Letzten Freitag war mal wieder ein Team-Treffen angesagt. Und da die Teams kontinuierlich wachsen, haben sich Bianca von Bastelspass und Anna von Bastelglanz dazu entschlossen, gemeinsam ein Treffen auszurichten.

Dieses Mal waren auch zwei meiner Team-Mädels mit dabei: Sabine Gschwill und Petra Wenninger (Frau Wolkenblau)!

Nachdem wir uns erst einmal gestärkt und dabei viel geschnattert haben, ging es mit Technik-Vorführungen und Make & Takes los. Ich habe festgestellt, dass ich – wie immer – viel zu wenig Fotos gemacht habe. Also müssen wir jetzt mit den wenigen hinkommen… 🙂

Das erste Make & Take ist eine kleine, flache Box zum Aufklappen. Als Verschluss dient dabei das Herz, dass sich zusammenklappen lässt. Eine süße Idee von Bettina.

Als nächstes gab es dann eine Technik-Vorführung von Dagmar. Sie hat uns die Rasierschaum-Technik gezeigt. Wenn Ihr Euch an das marmorierte Designerpapier aus der letzten Sale-A-Bration erinnert, dann wisst Ihr jetzt ungefährt, wie das Ergebnis dieser Technik mit Rasierschaum aussieht. Am Rand des Fotos kann man es ganz gut erkennen. Eine barzige Angelegenheit, aber das Ergebnis ist schön!  Die Bubbel-Technik (hiess die wirklich so?? 😉 ) hat sie uns auch gezeigt, aber davon habe ich kein Foto. Auch sehr schön.

Sandra hat uns dann die Schatten-Technik vorgeführt. Ich hatte mich schon immer gefragt, wie das geht. Nicht, dass ich ein Technik-Buch habe und da einfach nur reinschauen müsste. 🙂 Aber so war’s schöner! 🙂

Im Hintergrund seht Ihr dann noch den Ausstellungstisch, auf dem alle ihre eigenen Kreationen der letzten Zeit als Inspiration aufgestellt haben. Waren soooo schöne Sachen dabei! Mann, sind wir alle kreativ! 🙂

Das letzte Make & Take kam von Ulli und war auch echt toll! Und zwar hat sie die Faux-Patina-Technik vorbereitet.

Da wird geprägt, eingefärbt und embossed! Und der Effekt ist je nach Farbwahl “rostig” und ein bisschen Shabby-chic. Sehr cool! Kann man sich bei dem Foto nicht vorstellen, aber das war ja auch erst Schritt eins und zwei… 😉

Hier sehr Ihr drei verschiedene Farbversionen davon, wenn sie fertig sind. Meine ist die linke. Und was ich damit gemacht habe, zeige ich Euch morgen im nächsten Beitrag! 🙂 Seid gespannt und schaut wieder vorbei!

So, das wars für heute! Ich wünsche Euch noch einen (erst-)sonnigen Tag!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.