Heute war ich in der Stadt und war total erstaunt, dass sie dort bereits anfingen, den Christkindlmarkt aufzubauen und die Geschäfte mit Weihnachtsdeko zu dekorieren. Ja, ist denn schon Weihnachten?? Nee, aber die Zeit bis dahin wird jetzt verfliegen… Also, auf zur Weihnachtsbastelei… 😉

Hier zeige ich Euch eine Weihnachtskarte ganz im Namen des Sterns.

Stampin Up_Christmas_xmas_2015_Sternenkonfetti_Karte_Stern_Stempelfantasie_1

Wie schon mal erwähnt, finde ich diese Farbkombination ausWildleder, Aquamarin, Vanille Pur und Rot, zusammen mit Naturtönen von der Holzschneeflocke und dem Juteband ganz entzückend.

Stampin Up_Christmas_xmas_2015_Sternenkonfetti_Karte_Stern_Stempelfantasie
Und ich muss immer wieder sagen, dass ich fast nicht mehr ohne die eingefärbten Ränder kann… Ich finde den Effekt im Vergleich mit der “Blankokarte” so außergewöhnlich, dass ich die Fingerschwämmchen fast immer hernehme. Mal mehr, mal weniger. Man kann damit so schöne Schattenspiele gestalten. Schaut Euch an, wie der große Stern wirkt. Demnächst zeige ich Euch mal den direkten Vergleich mit Vorher-Nachher-Bild bzw. den Mit-und-ohne-Vergleich… 😉

Ich wünsche Euch einen wunderschönen geruhsamen Abend.

Liebe Grüße
Eure Brigitte

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.