… meiner Mama! Wir haben Ihr eine Konzert-Karte in der Philharmonie in München mit Übernachtung geschenkt und ich wollte eine Karte, wo ich den Gutschein sichtbar reinstecken kann, damit er nicht verloren geht.

Stampin Up_Box_Geburtstagskarte_75 Jahre_Gutscheinkarte_Schmetterling_Zeitlos elegant_Stempelfantasie_3

Also habe ich eine langDIN-Karte mit Gutscheinfach gewählt. In der Mitte lässt sich der Gutschein gut verstauen.

Stampin Up_Box_Geburtstagskarte_75 Jahre_Gutscheinkarte_Schmetterling_Zeitlos elegant_Stempelfantasie

Das Designerpapier “Zeitlos elegant” kommt im neuen Katalog gar nicht richtig zur Geltung. Wenn Ihr es hingegen vor Euch liegen habt, ist es fantastisch. Es ist in den Farben Schwarz, Vanille Pur und Saharasand gehalten und sieht wirklich toll aus.

Stampin Up_Box_Geburtstagskarte_75 Jahre_Gutscheinkarte_Schmetterling_Zeitlos elegant_Stempelfantasie_2

Den großen Schmetterling habe ich dreimal in den Farben des Designerpapiers ausgestanzt und mit Glue Dots (Klebepunkten) übereinander geklebt. Dann lässt er sich schön nach oben knicken und hat einen tollen 3D-Effekt. Das solltet  Ihr beiausgestanzten Blumen oder Schmetterlingen übrigens immer machen: leicht nach oben knicken. Der Effekt ist viel natürlicher und plastischer, als wenn das Stanzteil flach aufliegt. So sieht es aus, als wenn der Schmetterling gleich abhebt oder die Blüte sich gerade geöffnet hat.

Stampin Up_Box_Geburtstagskarte_75 Jahre_Gutscheinkarte_Schmetterling_Zeitlos elegant_Stempelfantasie_1
Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

1 Comment on Gutscheinkarte für den 75. Geburtstag…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.