Heute zeige ich Euch eine andere Variante der kleinen Match-Box, dieses Mal auch mit den entsprechenden Maßen.

Stampin Up_Christmas_xmas_2015_Match-Box_Gastgeschenk_Verpackung_Weihnachten_Lindt Hello_Hirsch_Stempelfantasie
Hier habe ich als Basis Aquamarin gewählt, zusammen mit Wildleder, Silberfolie, Sandfarbenem Farbkarton und Vanille pur.

Beim Rentier bin ich “fremdgegangen”, denn es ist nicht von SU, sondern von Rayher. Ich fand es aber so nett auf der Box, dass ich es Euch unbedingt zeigen wollte. War ganz verliebt in die kleinen Match-Boxen, als sie fertig waren. Fast zu schön, um sie zu verschenken… Aber das ist ja das, was ein gutes Geschenk ausmacht: wenn man es am liebsten selbst behalten möchte und doch herschenkt. Dann kommt es von Herzen! Gefüllt habe ich sie wieder mit meiner neuen Lieblings-Schoki: Lindt Hello Mini. MMMH! Apropos, heute habe ich meine ersten Plätzchen gebacken. Bin ganz stolz. 😉

Stampin Up_Christmas_xmas_2015_Match-Box_Verpackung_Weihnachten_Lindt Hello_Hirsch_Stempelfantasie
Jetzt zu den Maßen:

Für den Innenteil habe ich Farbkarton Vanille pur genommen in den Maßen 9,4cm x 6,6cm. Rundum bei 1,8cm falzen, einschneiden und zusammenkleben.

Für den äußeren Teil habe ich Farbkarton Aquamarin in den Maßen 6,0cm x 11,0cm genommen und quer bei 1,9cm, 5,0cm, 6,9cm und 10,0cm gefalzt, geprägt und zusammengeklebt. Dann füllen, beide Teile zusammenschieben und verzieren.

Ich hoffe, Euch gefällt das kleine Präsentchen. 🙂

Liebe Grüße
Eure Brigitte

2 Comments on Match-Box in anderem Design

  1. Liebe Ulla,
    vielen, vielen Dank! Das höre ich sehr gerne. Schön, dass Dir mein Blog gefällt und Du mir so einen lieben Kommentar hinterlässt!
    Dir auch ein wunderschönes Adventswochenende
    Liebe Grüße
    Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.