Und wieder ist Zeit für die neue Challenge von Global Design Project. Dieses Mal ist das Thema ein Sketch (Entwurf, Konzept) mit folgenden Kriterien:

GDP046

Ziel ist es bei der Challenge, etwas Eigenes nach bestimmten Vorgaben zu kreieren. Macht echt Spaß. 🙂

Witzigerweise hatte ich Montag gerade die Schüttelkarte fertiggestellt, als ich den Sketch gesehen habe. So musste ich nur noch das Fähnchen und das Herzerl anbringen und fertig war mein Projekt. 🙂

Warum ich Euch die Karte erst heute zeige? Weil ich gleich ein Mini-Team-Treffen habe und als kreatives Projekt diese Karte vorgesehen hatte. Und um den Mädels das Projekt noch nicht zu früh zu verraten, stelle ich sie erst heute ein. 🙂

Stampin Up_Dankeskarte_Schuettelkarte_Shaker card_Maiblüten_Banner_Stempelfantasie_1

Diese Blüte aus dem Thinlits-Set “Maienblüten” finde ich wunderschön! Lässt sich übrigens hervorragend mithilfe der Magnetplatte ausstanzen und mit der Bürste für die BigShot rauslösen. Mit den Schaumstoffklebestreifen könnt Ihr wunderbar und einfach eine Schüttelkarte basteln. Innen habe ich kleine Herzen in Rosenrot und Gold reingelegt.

Stampin Up_Dankeskarte_Schuettelkarte_Shaker card_Maiblüten_Banner_Stempelfantasie

So, ich hoffe, Euch gefällt meine Schüttelkarte – und den Mädels beim kleinen Team-Treffen auch. Jetzt wünsche ich einen schönen Mittwoch!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

4 Comments on #GDP046 – Florale Schüttelkarte

  1. Diese Art, eine Schüttelkarte zu gestalten, ist echt klasse. Danke fürs zeigen deiner tollen Karte. Die ist bei deinem Teamtreffen mit Sicherheit gut angekommen. Alles Liebe von Susi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.