Schlagwort: Liebe

Die Geschichte der Liebe – Große Akkordeon-Karte zur Hochzeit

Groß und besonders sollte sie sein, die Hochzeitkarte für den Sohn und die zukünftige Schwiegertochter. Also habe ich mich an eine große Akkordeon-Karte in DIN A5-Format gemacht. Dieses Mal dann mit drei Reihen.

Von außen sieht die Karte aus wie ein Buch. Deshalb habe ich sie “Die Geschichte der Liebe” genannt. Sehr passend, oder? 😊

Die Basiskarte ist in flüsterweiss gehalten. Das Designerpapier ist das neue in den InColors “Florale Eleganz”. Ich hoffe, ich habe es richtig im Kopf, denn ich sitze gerade am Pool auf Ibiza und habe keinen Katalog zur Hand… 😉

Der Titel ist in Gold embossed.

So, heute halte ich mich kurz aus besagtem Grund, wollte es trotz Urlaub aber dennoch nicht versäumen, Dir meine neuesten Werke zu zeigen. 😉

Liebe Grüße, Deine Brigitte

 

Mit Gruss und Kuss – Zwei Mini-Kärtchen für jemand Besonderen

So, jetzt kommt das Kontrastprogramm zu den letzten vier Tagen. Da war ich nämlich, wie bereits berichtet, vier Tage Ski-Fahren! Es war sensationell! Toller Schnee, Winterwonderland pur, geniales Ski-Vergnügen!

(Suchbild: Wer davon bin ich? 😉 )

Aber jetzt widme ich mich wieder dem kreativen Teil.

Ist der Kussmund nicht täuschend echt? Der hat mich bei OnStage geradezu angesprungen.

Diese beide Mini-Kärtchen waren in anderem Design Make & Takes bei OnStage. Ich habe sie ein wenig anders gestaltet. 🙂

Rot – die Farbe der Liebe – ist für dieses Set geradezu prädestiniert. Ich habe aber auch noch andere Ideen im Kopf. Mal sehen, wann ich sie umsetzen kann, denn der Kopf schwirrt gerade von Ideen. 😉 Aber bis zum Valentinstag ist ja noch ein bisserl Zeit. Einer guten Freundin kann man die Karten aber auch schenken, finde ich!

Das Designerpapier “Liebe Grüße” ist komplett in rot-weiß mit bezaubernden Designs. Da gibt es Streifen, Punkte, Herzen und auch verschiedene Schriften. Schaut es Euch doch mal an. Ich zeige auch bestimmt noch das ein oder andere damit. 🙂

Mit Schwarz kombiniert übrigens auch sehr reizvoll! Als ich das Set (sowohl das Stempelset “Mit Gruss und Kuss” und als auch die Framelits “Liebes-Grüße”) gesehen habe, dachte ich, dass mir das alles zu klein und fimmschig ist. Aber die Details sind so nett. Damit muss man sich halt ein wenig beschäftigen, um all die Möglichkeiten zu erfassen. Schaut Euch mal in Ruhe die Bilder und Details im Katalog an.

Für die kleinen Briefumschläge beispielsweise gibt es eine Stanzform und auch noch eine Stanzform, um das Futter des Briefumschlages auszustanzen. Das sind Details, die ich begeistern und das sieht echt toll aus.

Jetzt habe ich nur ein Problem: ich habe das Set selbst noch gar nicht. OMG! 😉 Das wird sich in der nächsten Bestellung ändern. Bis dahin habe ich die ganzen anderen Sets vielleicht auch schon mal ausprobiert. 😉

So, jetzt wünsche ich Euch einen ruhigen Abend nach dem vielleicht ersten Arbeitstag nach den Weihnachtsferien.

Der Online-Bestell-Code für Januar ist übrigens CUTNNY4M.

Wenn Ihr Eure Bestellung in meinem Online-Shop aufgebt, gebt bitte diesen Code mit an. Unter allen Online-Bestellungen im Januar verlose ich das SAB-Set “Delicate Details”:

Und so schöne Karten könnt Ihr unter anderem damit zaubern:

Ein paar andere Möglichkeiten habe ich Euch in den vergangenen Tagen und Wochen auch schon gezeigt. 🙂

Und denkt daran, ab 150€ übernehme ich die Versandkosten für Euch!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Schlichte Karte zum Geburtstag eines besonderen Lieblingsmenschen

Wie es ja so oft ist im Leben, kommen Ereignisse, wie Weihnachten und Geburtstage immer völlig überraschend… schnell! So ging es mir wieder mal und das auch noch beim 40. Geburtstag meines Mannes. Uups! Ferien und damit kaum Zeit zum Werkeln, langes WE weg und einen Sack voll zu tun ist eben eine ungünstige Kombination, wenn es darum geht, zeitnah etwas Kreatives auf die Beine zu stellen… 🙂 Da mein Mann, anders als ich, keinen besonderen Wert auf seinen Geburtstag legt, war es deshalb auch nicht so schlimm, dass ich mich gleichtätig hingesetzt habe, um die Karte für ihn zu machen. 😉 Gemeinsame Zeit ist ja das, was zählt, und die haben wir bei einem superschönen, gemeinsamen Frühstück mit der ganzen Familie im Landsberger Herkomer-Café genossen.

Stampin Up_Karte_Card_Liebe_Love_Wunderbar verwickelt_Herz_Flamingorot_Glutrot_stempelfantasie_1

Dank der tollen Framelits “Wunderbar verwickelt” ließ sich mit wenig Aufwand eine recht schlichte Karte mit großem Effekt gestalten.

Stampin Up_Karte_Card_Liebe_Love_Wunderbar verwickelt_Herz_Flamingorot_Glutrot_stempelfantasie

Das geprägte Hintergrundpapier ist das besondere Designerpapier “Eisfantasie” aus dem Herbst-/Winterkatalog. Akzente habe ich dann noch gesetzt mit den “Akzenten Brillantweiß”. Ein kleiner Hingucker ist das glutrote Band, was seitlich rausschaut. Damit wiederhole ich noch einmal das Glutrot aus dem rechten Herzen.

Das ausgestanzte Wort “Liebe” ist übrigens aus der neuen Kupfer-Folie. Die ist soo schön!

So, das wars erst mal. Heute Abend muss ich mich dringend an mein Technik-Buch-Projekt begeben und das endlich fertigmachen. Deadline ist der 31.08. und der kommt, wie ich wieder mal gemerkt habt, sehr, sehr schnell… 😉 Über dieses Technikbuch-Projekt werde ich Euch auch noch berichten.

In diesem Sinne wünsche ich Euch ein schönes WE!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Schlichte Hochzeitskarte

Wie versprochen zeige ich Euch heute die passende Karte zu den Tortenstücken, die ich Euch vor ein paar Tagen vorgestellt habe:

Stampin Up_Hochzeit_Karte_Liebe_schlicht_Stempelfantasie

Da das Geld-Geschenk recht aufwändig verziert war, habe ich mich bei der Karte für die schlichte Variante entschieden. Manchmal ist weniger halt mehr…

Die Basiskarte ist, wie die Rosen beim Geschenk, passenderweise in Rosenrot. Das Herz habe ich mit den Stanzformen (Framelits) für die Stanz- und Prägemaschine Big Shot ausgestanzt und das Designerpapier in Saharasand druntergeklebt.

Der Stempel stammt aus dem Set “Hello Life” und ist einfach zuckersüß!

So, jetzt esse ich erst einmal ein Eis bei dem schönen Wetter!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Geburtstagskarte für den Liebsten

Es sollte eine Karte mit Herzen ein, aber auch mit Geburtstagsgruß: wird gemacht. Das Stempelset “Work of Art”, was ich Euch schon oft gezeigt habe, musste wieder herhalten. Entstanden ist diese lang-DIN-Karte in Kandiszucker und Chili.

Geburtstagskarte Liebe Herzen Work of Art lang Kandiszucker Chili

Mit den Framelits Tafelrunde habe ich den Spruch “Du & Ich” ausgestanzt und das Etikett in Kandiszucker darunter. Die Ränder habe ich auch in Kandiszucker mit Fingerschwämmchen eingefärbt. Die dicke Kordel in Kandiszucker eignet sich perfekt zur Verzierung. Das ist eines der schönsten Dinge , die Stampin`Up! ausmachen (nein, eigentlich gibt es nur schönste Dinge bei SU! 😉 ): es passt alles perfekt zusammen!! Noch ein paar Herzen in Chili gestempelt und ein Geburtstagsspruch und fertig ist die Wunschkarte.

Liebe Grüße
Eure Brigitte