittwoch, 30.12. Achtet auch auf die Wochenangebote.

In den nächsten Tagen zeige ich Euch noch mehr neue Projekte… 😉

Liebe Grüße
Eure Brigitte