Kategorie: Aquarell

Schlichte Weihnachtskarte in Grau-Silber-Weiß

Nachdem der Herbst und das Schmuddelwetter inzwischen Einzug bei uns gehalten haben, fühle ich endlich auch die Muße, mich mit meinen Weihnachtsstempelsets zu befassen. 😉

Bekanntlichermaßen bin ich ja nicht so der große Freund vom Kolorieren. Als ich den Stempel “Happy Ornament” gesehen habe, hatte ich sofort die Idee, ihn zu stempeln und in weiß zu embossen.

stampin-up_weihnachten_2016_christmas_card_karte_happy-ornament_stempelfantasie

Zusätzlich habe ich ein paar Sterne in weiß embossed und dann den Hintergrund in schiefergrau in Aquarelltechnik eingefärbt.

stampin-up_weihnachten_christmas_card_karte_happy-ornament_stempelfantasie_1

Dann habe ich noch ein paar Glitzersteinchen dazwischen geklebt. Das war mir aber noch zu wenig. Also habe ich in silber den Stempel noch einmal gestempelt und embossed und nur das Wort “Happy” ausgeschnitten und mit 3D-Aufklebern (Dimensionals) aufgeklebt. Für Aquarelltechnik benutze ich immer den Farbkarton Seidenglanz, der sich bestens für diese Technik eignet. Die Ränder habe ich mit der Schere aufgeraut, sie mit Fingerschwämmchen eingefärbt und ihnen so einen Antik-Effekt verliehen. Dann noch einen Silberfaden mit eingearbeitet. Fertig!

stampin-up_weihnachten_christmas_card_karte_happy-ornament_stempelfantasie_2

In den nächsten Tagen und Wochen seht Ihr noch mehr Weihnachtsideen. 🙂

Ich wünsche Euch einen gemütlichen Sonntag!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Babykarte mit neuer Stanze “Lebkuchenmännchen”

Habt Ihr dieses schöne Produktset schon im neuen Herbst-/Winterkatalog 2016 entdeckt? Bestimmt! Aber habt Ihr beim Durchschauen auch an eine Babykarte mit dem zuckersüßen Teddybär gedacht? Ich anfangs auch nicht. Beim Durchblättern bin ich doch zu sehr auf Herbst, Halloween und Weihnachten fixiert, um zu Beginn schon alle Möglichkeiten zu erkennen, die man mit dem neuen Set machen kann. Und da ich ja erst im Oktober beginne, Euch auf meinem Blog Weihnachtssachen zu zeigen (mit einer Ausnahme – ich konnte nicht widerstehen 😉 – die zeige ich Euch schon in den nächsten Tagen), muss ich mir für die Zeit bis dahin noch etwas einfallen lassen.

Stampin Up_Ausgestochen Weihnachtlich_Elementstanze Lebkuchenmaennchen_Stempelfantasie

Und das ist die Babykarte für Jungen:

Stampin Up_Karte_Card_Baby_Geburt_Taufe_birth_Lebkuchenmaennchen_Lebkuchen_Teddy_Baer_Ausgestochen Weihnachtlich_Stempelfantasie_1

Sind die Bärchen nicht niedlich? Hier auch noch die Mädelsvariante:

Stampin Up_Karte_Card_Baby_Geburt_Taufe_birth_Lebkuchenmaennchen_Lebkuchen_Teddy_Baer_Ausgestochen Weihnachtlich_Stempelfantasie_2

Der Hintergrund ist mit dem Aquapainter in der Aquarelltechnik gestaltet. Die Stanze “Lebkuchenmännchen” ist eine Elementstanze, das heißt, sie stanzt mehrere Teile aus, die dann zusammengesetzt werden können. Unter anderem ist auch ein süßes Schleifchen dabei. Das Stempelset “Ausgestochen weihnachtlich” ist so vielseitig und hat wirklich nette Motive. Der Knaller ist das Lebkuchenmännchen neben dem Teddy natürlich, aber der Elch ist auch wirklich nett.

Stampin Up_Karte_Card_Baby_Geburt_Taufe_birth_Lebkuchenmaennchen_Lebkuchen_Teddy_Baer_Ausgestochen Weihnachtlich_Stempelfantasie_3

Was sagt Ihr dazu? Über Eure Kommentare freue ich mich sehr!

Stampin Up_Karte_Card_Baby_Geburt_Taufe_birth_Lebkuchenmaennchen_Lebkuchen_Teddy_Baer_Ausgestochen Weihnachtlich_Stempelfantasie

Denkt daran, ab morgen ist der neue Katalog gültig und Ihr dürft all die schönen Sachen bestellen. Am Freitag Abend mache ich eine Sammelbestellung. Bitte meldet euch bis 20:00 Uhr bei mir. Da ich dann für ein paar Tage in Urlaub bin, könnt Ihr Eure Sachen ab dem 12. September bei mir abholen oder ich schicke sie Euch zu.

Ab morgen sind auch die Aktionsangebote gültig.

Euch einen sonnigen Nachmittag!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Dankeskarte für den Schulkindergarten

Schon wieder ist ein Kindergartenjahr um und dieses war für uns und unsere Tochter ein ganz besonderes Jahr: das Vorschuljahr im AKE-Schulkindergarten von Landsberg. Die Gruppe eines Kindergartens, die in der Grundschule ansässig ist und in der nur die älteren Kinder sind. Wir hatten Glück und sind letztes Jahr noch reingerutscht, weil ein anderes Kind doch zur Schule gegangen ist und der Platz frei wurde! Mit fünf wollten wir unsere Tochter noch nicht einschulen und da war der Schulkindergarten eine tolle Alternative zum vierten Jahr im bisherigen Kindergarten. Es war ein so tolles Jahr für die Kinder. Gestern war dann die Abschlussfeier mit Aufführung der Kinder, die manch einer Mutter (mir auch) vor Rührung die Tränen in die Augen getrieben hat. Mei, jetzt sind sie schon so groß.

Dankbarkeit für die schöne Zeit und die tolle Arbeit der Erzieherinnen war der Haupttenor unter dern Eltern.

Als ich mir die Karte für das Abschiedsgeschenk überlegt habe, war der Text im Kopf schon gesetzt:

Stampin Up_Dankeskarte_Abschied Kindergarten_Karte Erzieher_Watercolor_Stempelfantasie_1
Die Aquarelltechnik für den Hintergrund hat es mir ja mehr als angetan und Ihr konntet sie schon in mehreren meiner Werke sehen. Diese Karte sollte schlicht im Design sein, damit der Text in den Vordergrund rückt. Mit in Gold embosster Schrift und dem ausgestanzten Wort Sonnenschein in Glitzergoldpapier ist mir das auch ganz gut gelungen, wie ich finde. Die Karte drückt genau das aus, was ich empfunden habe: ein Jahr voller Sonnenschein!

Stampin Up_Dankeskarte_Abschied Kindergarten_Karte Erzieher_Watercolor_Stempelfantasie
Ich hoffe, sie gefällt den Erzieherinnen!

So, jetzt wünsche ich Euch ein wunderschönes WE! Lasst es Euch gutgehen!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

#GDP045 – Karte der Liebe und Freundschaft

Wenn man einmal angefangen hat, bei diesen wöchentlichen Challenges mitzumachen, ist es schwer, wieder aufzuhören. Diese Woche umso mehr, da ich die Farbkombination toll finde.

GDP045_Colour_Challenge

Trotzdem kommt man erst mal ins Überlegen, was man eigentlich machen möchte. Es sind sooo viele tolle Demos dabei, die wundervolle Karten kreieren.

Bei mir war recht schnell klar, was ich machen möchte. Und zwar habe ich das Gastgeberinnen-Stempelset “Lots of Love” seit letzter Woche auf dem Schreibtisch liegen. Bis jetzt habe ich gebraucht, um mich mit diesem Set anzufreunden. Und der Stempel mit Maus und Elefant ist einfach nur herzig! Und kann man gut für diese Farbe-Challenge hernehmen. Der Spruch aus dem Set “Im Herzen” passt auch perfekt.

Stampin Up_Liebe_Love_Freundschaft_Karte_Card_Im Herzen_lots of love_Elefant_Maus_stempelfantasie_1

Ich habe Aquarellpapier genommen und den Rand mit den Stempeln aus dem Set “Timeless Textures” bestempelt, danach mit der Schere geaged und dann noch mal mit Krafttinte Flüsterweiß und dem Fingerschwämmchen bearbeitet, damit er nicht zu dunkel und dominant wirkt. Das Herzerl ist übrigens mit der Eulenstanze ausgestanzt. 🙂

Ich hoffe, Euch gefällt mein Liebes-/Freundschaftskärtchen. 🙂 Hinterlasst mir gerne einen Kommentar! Ich freue mich immer riesig drüber, auch wenn ich nicht immer darauf antworte!

Momentan mache ich wieder einige Karten, aber demnächst kommen auch wieder Verpackungen. Versprochen! 🙂 Ach ja, schreibt mir doch, wenn Ihr Wünsche habt, was Ihr auf meinem Blog mal sehen möchtet, vielleicht ein besonderes Stempelset oder eine Technik oder oder oder… Ich werde – wenn möglich – versuchen, Euren Wünschen nachzukommen.

Morgen mache ich übrigens meine nächste Sammelbestellung. Wenn Ihr mitbestellen möchtet und Euch noch die Gutscheine je 60€ Bestellwert sichern wollt, meldet Euch bitte bis 20:00 Uhr bei mir.

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Personalisierte Geburtskarte mit Teddy

Mein Neffe wurde geboren, als wir gerade auf Ibiza waren. Danach habe ich mich direkt daran gesetzt und die Karte mit dem neuen Bär-Stempelset gebastelt. Eigentlich wollte ich alles zusammen verschicken, aber die Geschenke brauchen noch eine Weile und daher habe ich die Karte jetzt schon vorab geschickt. Und kann sie Euch heute auch schon zeigen, denn inzwischen müsste sie angekommen sein. 🙂

Stampin Up_Unentbaerliche Gruesse_Annual 2016 2017_Jahreskatalog_Bear_Baer_Baby_Karte_Card_personalisiert_Stempelfantasie

Der Bär sieht aus wie ein richtiger Steiff-Teddy und wirkt so echt, wie abfotografiert. Das Stempelset ist ein Two-Step-Stempelset. Ihr sucht Euch drei verschiedene Farbtöne einer Farbfamilie aus und beginnt mit dem hellsten und der größten Stempelfläche. Dann kommt der mittlere Farbton mit der zweitgrößten Fläche und zum Schluss der dunkelste Ton mit der kleinsten Fläche. Ich habe Saharasand, Taupe und Wildleder hergenommen.

Stampin Up_Unentbaerliche Gruesse_Annual 2016 2017_Jahreskatalog_Bear_Baer_Baby_Karte_Card_personalisiert_Stempelfantasie_1

Mit dem Stempelset “Labeler Alphabet” lassen sich super Name und Geburtsdaten auf der Karte vermerken. Und schon in sie sehr individuell und persönlich.

Stampin Up_Unentbaerliche Gruesse_Annual 2016 2017_Jahreskatalog_Bear_Baer_Baby_Karte_Card_personalisiert_Stempelfantasie_2

Den Hintergrund habe ich mit dem Aquapainter mit Aquarelltechnik eingefärbt. Das Papier ist der Farbkarton Seidenglanz, den Ihr neben dem Aquarellpapier sehr gut für die Technik hernehmen könnt. Zudem gefällt mir der seidige Glanz des Papiers. Der Farbton ist ein Mittelding zwischen Flüsterweiß und Vanille pur.

So, jetzt sende ich Euch bärige Grüße aus Landsberg
Eure Brigitte

Lass uns durch den Regen tanzen – Watercolor-Card mit Regenschirm

Das Stempelset “Donnerwetter” mit den passenden Stanzformen (Framelits) Regentage finde ich zuckersüß. Der Regenschirm erinnert mich ein wenig an den von Mary Poppins. 😉

Den Watercolor-Hintergrund habe ich inzwischen ja sehr lieb gewonnen und der ist auch fast überall anwendbar. Hier passt er in blau jetzt hervorragend zum Thema. Ein Karte nur in Blau/Weiß ist mir persönlich zu langweilig. Ein kleiner Farbklecks muss noch rein. Und da es zu den unterschiedlichen Regenschirm-Stanzformen auch noch einige Accessoire-Stanzformen gibt, um den Schirm zu “verhübschen”, fiel die Wahl des “Farbkleckses” nicht schwer.

Stampin Up_Regenschirm_Donnerwetter_Regentage_weather together_umbrella weather_Karte_Card_Jeansblau_Flamingorot_Annual 2016 2017_Jahreskatalog_Stempelfantasie
Und die Herzerl finde ich auch ganz passend dazu. Herzen und Sterne gehen immer, oder? 🙂
Die Schrift von dem Stempelset gefällt mir auch so gut! Euch auch?

So, jetzt wünsche ich Euch einen schönen Wochenstart!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Explosionsbox zum dreifachen Anlass in zarter Pflaume mit Zartrosa

Diese Explosionsbox war eine Auftragsarbeit für ein Geldgeschenk zu einem 40. Geburtstag, einem 45. Geburtstag und zum 20-jährigen Liebesjubiläum – und zwar alles auf einmal! 😉 Dafür eignet sich eine Explosionsbox ja perfekt, denn sie hat vier Innenseiten, so dass man auch noch ein viertes Ereignis plazieren könnte. Aber wir wollen ja mal nicht übertreiben. 🙂

Als der Auftrag kam, kam direkt auch ein Foto der Einladungskarte mit ein paar Stichpunkten dazu. Glamour, Party, knallig, aber nicht zu bunt waren einige der Schlagworte. Bei einem Paar wäre ich nie auf die Farbwahl gekommen, wenn nicht die Einladungskarte in solchen Farbtönen gehalten wäre. Ich finde, dass die Farbkombination Zarte Pflaume und Zartrosa nicht nur namentlich gut harmoniert. 🙂

Stampin Up_Explosionsbox_Zarte Pflaume_Zartrosa_Geburtstag_Jubilaeum_Stempelfantasie

In den Einsteckfächern habe ich zwei Anhänger verstaut: einen, auf dem steht “100% Partyspass garantiert”, auf dem anderen können sich die Schenkenden verewigen, damit das Jubilanten-Paar auch weiß, von wem das Geschenk kommt.

Stampin Up_Explosionsbox_Zarte Pflaume_Zartrosa_Geburtstag_Jubilaeum_Stempelfantasie_1
Die meiste Arbeit an einer Explosionsbox ist ja in der Tat die Innen- und Außengestaltung. Und daran habe ich doch einige Zeit gesessen. Den Hintergrund der beiden Herz-Seiten habe ich in Aquarelltechnik eingefärbt. Das kleine Geschenk in der Mitte habe ich mit dem Umschlagbrett gemacht und die Maße sind 4 cm x 4 cm x 4 cm. Passt genau rein, denn ich nehme meistens für meine Explosionsboxen die Größe 7cm x 7cm x 7cm.

Stampin Up_Explosionsbox_Zarte Pflaume_Zartrosa_Geburtstag_Jubilaeum_Stempelfantasie_2
So, jetzt hoffe ich, dass die Bestellung von heute morgen schnell geliefet wird. Kann es kaum abwarten, die neuen Sachen vor meinem Urlaub noch auszuprobieren… 🙂

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Mal wieder an Scrapbooking gewagt…

Eigentlich war Scrapbooking ja das, warum ich mit Stampin`Up! angefangen habe. Als meine Tochter auf die Welt kam, fing ich an, mich mit dem Thema Scrapbooking zu beschäftigen. Damals gab es dazu aber nur englische Literatur. Wer sollte mir die Techniken zeigen und erklären, woher sollte ich das Material bekommen? Das war mir alles viel zu aufwändig und ich habe das Thema kurzum vertagt. Bis ich zu einer Stempelparty von Stampin Up! eingeladen wurde. Das war genau das, was ich gesucht hatte!

Und jetzt mache ich eigentlich kaum noch Scrapbooking, sondern hauptsächlich Grußkarten, Geschenkverpackungen und Gastgeschenke. Obwohl es wunderschön ist, wenn man sich mal wieder daran begibt und sieht, wie toll Fotos wirken, wenn man sie richtig in Szene setzt… 🙂

Stampin Up_Scrapbooking_Layout_Lieblingsmensch_Flamingorot_Stempelfantasie
Hier habe ich ein Foto eines meiner ganz besonderen Lieblingsmenschen gescrapt. Wie gefällt es Euch?

Genießt den Feiertag!

Liebe Grüße
Eure Brigitte