Schlagwort: Workshop

Neue Workshop-Termine

Jetzt hat der Sommer so richtig angefangen und ich genieße die langen, lauen Sommerabende. Wenn man so viel draußen ist, findet man oft gar nicht mehr die Muße zum Basteln. Es sei denn, man nimmt sich die Zeit. Zum Beispiel für einen Workshop. Die neuen Workshop-Termine zu verschiedenen Themen habe ich hier für Dich zusammengestellt:

Punch-Boards – vielseitige Möglichkeiten
Donnerstag, 20. Juli 20:00 Uhr

Mitbringsel
Donnerstag, 10. August 20:00 Uhr

Neues aus dem Herbst-/Winterkatalog 2017
Donnerstag, 21. September 20:00 Uhr

Sichere Dir schnell einen Platz, denn die Plätze sind begrenzt!

Wenn Du vorab Fragen dazu hast, melde Dich gerne bei mir!

Liebe Grüße
Deine Brigitte

Nicht mehr lange bis zur Sale-A-Bration und zum Frühjahr-/Sommerkatalog 2017…

Nun liegt Weihnachten bereits hinter uns und ich hoffe, Ihr konntet nach der meistens anstrengenden Vorweihnachtszeit ein wenig zur Ruhe kommen und Kraft schöpfen.

Ich jedenfalls genieße das In-den-Tag-Leben, das Nicht-Müssen-sondern-nur-Dürfen, das Genießen und die Zeit der Ruhe in vollen Zügen! 🙂

Vielleicht hattet Ihr auch schon die Gelegenheit, mal durch den neuen Katalog zu blättern und vielleicht klebt auch schon der ein oder andere Post-it am Rand. 🙂

Ein paar Sets habe ich natürlich schon, aber trotzdem ist meine Wunschliste noch lang. Es sind dieses Mal wieder wirklich tolle Sachen dabei. Und auch die Gratis-Sets aus dem Sale-A-Bration-Flyer sind wirklich gelungen.

Aber nun erst mal von vorne: am 4. Januar 2017 startet wieder die jährliche Sale-A-Bration und geht bis zum 31. März 2017. In dieser Zeit bekommt Ihr bei einer Bestellungen je 60€ ein Gratis-Set Eurer Wahl aus dem Flyer. Also wenn Ihr für 120€ bestellt, dürft Ihr Euch zwei Gratis-Sets aussuchen, bei 180€ drei Sets, usw.

Wenn Ihr Euch entscheidet, selbst eine Sale-A-Bration-Party/Workshop als Gastgeberin auszurichten, gibt es für Euch auch besondere Vorteile:

Bei einem Gesamtumsatz ab 275€ gibt es 27€ Shopping-Vorteile oben drauf. Hier ein kleines Beispiel: der Gesamtumsatz ist 300€. Dann dürft Ihr Euch für 10% der Summe, also 30€ plus die 27€ zusätzlich etwas aus dem Katalog aussuchen. Ihr bekommt also Gratisprodukte im Wert von 57€ und zusätzlich noch mindestens ein Sale-A-Bration-Gratisset, wenn Eure eigene Bestellung ab 60€ beträgt. Ab 550€ Gesamtumsatz dürft Ihr Euch noch ein Produkt zum halben Preis aussuchen. Der halbe Preis kann nicht mit den Shopping-Vorteilen verrechnet werden, sondern kommt dazu. Dies nur für Euch zur Info, da hierbei oft Nachfragen kommen.

Vielleicht habt Ihr Euch auch schon öfter gefragt, ob Ihr nicht selbst als Demo einsteigen möchtet, um Euch die vielen Vorteile zu sichern. Das Schöne bei Stampin`Up! ist: Ihr dürft ganz viel und werdet dafür auch belohnt und müsst sehr wenig!
Und in dieser Sale-A-Bration ist der perfekte Zeitpunkt dafür:
Ihr sucht Euch für 175€ Produkte aus den aktuellen Katalogen für Euer Starterpaket aus, zahlt aber nur 129€ dafür. Zusätzlich dürft Ihr Euch zwei beliebige Stempelsets Eurer Wahl zusätzlich aussuchen. Das ist echt ein Knaller, da Ihr für 129€ Produkte im Wert bis zu 301€ erhaltet. Hier noch mal die Übersicht:

Gerne erläutere ich euch alles einmal in Ruhe, wenn Ihr möchtet. Sprecht mich gerne an! Ich würde mich freuen, den/die ein oder andere von Euch in meinem Team Stempelfantasie begrüßen zu dürfen!

Hier übrigens noch ein paar Impressionen mit der neuen Libellen-Stanzform aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2017:


Ist die Libelle nicht wunderschön?

Einige Termine für Januar/Februar sind schon vereinbart. Meldet Euch also gerne bei mir, damit wir einen Termin für Eure Sale-A-Bration-Party/Workshop finden.

Übrigens, die Shopping-Vorteile gelten natürlich auch, wenn Ihr eine Bestellung ab 200€ bei mir macht und ab 275€ auch die Zusatz-Vorteile der Sale-A-Bration, ohne eine Party/Workshop auszurichten. 🙂 Und versandkostenfrei kommen die Sachen dann auch zu Euch nach Hause ab 150€ Bestellwert. Bezahlen könnt Ihr per Überweisung oder auch per PayPal.
Gerne könnt Ihr auch in meinem Online-Shop selbst bestellen. Dafür benötigt Ihr eine Kreditkarte. Derzeit ist der Online-Shop nur auf Englisch. Auf meinem Blog habe ich die einzelnen Schritte hier erläutert als Hilfestellung.

Übrigens: am 4. Januar mache ich direkt eine Sammelbestellung mittags. Bitte meldet Euch bis 12:00 Uhr bei mir, wenn Ihr mit bestellen möchtet. 🙂

So, jetzt freue ich mich auf eine super spannende und schöne Sale-A-Bration-Zeit und auf tolle neue Ideen zum Frühjahr-/Sommerkatalog 2017!

Kommt gut ins neue Jahr!
Herzliche Grüße
Eure Brigitte

Osterkarten in Pastellfarben

Wie angekündigt kommt hier das erste Projekt meines Osterworkshops. Karten in Pastell – ganz trendig! Ich muss sagen, dass ich den Trend dieses Jahr super finde, denn Pastellfarben sind einfach schön und passen zum Frühling und Ostern perfekt!

Stampin Up_Karte_Ostern_Osterei_Easter_Bluehendes Herz_Pastell_Stempelfantasie_2

Da es ja, wie schon erwähnt, recht wenig Ostersachen im Katalog gibt, muss frau sich halt selbst was überlegen. Ich habe daher die Stanzform Blühendes Herz genommen und aus dem ausgestanzten Herz wiederum ein Oval ausgestanzt, so dass ich so ein perfektes, blühendes Ei habe. 😉

Stampin Up_Karte_Ostern_Osterei_Easter_Bluehendes Herz_Pastell_Stempelfantasie_3
Die ausgestanzten Schriftzüge liebe ich einfach. Und das Mixen von unterschiedlichen Schriften (Schreibschrift und Druckschrift) sowieso.

Stampin Up_Karte_Ostern_Osterei_Easter_Bluehendes Herz_Pastell_Stempelfantasie_4

Was sagt Ihr?

Der Beitrag heute passt perfekt, denn wenn ich jetzt aus dem Fenster direkt auf den sonnenbeschienenen Lech schaue, den blauen Himmel und die Morgensonne sehe, geht mir das Herz auf und der Frühling und Ostern sind ganz nah… 🙂 War vor drei Tagen nicht noch kompletter Wintereinbruch? Verrückt!

In diese Sinne wünsche ich Euch einen wunderschönen Tag und ein entspanntes Wochenende.

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Kommunions-Workshop für Mutter-Tochter – schee war`s!

Letzten Sonntag durfte ich einen ganz besonderen Workshop abhalten: einen Kommunion-Workshop, auf dem fünf Mütter mit ihren Töchtern Einladungskarten gemeinsam gebastelt haben. Das hat sehr viel Spaß gemacht, weil es sehr individuell war.

Im Vorhinein habe ich einige Kommunionkarten zur Auswahl gestellt, die ich Euch auch bereits in diesem Beitrag gezeigt habe. Daraus durften sich die Kinder dann ihre Wunschversion aussuchen und zusammen mit ihrer Mutter in der gewünschten Anzahl basteln. Bei den einen kamen dann noch Menükarten dazu, und bei fast allen noch passende Tischkärtchen.

Hier ein paar Impressionen davon.

Kommunion_Workshop_Stempelfantasie
Die Kinder und die Erwachsenen hatten viel Spaß dabei und es wurde fleißig gestanzt, geprägt, geschnitten und geklebt.

Kommunion_Workshop_Stempelfantasie_1
Jedes Kind konnte sich also seine “Traum”-Einladungskarte zusammenstellen.

Kommunion_Workshop_Stempelfantasie_2
Zwei weitere Karten hatte ich noch zusätzlich von einem anderen Workshop mitgebracht, die ich Euch an dieser Stelle nicht vorenthalten will. Zumal eine davon auch als Grundlage für die Einladung von einem der Mädels diente.

Stampin Up_Kommunion_Konfirmation_Karte_Einladung_Engel_Alexandra Renke_Punktemeer_Stempelfantasie
Den Engrel hatte ich schon mal gezeigt und ich finde ihn soooo toll! Der sitzende Engel ist von Alexandra Renke.

Stampin Up_Kommunion_Konfirmation_Karte_Einladung_Timeless Textures_Schmetterling_Eleganter Anhaenger_Stempelfantasie_2
Diese Karte weicht mal etwas von der klassischen Form ab und ist mit ihren zarten Pastelltönen das richtige für das Frühjahr und die Kommunionszeit. Hier in Form einer Gratulationskarte.

Stampin Up_Kommunion_Konfirmation_Karte_Einladung_Timeless Textures_Schmetterling_Eleganter Anhaenger_Stempelfantasie_4

Der Hintergrund ist mit dem Hintergrund-Stempelset “Timeless Textures” gestempelt und ist wahnsinnig vielseitig einsetzbar. Damit kann man tolle Vintage-Effekte erzielen.

Stampin Up_Kommunion_Konfirmation_Karte_Einladung_Timeless Textures_Schmetterling_Eleganter Anhaenger_Stempelfantasie_5
Morgen gehts zum Mädels-Ski-Wochenende nach Österreich! Freu mich schon riesig! Hoffe, wir haben genügend Schnee…

Wenn ich es schaffe, stelle ich noch einen Beitrag übers WE ein. Ansonsten melde ich mich nächste Woche zurück! 😉

Liebe Grüße
Eure Brigitte