Lange liegt die Big-Shot-Form (Thinlits) für das Tortenstück schon auf meinem Schreibtisch und ich wollte sie schon seit ewigen Zeiten ausprobieren. Was kommt da günstiger als eine Hochzeit,  um endlich zur Tat zu schreiten?! Das meist geschenkte Geschenk auf einer Hochzeit ist nun mal Geld. Und die wahrscheinlich meist gestellte Frage (nach der Frage des Outfits… 😉 ) ist wohl die, wie man das Geld am besten verpackt.

Auf dem Demotreffen in Mainz Anfang Mai haben alle diese Stanz-Form schon bewundert, mit der man im Null-Komma-Nix ein tolles Tortenstück gezaubert hat.

Bei Pinterest bin ich auf die Idee mit dem Torten-Hochzeitspaar gestoßen, und zwar bei meiner Demo-Kollegin Jacquii aus Australien. Sie hat damit sogar eine tolle Hochzeitstorte gebastelt.

Aber zurück zu “meiner” Hochzeit:

Stampin Up_Hochzeit_Geld_Geschenk_Tortenstueck_Spiralblume_Stempelfantasie

Die Buchstaben habe ich mit der Big Shot ausgestanzt und auf ein Stück Graupappe (liegt immer in den Päckchen mit Glitzerpapier zum Stabilisieren bei) geklebt, das ich zuvor in das weiße Umschlag-Papier eingeschlagen habe.

Stampin Up_Hochzeit_Geld_Geschenk_Verpackung_Tortenstueck_Spiralblume_Stempelfantasie

Die Rosen habe ich mit der Big Shot-Form Spiralblume in den Farben Rosenrot, Saharasand und Flüsterweiß gestanzt, die Ränder eingefärbt und mit Heißkleber zusammengeklebt.

Stampin Up_Hochzeit_Geld_Geschenk_Verpackung_Tortenstueck_Spiralblume_Stempelfantasie_1

Das “Brautkleid” in Saharasand und Flüsterweiss ist mit dem Basis-Perlenschmuck verziert und der obere Teil geprägt.

Stampin Up_Hochzeit_Geld_Geschenk_Verpackung_Tortenstueck_Spiralblume_Stempelfantasie_2
Das Ganze  – dann noch in Folie hübsch eingepackt (was ich aber nicht fotografiert habe) – ist ein persönliches und individuelles Hochzeitsgeschenk!

Stampin Up_Hochzeit_Geld_Geschenk_Verpackung_Tortenstueck_Spiralblume_Stempelfantasie_3

Die Karte, die ich dazu gemacht habe, zeige ich Euch die nächsten Tage!

So, ich wünsche Euch noch eine sonnige Restwoche!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.