Zugegeben – eine etwas ungewohnte Farbkombination für mich! Wer mich und meinen Blog kennt, der weiss, dass ich Rosé- und Pinktöne, Aquamarin und Pastellfarben im Allgemeinen liebe. 🙂

Bei diesem Projekt “musste” ich das Designerpapier “Für Partylöwen” benutzen, denn das hatte ich im September bereits für die Vorbereitung der Schauwände für OnStage in Düsseldorf erhalten. Tja, was machen, wenn einem die Farben oder die Farbkombinationen nicht wirklich zusagen? Das Beste draus machen, habe ich mir gesagt. Ich habe mir dann die Farbkombinationen und Designs rausgesucht, die mir am meisten zugesagt haben und habe mich daran begeben.

Und das ist eines der Ergebnisse geworden: eine Geschenktüte mit Fransen! 🙂

Die Idee mit den Fransen und Bömmeln, auch Quasten genannt 😉 , kam mir dann spontan. Finde, das passt ganz gut und hat etwas von Retro.

Die Farben Jeansblau und Currygelb hätte ich nie im Leben (naja, man sollte niemals nie sagen) von mir aus gewählt, aber ich muss sagen, das Ergebnis gefällt mir. Im Designerpapier ist übrigens nicht Jeansblau, sondern Pazifikblau enthalten. Aber das dieses Design quasi einfarbig ist, habe ich Jeansblau verwendet. Außerdem hatte  ich dazu kein passendes Band.

Jetzt bin ich mal auf Eure Meinung gespannt, wie Euch die Geschenktüte, die ich im Übrigen mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten gemacht habe, gefällt. Schreib mir gerne Eure Meinung!

Einen guten Wochenstart wünsche ich Euch!

Am Mittwoch ist übrigens wieder Sammelbestellung. Einfach bis 20:00 Uhr bei mir melden!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

2 Comments on Geschenktüte im Fransen-Look

  1. Liebe Brigitte!
    Ich finde die Farbkombi einfach fantastisch. Man sollte einfach öfters mutiger sein mit den Farben. Die Idee mit den Kordeln und Franzen ist natürlich wieder super genial von dir.
    Liebe Grüße, Sabine

  2. Liebe Brigitte,
    jetzt muss ich doch mal wieder was schreiben 🙂 Ich bin ja öfter auf deinem Blog, aber ich hab schon lang nichts mehr kommentiert…
    Ich finde die “gewagte” Farbkombi richtig schön, da diese gut zusammen passen. Die Bommel und Fransen finde ich auch eine super Idee und peppt das ganze richtig auf.
    Also eine sehr schöne Geschenktüte hast du hier gestaltet 🙂
    Liebe Grüße, Marion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.