Schlagwort: Täschchen

Anleitung/Tutorial: kleine Täschchen für Schoki

Diese niedlichen Täschchen wollte ich unbedingt noch mal mit dem Designerpapier “Liebe Grüße” ausprobieren. Die bekommen die Mädels vom heutigen Workshop von mir als Gastgeschenk!

Die Idee dazu, diese Körbchen auch mit Designerpapier im Block auf diese Art zu machen, kommt von einem meiner Team-Mädels, der lieben Sabine Eder. Leider ist die Homepage von ihr derzeit nicht erreichbar, sonst hätte ich Dich zu ihr verlinkt.

In diese Täschchen passen hervorragend kleine Täfelchen Ritter Sport Schokolade.

Ein Stern darauf geht immer. Ich finde, das braucht es dann auch nicht unbedingt noch einen Spruch dazu. Mal schauen, was die Mädels heute dazu sagen! 🙂

Ich habe die Designs immer so zu kombinieren versucht, dass es nicht zu wild aussieht. Ein bisschen Mustermix darf ja sein. Daher habe ich auch auf den Spruch verzichtet. Das wäre mir zu viel!

Hier habe ich Euch übrigens schon mal eine andere Variante dazu gezeigt.

Und eine Anleitung habe ich natürlich wie versprochen auch für Dich!

Ich starte mit dem Boden des Täschchens. Du brauchst Farbkarton in dem Maß 8,5cm x 4,0cm. Dann falzt Du rundherum bei je 1cm.

Du schneidest die Laschen wie auf dem Foto ein und klebst doppelseitiges Klebeband darauf. Übrigens, weiß Du, wie richtig geknickt wird? Immer so, wie Du es vom Gefühl her nicht machen würdest. Nämlich zum Berg hin. Die Seite, die Du jetzt auf dem Foto siehst, ist die Außenseite. Wenn Du Dich mal “verknickt” hast, ist das nicht schlimm und fällt auch nicht auf. Nur die Außenkanten sehen so schöner aus.

Dann knickst Du die Falze nach und klebst alles zusammen.

Das Designerpapier im Block ist 15,2cm x 15,2cm groß. Wenn die Tasche komplett aus dem gleichen Designerpapier gestaltet sein soll, also ohne den Zwischenstreifen, dann benötigst Du 17,5cm x 5,0cm. Und dann kannst Du eben nicht das kleinere Designerpapier im Block nehmen. Sondern dann behilfst Du Dir mit einem Zwischenstück.

Da ich ja das Designerpapier im Block genommen habe, ist das Maß hier 15,2cm x 5,0cm.

Die zwei schmalen Streifen sind das Außenband oben und unten. Sie haben das Maß 15,2cm x 1,0cm.

Auf die Rückseite der Streifen kommt Klebeband.

Dann klebst Du die Streifen auf die Vorderseite Deines DSP-Streifens.

Dann drehst Du den Streifen um und klebst unten noch einmal über die ganze Länge Klebeband.

Dann kannst Du den Streifen vom Klebeband entfernen und das DSP um den Boden herum kleben. Die Öffnung sollte etwas seitlich der Mitte sein, muss aber nicht. 🙂

Dann kommen vorne noch zwei Klebestreifen dran, seitlich der Öffnung.

Du benötigst noch zwei Streifen in den Maßen 10,0cm x 0,7cm für Henkel, einen Stern und ein Stück DSP (gleich wie die Außenstreifen – siehe oben) in dem Maß 4,5cm x 5,0cm. In die Streifen kommen an beiden Seiten je ein Loch für die Mini-Klammern.

Dann klebt Ihr das Stück DSP bündig auf die Öffnung. In die Tasche müssen auch noch kleine Löcher. Dann könnt Ihr die Henkel befestigen und den Stern aufkleben. Fertig ist die Tasche.

Ich hoffe, Dir gefällt dieser Beitrag und Du kommst mit der Anleitung klar. Ansonsten melde Dich gerne bei mir! 🙂

Über einen Kommentar freue ich mich wie immer sehr! 😉

Liebe Grüße
Deine Brigitte

 

Kleine Handtäschchen in blumigem Gewand

Diese kleinen Täschchen sind einfach herzallerliebst. Und das neue besondere Designerpapier “Muster für Dich” passt auch perfekt dazu. Das war übrigens das zweite Projekt meines Workshops “Mitbringsel”…

Stampin Up_Taeschchen_Verpackung_Mitbringsel_Box_Botanical Blooms_Flamingorot_Muster fuer Dich_Zum Dank_Stempelfantasie
Ich habe hier die Farben Flamingorot und Minzmakrone in den Vordergrund gesetzt und darauf in weiss embossed. Zum Verschließen habe ich jeweils zwei Magnete rechts und links oben reingeklebt. Wenn man die Falze ein bisschen stärker zusammendrückt, hält das wunderbar. Wichtig ist, dass die Magnete genau übereinander liegen. Am einfachsten ist es, die beiden Magnete zusammen erst an die eine Seite zu kleben, dann die Schutzfolie vom zweiten zu entfernen und zusammen an die andere Seite drücken. So ist gewährleistet, dass sie richtig angebracht sind. Das aber nur am Rande.

Stampin Up_Taeschchen_Verpackung_Mitbringsel_Box_Botanical Blooms_Flamingorot_Muster fuer Dich_Zum Dank_Stempelfantasie_2
Die Blumen sind mit den Stanzformen (Framelits) Botanical Blooms oder zu Deutsch Pflanzen-Potpourri für die Stanz- und Prägemaschine BigShot ausgestanzt. Diese Blüten sind so reich an unterschiedlichen Details, dass sich damit ein ganzes Blumenmeer anfertigen lassen würde, ohne dass eine Blüte aussieht wie die nächste. Wunderschön! Und was mir daran gut gefällt, dass man nicht unbedingt die passenden Stempel dafür benötigt. Nur alleine mit den Framelits lassen sich tolle Blumen zaubern.

Stampin Up_Taeschchen_Verpackung_Mitbringsel_Box_Botanical Blooms_Flamingorot_Muster fuer Dich_Zum Dank_Stempelfantasie_1
Ich habe die Idee übrigens mit von OnStage in Düsseldorf zurückgebracht, da ich dort gleich zwei solcher Boxen geswappt habe, einmal als Täschchen, einmal als Box. Meine Demo-Kolleginnen Sylvia Stanitzek und Sandra Huber hatten die Idee und Sylvia hatte sogar direkt eine Anleitung dazugelegt. So konnte ich direkt loslegen. 🙂 Danke, Mädels, für die Inspiration! 🙂

Der Stempel stammt übrigens aus dem neuen Stempelset “Zum Dank” und ist wirklich schön. Die Art, wo Schrifttypen gemischt werden, gefällt mir außerordentlich gut. Dieses Stempelset haben alle Demos, die in Düsseldorf dabei waren noch als kleines Bonbon zusätzlich bekommen. Toll, oder?

So, jetzt wünsche ich Euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße
Eure Brigitte

Kleine Täschchen- einfach tierisch

Natürlich habe ich es vor lauter Packen nicht mehr geschafft, einen Beitrag fürs Wochenende einzustellen. Frau muss ja an so viele Sachen denken, wenn sie ein Wochenende mit Mädels zum Skifahren geht. Haus und Hof und natürlich die Familie müssen versorgt, sämtliche Termine der Freizeitplanung organisiert, Essenspläne geschrieben, evtl. könnte schon vorgekocht sein. Ach ja, und ein wenig packen wäre auch noch schön… 😉

Nein, Spass beiseite! Ich hatte ein tolles WE und bin vorher zu nichts mehr gekommen. Aber jetzt bin ich ja wieder da und kann Euch schöne Sachen zeigen!

Diese kleine Tasche ist echt herzig, oder? Ich habe mich jedenfalls sofort darein verliebt. <3

Stampin Up_Tasche_Verpackung_Ritter Sport Mini_Gastgeschenk_Goody_Punkte_Korb_Einfach tierisch_schwarz weiß_Stern_Stempelfantasie

Gesehen habe ich sie schon öfter bei Facebook oder Pinterest. Aber warum so weit schweifen, wenn das Gute so nah ist? Bei Sabine, einer lieben Kollegin aus meinem Team bin ich dann fündig geworden. In ihrer Facebook-Gruppe “Stempel Dich glücklich” hat sie diese zwar nicht gepostet, aber viele andere schöne Sachen! Schaut mal bei Ihr vorbei. Sie freut sich über Eure nette Kommentare und Likes! 🙂

Stampin Up_Tasche_Verpackung_Ritter Sport Mini_Gastgeschenk_Goody_Punkte_Korb_Einfach tierisch_schwarz weiß_Stern_Stempelfantasie_1

Mit dem Designerpapier im Block “Einfach tierisch” habe ich den Mittelteil gestaltet. Für die Banderolen oben und unten und die Henkel habe ich das Designerpapier im Block mit den Punkten und der Schrift hergenommen.

Stampin Up_Tasche_Verpackung_Ritter Sport Mini_Gastgeschenk_Goody_Punkte_Korb_Einfach tierisch_schwarz weiß_Stern_Stempelfantasie_2
Bei so knalligen Farben freut man sich doch richtig auf den Frühling…

Stampin Up_Tasche_Verpackung_Ritter Sport Mini_Gastgeschenk_Goody_Punkte_Korb_Einfach tierisch_schwarz weiß_Stern_Stempelfantasie_3

In die Täschchen passt übrigens perfekt eine kleine Packung Mini-Ritter Sport.

So, ich wünsche Euch einen schönen Abend.

Liebe Grüße
Brigitte

Stempelparty

Follow my blog with Bloglovin

Gestern Abend war ich auf einer Stempelparty zum neuen Katalog eingeladen und haben den Damen die neuen InColors 2014-2016 (die ich inzwischen immer schöner finde), das Designerpapier im Block “Mondschein” und das Stempelset “Work of Art” präsentiert. Als Gastgeschenk gab es die kleinen Täschchen. Die Demo-Kollegin Roswitha Hennig (die leider keinen Blog hat, auf den ich verlinken könnte), hat mir die Anregung mit ihrem Swap auf dem Demo-Treffen in Frankfurt geliefert. Danke, Roswitha!

Swaps Gastgeschenk Täschchen Mondschein Incolors 2014-2016

Die Größe des benutzten Farbkartons ist 15cm x 5cm, das Stückchen dsignerpapier hat die Maße 3cm x 5cm. Das Designerpapier auf der eine Ende des Farbkartons kleben und mit der Stanze “Gewellter Anhänger” (mal wieder 😉 ) verschönern. Dann noch querkant falzen bei 3cm, 3,7cm, 7,8cm und 11,2cm. Mit der kleinsten Handstanze (endlich sind sie wieder im Katalog aufgenommen) habe ich ein Loch für die Miniklammer gemacht, die das Täschchen verschließt. Zum Schluss noch ein Stückchen Farbkarton in der Breite 0,7cm. Die Länge des Henkels ist Geschmackssache. ich habe ca. 12cm genommen.

Und hier ist das Vorführprojekt in den Farben Brombeermousse und Honiggelb. Ebenfalls habe ich wieder die Stanze “Gewellter Anhänger” benutzt und mit Dimensionals für den 3D-Effekt auf das gestempelte Blatt geklebt.

Work of Art Brombeermousse Honiggelb Gewellter Anhänger

Ich hoffe, Euch haben meine Anregungen für die neuen InColors auch gefallen.

Bis bald und liebe Grüße
Eure Brigitte