Kategorie: Embossing

Beileger für Katalogbesteller

Ein glückliches, gesundes und kreatives, neues Jahr wünsche ich Euch von Herzen! Ich hoffe, Ihr habt einen schönen Abend verbracht. Nein, es muss nicht phänomental, gigantisch oder grandios gewesen sein! Diesem Trugschluss erliege ich schon lange nicht mehr. Für mich ist Silvester immer wieder etwas Besonderes und eine prickelnde Spannung erfasst mich, wenn es auf Mitternacht zugeht. Aber es reicht mir tatsächlich zu sagen, dass es ein richtig schöner Abend im Kreise von Familie und Freunden war! Und das ist doch etwas wahnsinnig Schönes!

Und jetzt haben wir Januar 2016 und stehen genau drei Tage vor dem Startschuss des neuen Frühjahr-/Sommerkataloges und der Sale-A-Bration. Auch immer wieder ein prickelnder Moment! 😉
Einige von Euch haben Katalog und Flyer bereits bei mir bestellt. Und das sind die Beileger, die ich für jeden mit dazulege.

Stampin Up_Occasional_Fruehjahr-Sommerkatalog_2016_Karte_Botanischer Garten_SAB_Meine Party_Stempelfantasie_2

Der Stempel ist aus einem SAB-Gratisset “Blumen für Dich”, embossed in Gold auf das Designerpergament “Botanischer Garten” (auch ein SAB-Gratisset).

Stampin Up_Occasional_Fruehjahr-Sommerkatalog_2016_Karte_Botanischer Garten_SAB_Meine Party__Stempelfantasie

Sind die kleinen Luftballons nicht nett? Die Stanze gibt es im Set (drei kleine Stanzen : “Stanzenpaket Party”).

Stampin Up_Occasional_Fruehjahr-Sommerkatalog_2016_Karte_Botanischer Garten_SAB_Meine Party_Stempelfantasie_1

Die zweite Lage Papier mit den Luftballons ist das Designerpapier im Block “Meine Party”. Da gibt es wirklich tolle Designs. Da in dem Block 48 Blatt mit insgesamt 12 doppelseitigen Designs enthalten sind, werde ich hier ein Papier-Sharing anbieten. Dazu in den nächsten Tagen mehr.

Stampin Up_Occasional_Fruehjahr-Sommerkatalog_2016_Karte_Botanischer Garten_SAB_Meine Party_Stempelfantasie_3

Nicht vergessen: die erste Sammelbestellung zum neuen Katalog und der Sale-A-Bration biete ich am Dienstag, 5. Januar an. Bitte meldet Euch bis 20:00 Uhr bei mir.

So, jetzt wünsche ich Euch erst mal ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Die letzten Weihnachtskarten…

So, jetzt habe ich alle Weihnachtspost erledigt und bringe die letzten Briefe gleich zur Post in der Hoffnung, dass alles noch rechtzeitig ankommt. Und da ich jetzt keine Weihnachtskarten mehr sehen kann, gehe ich mal davon aus, dass es Euch eventuell auch so gehen könnte und Ihr nach Neuem lechzt. 😉 Daher habe ich mich entschlossen, Euch heute die letzten Karten auf einen Schlag zu zeigen und morgen dann Projekte aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2016 und der Sale-A-Bration.

Los geht`s:

Stampin Up_Weihnachten_2015_christmas_Tannenbaum_Karte_Flockenzauber_Stempelfantasie
Diese Karte in Naturtönen, weiß embossed mit eingefärbtem Rand und Perlen als Weihnachtskugeln besticht durch ihre Schlichtheit und ist gleichzeitig elegant.

Stampin Up_Weihnachten_2015_christmas_Tannenbaum_Karte_Flockenzauber_Stempelfantasie_1
Bei der nächsten Karte im quadratischen Format habe ich tatsächlich zum ersten Mal die Fenster-Thinlits (Stanzform) benutzt und habe ein Glitzerfenster gemacht, das aussieht, als wenn es schneien würde. Dafür habe ich die Rückwand mit durchsichtigem Paketband beklebt (Klebeseite nach oben) und einfach Glitzer drüber gestreut. Bei dem Glitzer Diamantgleißen kann man dann auch das dahinter befindliche Gestempelte noch gut sehen.

Stampin Up_Weihnachten_2015_christmas_Glitzer_Karte_trautes Heim_Fenster_Stempelfantasie
Welcher Spruch passt da besser auf die Karte als “Stille Nacht”?

Stampin Up_Weihnachten_2015_christmas_Glitzer_Karte_trautes Heim_Fenster_Stempelfantasie_1

Und eine Schüttelkarte musste natürlich auch sein. Und da ich mich bei den ersten Weihnachtskarten bei den Farben ausgetobt habe, bin ich dann doch bei den letzten wieder zu den Naturtönen zurückgekehrt. 😉

Stampin Up_Weihnachten_2015_christmas_Schuettelkarte_Stern_Stempelfantasie
Und ein paar Accessoires wie Bänder oder Anhänger müssen auch noch mit dran. Davon gibt es im neuen Frühjahr-/Sommerkatalog übrigens wieder eine Menge! Und ganz tolle! 😉

Stampin Up_Weihnachten_2015_christmas_Schuettelkarte_Stern_Stempelfantasie_1
Und das war die Danksagungskarte für das Team des Kindergartens. Da passte der Stempel “A World of Thanks” perfekt!

Stampin Up_Weihnachten_2015_christmas_world of thanks_Christbaum_Kugel_Stempelfantasie

Das wars für dieses Jahr an Weihnachtskarten! Ich hoffe, ich konnte Euch ein wenig inspirieren.

Morgen kommt was Neues dran! Ihr dürft gespannt sein!

Jetzt wünsche ich Euch noch einen schönen Tag und nicht zuviel Vorweihnachtsstess! 😉

Liebe Grüße
Eure Brigitte

 

 

 

 

Adventskalender-to-go in Minzmakrone-Gold-Schwarz

Noch 12 Tage, dann ist Weihnachten… Kaum zu fassen, wie die Zeit verfliegt. Da denkt man Anfang Dezember noch, wieviel Zeit man noch hat, alles zu erledigen und dass man ja eigentlich gut im Plan ist, und ehe man es sich versieht, ist schon wieder Mitte Dezember und das Zeitdepot bis Weihnachten schmilzt dahin. Und bevor der Advent schon wieder vorbei ist, will ich Euch kurz noch meinen Adventskalender-to-go zeigen, den ich als Gastgeschenk für meinen Weihnachtsworkshop vorbereitet hatte.

Stampin Up_Christmas_xmas_2015_Adventskalender to go_Verpackung_Weihnachten_Minzmakrone_Stempelfantasie
Und zwar passt der Adventkalender-to-go perfekt in die Leckereien-Tüte. Und Minzmakrone-Gold-Schwarz war jetzt die Farbkombination meiner Wahl.

Stampin Up_Christmas_xmas_2015_Adventskalender to go_Verpackung_Weihnachten_Stempelfantasie

Der Hintergrund ist mit dem Stempelset Gorgeous Grunge gestempelt und in Gold embossed.

Ich verrate Euch an dieser Stelle ein kleines Geheimnis: im neuen Frühjahr-/Sommerkatalog, der schon in den Startlöchern steckt, ist ein neues Stempelset im Stil von Gorgeous Grunge. Ich habe es schon ausprobiert… Sehr hübsch!! 😉

In den nächsten Tagen kommt ein Beitrag zum neuen Katalog. Schaut gerne wieder vorbei!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Winterzauber – Mini-Rittersport in weiß-goldener Verpackung

Weiß-gold – einfach eine edle Kombination!

So habe ich die Verpackung dem Inhalt, den goldenen Mini-Rittersport, angepasst. Vom Inhalt habe ich nur jetzt kein Foto. Aber die kleinen goldenen Täfelchen zur Weihnachtszeit kennt Ihr bestimmt alle, oder?

Stampin Up_Christmas_xmas_2015_Gastgeschenk_Verpackung_Weihnachten_Ritter Sport Mini Gold_Winter_Stempelfantasie
Der Stempel “Winterzauber” aus dem Set “Fröhliche Stunden” passte dazu einfach perfekt.

Stampin Up_Christmas_xmas_2015_Gastgeschenk_Verpackung_Weihnachten_Ritter Sport Mini Gold_Winter_Stempelfantasie_3
Der Hintergrund ist mit dem Stempelset “Gorgeous Grunge” gestempelt und dann gold embossed. Ich liebe dieses goldene Embossing-Pulver, das im Rohzustand eine richtig dreckige Farbe hat und wenn man es erhitzt wunderschön golden wird. Ein absoluter Aha-Effekt, auch wenn man schon mal embossed hat. Immer wieder aufs Neue!

Stampin Up_Christmas_xmas_2015_Gastgeschenk_Verpackung_Weihnachten_Ritter Sport Mini Gold_Winter_Stempelfantasie_1
Die Teilnehmer des Workshops, für die ich diese Gastgeschenke gemacht hatte, waren allesamt begeistert. Und das waren nicht nur Frauen. Das war mein erster Workshop mit drei Männern (!) und drei Frauen. Mutter mit Ehemann und zwei erwachsenen Töchtern und deren Partnern. Eine total bastelbegeisterte und super nette Familie!! 🙂

Stampin Up_Christmas_xmas_2015_Gastgeschenk_Verpackung_Weihnachten_Ritter Sport Mini Gold_Winter_Stempelfantasie_2

So, und jetzt gibt es Tribute von Panem MockingJay Teil1 auf DVD, damit wir vor Weihnachten noch Teil 2 im Kino sehen können… Das Fieber hat uns gepackt und wir haben dann jetzt 3 Teile in zwei Wochen gesehen. 😉

Ich wünsche Euch einen wunderschönen und gemütlichen Abend!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

 

Weihnachtsgeschenke für Kunden im “Corporate Design”

Seit letztem Jahr habe ich eine Lieblingsfotografin!

Ich wollte Bewerbungsfotos machen und war auf der Suche nach einem guten Fotografen hier in Landsberg. Von einer Freundin hatte ich mal von einer Fotografin gehört, die in der Kinderkrippe wunderschöne Bilder gemacht hat (die Eltern unter Euch wissen sicher, was ich meine, wenn ich von den typischen 0815-Fotos im Set spreche, auf denen die Kinder ziemlich gekünstelt oder einfach nur blöd dreinschauen… 😉 ). Nicht so bei Melanie. Sie kann die Leute aus der Reserve locken und macht scheinbar nebenbei geniale Fotos. Also meldete ich mich bei Melanie, um einen Termin zu vereinbaren und ich wurde nicht enttäuscht. Ganz im Gegenteil, denn ich hatte kürzlich den dritten Termin bei ihr, dieses Mal eine Familienportrait-Serie. Wunderschön kann ich Euch sagen!

Hier meine zwei Favoriten unter den Bewerbungsfotos (musste ich innerhalb von 8 Monaten zwei Mal machen wegen Haarfarbenwechsel… 😉 )

   Keiling042_klein       Keiling0030col_klein

Wenn man in ihr Studio kommt, denkt man sicher nicht an herkömmliche Fotostudios, sondern eher an eine modern gemütliche Altbauwohnung im Shabby Chic Style. Von Leinwänden keine Spur. Nur die großen Leuchten weisen darauf hin, dass man sich im Arbeitsreich einer Fotografin bewegt. In unserer Familien-Session haben wir tolle Fotos gemacht und auf keinem der 124 Fotos (!) hat auch nur einer von uns gekünstelt geschaut. Die Auswahl fiel uns mehr als schwer.

Aber was hat das Ganze jetzt mit Stampin`Up! und Basteln zu tun? Sehr viel, denn ich begeisterte Melanie letztes Jahr mit meinem kleinen Weihnachtspräsent so sehr, dass sie bereits im letzten Jahr vorgemerkt hat, dass ich in diesem Jahr die Verpackungen der Geschenkchen für ihre Kunden machen solle.

Im Oktober haben wir dann nur kurz besprochen, dass sie – wie ihr Logo –  in den Farben Anthrazit und Pink gehalten sein sollen.

Ich habe mir daraufhin ihre Homepage und ihr Logo angeschaut und es war klar, dass die Verpackung nicht zu verspielt und schnörkelig sein darf, sondern elegant und mit klaren Formen. Entstanden ist dabei diese Geschenktüte in Anthrazit, Wassermelone und Silber.

Stampin Up_Christmas_xmas_2015_Geschenktuete_Punch Board_Verpackung_Christbaumkugel_Zauberhafte Zierde_Weihnachten_Stempelfantasie_1

Die Schrift auf dem Anhänger ist silber embossed und mit Anthrazit rundherum eingefärbt.

Stampin Up_Christmas_xmas_2015_Geschenktuete_Punch Board_Verpackung_Christbaumkugel_Zauberhafte Zierde_Weihnachten_Stempelfantasie_2
Das war Lieferung Nr. 1. Die Nachbestellung erfolgte auf den Fuß und Teil 2 wird diese Woche ausgeliefert.

Stampin Up_Christmas_xmas_2015_Geschenktuete_Punch Board_Verpackung_Christbaumkugel_Zauberhafte Zierde_Weihnachten_Stempelfantasie

Dies ist übrigens die Homepage von Melanie Gotschke. Schaut doch mal bei ihr vorbei!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Karte mit Weihnachtsbaum aus Noten

Zuallererst wünsche ich Euch einen wunderschönen ersten Advent!

Und als zweites entschuldige ich mich, dass ich mich in den letzten Tagen so rar gemacht habe. Es war soo viel mit Adventskalender vorbereiten, Adventskranz binden und schmücken, Workshop vorbereiten und der restliche Alltagskram, dass ich gar nicht zum Schreiben gekommen bin, obwohl ich Euch soviel zu zeigen habe.

Ich gelobe Besserung! Und fange direkt mit einer Weihnachtskarte in Naturtönen an, die bei mir dieses Jahr recht rar sind, wie Ihr sicher schon bemerkt habt.

Das Designerpapier mit den Noten aus “Heimelige Weihnacht” hat es mir angetan und inspiriert von Kristin ist diese Karte entstanden.

Stampin Up_Christmas_xmas_2015_Heimelige Weihnachten_Karte_Weihnachtsbaum_Christbaum_Tannenbaum_Stempelfantasie_1
Ich liebe dieses Mischen von verschiedenen Schriften. Und die Schrift-Thinlits (Stanzen) sind eh toll!

Stampin Up_Christmas_xmas_2015_Heimelige Weihnachten_Karte_Weihnachtsbaum_Christbaum_Tannenbaum_Stempelfantasie

Zum Verschicken ist die Karte nicht ganz so geeignet, aber es findet sich bestimmt eine liebe Person, der ich die Karte persönlich an Weihnachten mit einem kleinen Geschenk überreichen kann.

So, jetzt wünsche ich Euch trotz regnerischem Wetter einen schönen ersten Adventssonntag!

Seid lieb gegrüßt!
Eure Brigitte

Mal wieder die Nähmaschine ausgepackt – Weihnachtskarte mit Streifen

Gejuckt hat es mich ja die ganze Zeit schon in den Fingern, mal wieder was mit der Nähmaschine zu machen. Und da bot sich das transparente Designerpergament Zauberwald geradezu an. Denn das aufzukleben ohne den Kleber zu sehen, ist immer ein wenig kniffelig. Also klebe ich nicht, sondern nähe.

Stampin Up_Christmas_xmas_2015_Weihnachten_Karte_Zauberwald_Stern_Gold_Stempelfantasie_1

Entstanden ist diese Karte. Das Designerpergament ist super schön und hat ganz tolle Muster in Schwarz und Gold. Gold lässt sich einfach verwerten. Bei Schwarz wusste ich erst nicht so recht, was ich damit machen soll. Aber wenn man einfach weißen Farbkarton unterlegt, gibt es tolle Effekte mit den Mustern.

Stampin Up_Christmas_xmas_2015_Weihnachten_Karte_Zauberwald_Stern_Gold_Stempelfantasie

Meine momentane Vorliebe für diese Farbkombination habe ich ja des öfteren schon erwähnt. 😉 Ja, es kommen auch wieder andere Farben. Versprochen. 🙂

So, jetzt gehts gleich zum Laternenumzug…

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Explosionsbox zu Weihnachten in Minzmakrone und Gold…

Diese Explosionsboxen haben es mir so richtig angetan. Oft schon habe ich tolle Exemplare gesehen, die echt auszeichnungsreif waren. So ganz filigrane Arbeit liegt mir nicht so ganz. Daher zeige ich Euch heute eine Variante mit einem Geschenk in der Mitte, die ich bei Manuela gesehen habe und zuckersüß finde. Und vor allem: die kriegt jeder hin!

Stampin Up_Christmas_xmas_2015_Explosionsbox_Verpackung_Weihnachten_gold_Minzmakrone_Stempelfantasie
Momentan bin ich gerade in die Farbkombination Minzmakrone, Flüsterweiß und Gold verliebt.

Stampin Up_Christmas_xmas_2015_Explosionsbox_Verpackung_Weihnachten_gold_Minzmakrone_Stempelfantasie_1
Wenn ich die Box aufmache, freue ich mich jedes Mal wieder wie ein Schnitzel. 😉 Verrückt, oder? Und da soll einer sagen, Basteln mache nicht glücklich…

Stampin Up_Christmas_xmas_2015_Explosionsbox_Verpackung_Weihnachten_gold_Minzmakrone_Stempelfantasie_3
Das kleine Geschenk habe ich aus sandfarbenem Karton mit dem Stanz – und Falzbrett für Umschläge gewerkelt.

Stampin Up_Christmas_xmas_2015_Explosionsbox_Verpackung_Weihnachten_gold_Minzmakrone_Stempelfantasie_4
Hier kommen kurz die Maße zum Nachbasteln: Farbkarton 21cm x 21cm, rundherum bei 7cm falzen. Für den Deckel: Farbkarton 11,15cm x 11,15cm, falzen rundherum bei 2cm.

Hier findet Ihr die Anleitung.

Was sagt Ihr dazu? Ich freue mich über Eure Kommentare auf meinem Blog und Likes auf Facebook! 😉

Liebe Grüße
Eure Brigitte

 

Weihnachts-Schüttelkarte in schwarz-gold-weiß mit Hirsch

Gestolpert bin ich über diese zugegebenerweise ziemlich seltene Farbkombination, als die Pailletten in schwarz, durchsichtig, weiß, silber und gold im Wochenangebot waren. Da ich schon immer mal wieder eine Schüttelkarte machen wollte, kamen die mir gerade recht.

Und so ist dann diese Schüttelkarte entstanden:

Stampin Up_Christmas_xmas_2015_Schuettelkarte_schwarz_gold_weiß_Hirsch_Leise rieselt_Stempelfantasie
Falls die Frage aufkommen sollte: der Hirsch ist – handmade with love – ausgeschnitten und mit Crystal Effect überzogen. 😉

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende! Mal schauen, ob sich der Nebel bei uns lichtet und doch noch ein paar Sonnenstrahlen zu uns durchlässt…

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Weihnachtliches Set: Karte und Leckereienbox

Ich habe eine neue Lieblingsfarbkombination für Weihnachten entdeckt: und zwar Aquamarin, Glutrot, Vanille pur und Wildleder.

Stampin Up_Leckereientuete_Box_Christmas_xmas_2015_Heimelige Weihnachten_Karte_Reh_Bambi_Stempelfantasie

Auch das Designerpapier “Heimelige Weihnachten” fand ich anfangs recht kitschig. Inzwischen habe ich einiges damit gemacht, auch auf Workshops, und die Teilnehmer waren alle begeistert. Klar, man muss nicht jedes Muster und Motiv lieben, aber ein paar schöne sind immer dabei.

Stampin Up_Leckereientuete_Box_Christmas_xmas_2015_Heimelige Weihnachten_Karte_Reh_Bambi_Stempelfantasie_2

Bei dem Bambi-Design beispielsweise reicht es völlig, wenn man eins ausschneidet und in Szene setzt. Ein ganzer Bogen mit Bambis wirkt dann in der Tat kitschig und überladen.

Stampin Up_Leckereientuete_Box_Christmas_xmas_2015_Heimelige Weihnachten_Stempelfantasie

Man kann so schön herumexperimentieren. Wenn ein Design sehr auffällig und bunt ist, macht man einen schlichten Anhänger. Ist es ein schlichter Hintergrund, darf der Anhänger ruhig ein wenig auffälliger sein.

Stampin Up_Christmas_xmas_2015_Heimelige Weihnachten_Karte_Reh_Bambi_Stempelfantasie
Der helle Stern in der Mitte ist übrigens weiss embossed. Den Hintergrund habe ich mit der Rolle eingefärbt.

Stampin Up_Leckereientuete_Box_Christmas_xmas_2015_Heimelige Weihnachten_Karte_Reh_Bambi_Stempelfantasie_1

Wie gefällt Euch meine Farbkombi?

Liebe Grüße
Eure Brigitte